Windschott500

Holzmichel

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 16. Mai 2014, 16:31

Reifen Pirelli auf Abarth 595

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute

bin mal voll angefressen,hatte letzte Woche feststellen müssen das meine Reifen innen abfahren(alle4).

So bin ich heute in die werke um die Spur zu kontrolieren und siehe da total scheiße eingestellt. Kurzum nun passt sie wieder was aber bei einem neuen Auto

eigentlich nicht sein sollte oder könne.

denn ganzen Spaß musste ich auch noch selber bezahlen weil,und jetzt kommts abarth es nur bis 1000km bezahlt.

Ich habe nun 6790 km auf der Uhr.

geschickt gemacht von Abarth weil bei 1000km sieht man es den Reifen noch nicht an.

So langsam bestätigt sich immer mehr so einen Wagen nicht mehr zu kaufen. :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 587

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18545

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1551

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Mai 2014, 17:02

.. also meine Spur stimmt zu 100 %... aaaaber so lange hat noch kein Reifen bei mir überlebt 8o
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


slurm

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 17. Mai 2014, 12:23

die Überschrift hat nichts mit dem text zu tun 8|

und nochmal: das passiert bei vielen herstellern nicht nur bei FIAT

Sachertorte3D

Abarth-Profi

  • »Sachertorte3D« ist männlich

Beiträge: 530

Dabei seit: 6. Februar 2013

Wohnort: Wiener Neustadt

Aktivitätspunkte: 2695

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Mai 2014, 12:43

Also ich hab meine spur noch nach einem jahr und bei 4500km und eingestellt bekommen, auf garantie ;)

Gruß Christian

Mein Abarth Punto Evo: Supersport | Esseesse Felgen | Koni FSD | Rohr ab Kat | 40mm H&R HA | Motorabdeckung in Wagenfarbe|


Lulu82

Abarth-Fan

Beiträge: 49

Dabei seit: 4. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 265

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2014, 12:47

Ja das stimmt, hab ich auch schon bei vielen anderen gesehen.
Gut wollen mir mal erlich sein. Das preis leistungsverhältnis für einen 595 oder gar 695,(schweiz)
Stimmt nicht so ganz. Für das geld bekomt man weit aus schnellere autos oder mit besserem tuning potential...
Man muss einfach 500 er fan sein wen man so viel geld ausgiebt... Wobei ich träume noch von einer beschleinig in 4 sek von 0-100, aber das wird nur ein traumbleiben beim 500 er, ist schade.. Obwohl er eigentlich recht leicht ist... Aber halt fiat...

Mein Abarth 595C:


Alex72

Mitglied

  • »Alex72« ist männlich

Beiträge: 3

Dabei seit: 18. Dezember 2012

Wohnort: Oberammergau

Aktivitätspunkte: 15

----- G A P
-

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Mai 2014, 12:53

Spur einstellen!

Hi zusammen,

ich hatte das gleiche Problem !

die Reifen waren Vorne innen total abgefahren , und hinten stimmt die Spur auch nicht nur kann man hinten laut Werkstatt nichts an der Spur einstellen!

und vorne waren bei mir die Domlager fest ,die wurden getauscht Spur eingestellt und Abarth hat bei mir 85 % übernommen und ich hatte schon über 14.000 km auf der Uhr!

Also ich kann nichts sagen, war über haupt kein Thema bei mir ! :top:


Gruß Alex

Mein Abarth 500C:


slurm

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 17. Mai 2014, 14:20

Wobei ich träume noch von einer beschleinig in 4 sek von 0-100, aber das wird nur ein traumbleiben beim 500 er, ist schade.. Obwohl er eigentlich recht leicht ist... Aber halt fiat...

könntest du mir bitte ein auto in großproduktion nennen, in der preisklasse das sowas schafft ?? :rotfl:
vor allem mit frontantrieb ? der wert des biposto mit 5.9 ist schon recht unglaubwürdig

Für das geld bekomt man weit aus schnellere autos oder mit besserem tuning potential...
dann geh doch hin und kauf sie dir! nicht rumheulen sondern machen
es wird niemand gezwungen soviel geld für einen 500 auszugeben wer das tut macht es freiwillig! sich im nachhinein zu beschweren hat schon schizophrene züge

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sachertorte3D (17.05.2014), speedy123 (17.05.2014), corsa (18.05.2014)

Holzmichel

Mitgliedschaft beendet

8

Samstag, 17. Mai 2014, 21:01

Hallo Leute

nicht falsch verstehen,aber mir geht es hier nicht ums Geld.Aber man kann und darf doch erwarten das so etwas auf garantie geht.

Und noch was hört doch bitte mal auf alle und alles schlecht zu machen was andere schreiben. Jeder kann doch seine Meinung dazu haben.

Ich habe nicht geschrieben scheiß Abarth!!!!!! :cursing: . Sondern lediglich erzählt wie mir es in der Werkstatt ergangen ist.Habe auch diesbezüglich schon an Abarth

Deutschland geschrieben.

Fazit::: Ich würde wieder einen Abarth 595 kaufen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Lulu82

Abarth-Fan

Beiträge: 49

Dabei seit: 4. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 265

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Mai 2014, 23:34

Hallo slurm,

Ich möchte auf keinen fall den500 er schlecht machen, ich bin mittlerweile begeistert, seit der 1. testfahrt. Der abarth hat genau was ich wollt: klein kompakt, sieht toll aus, tolle sportsitze, fährt sich supertol und sportlich und ein geiler sound, einzig negativ find ich die beschleunigungswerte... Und auch nach einen tuning z.b auf über 220 ps... Nicht so der hit, ich denke einfach bei solch enem ch preis. Hätte fiat ein wenig mehr bieten können.. Z.b ein went mehr hubraum umd allrad.. Dann wäre das paket für mich perfekt... Aber nein... Fiat bleibt beim frontler.. Schade

Aber ich würde mir den 595 wiede kaufen...

Zu deiner frage, nein mir fällt kei. Serie auto ein in dieser preisklass das in 4 s auf 100 beschl, aber
Für ca 40 000 chf kann man problemlos ein auto zusammenstellen ( ocassion mit tuning)das in 4 s auf 100 und imän weniger als 15 s auf 200... Mein vorheiges auto hat dies geschaft: opel speedster... 35000 chf hat es mich komplett gekostet

Mein Abarth 595C:


slurm

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 18. Mai 2014, 11:04

Hätte fiat ein wenig mehr bieten können.. Z.b ein went mehr hubraum umd allrad.. Dann wäre das paket für mich perfekt... Aber nein... Fiat bleibt beim frontler.. Schade
opel adam mehr hubraum und allrad ??...nein
VW Up( und seine derivate) mehr hubraum und allrad ?? nein
Ford Ka (jaja auch nur nen 500) mehr hubraum und allrad?? nein
smart mehr hubraum und allrad ?? nein
renault twingo mehr hubraum und allrad ?? nein
usw.
also fern ab jeder realität

wenn du mehr hubraum und allrad haben willst musst du auf autos zurück greifen die sowas bieten und die findet man nur einige klassen weiter oben!

Für ca 40 000 chf kann man problemlos ein auto zusammenstellen ( ocassion mit tuning)das in 4 s auf 100 und imän weniger als 15 s auf 200... Mein vorheiges auto hat dies geschaft: opel speedster... 35000 chf hat es mich komplett gekostet
du vergleichst äpfel mit birnen.

der passende gegner dafür ist der Alfa 4c

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burt (18.05.2014), corsa (19.05.2014)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!