Autohaus Renck-Weindel KG

Rommos

Abarth-Fan

  • »Rommos« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 13. April 2017

Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Aktivitätspunkte: 390

W M
-
M O 5 9 5

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

221

Mittwoch, 23. Januar 2019, 09:41

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Die von LB haben mir gesagt die Ledersitze kannst nicht tiefer machen weil die Befestigung fest mit dem Sitz zusammen ist, da kannst absolut nichts machen, so wurde es mir geschrieben... ob es auch so ist, kann ich nicht bestätigen.


...und wie macht das dann Trucco (siehe weiter oben) ?(

Mein Abarth 500C: Bilstein B14, Spurverbreiterung 10mm vorne, 15mm hinten, Schaltwegeverkürzung, etwas Sound usw.


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 23. Januar 2019, 09:42

Die von LB haben mir gesagt die Ledersitze kannst nicht tiefer machen weil die Befestigung fest mit dem Sitz zusammen ist, da kannst absolut nichts machen, so wurde es mir geschrieben... ob es auch so ist, kann ich nicht bestätigen.
Aber wie hat es dann inyafaze gemacht wenn es "definitiv nicht geht"?

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

223

Mittwoch, 23. Januar 2019, 12:20

Ich hab die Sabelt Sitze drinnen. Normale Competizione mit Carbonschale. Da kann man die Schienen tauschen. Geht prinzipiell ganz einfach, ist aber eine fummelei das Anschrauben.
Sitz ist merkbar tiefer. Hab nicht nachgemessen, aber mindestens 2 cm

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

224

Mittwoch, 23. Januar 2019, 12:32

Aber Du hast doch geschrieben dass Du die nur für den Fahrersitz genommen hast von Trucco.

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

225

Mittwoch, 23. Januar 2019, 12:52

Ja. Beifahrersitz ist mir egal wie hoch der ist.

Oder verstehe ich die Frage nicht so ganz?

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 23. Januar 2019, 13:06

na es ging um die Tieferlegung von dem Japaner und da hast Du geschrieben:

Mich hätten beide von trucco inklusive Versand 340 gekostet. Plus Einfuhrumsatzsteuer.
Hab nur die fürn Fahrersitz genommen für insgesamt ~ 205 €



Das klingt so, als wenn du von Trucco die Tieferlegung hast.

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 23. Januar 2019, 14:20

Ja, hab ich. Am Fahrersitz verbaut.

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

228

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:57

Okay,

Er schreibt:

Seat low-down adapter for 500 Abarth about -19mm
MAX reduce.

*Image attachment is right side.

*It is necessary to drill out rivets of seat foot.

*Please adjust with a some washer for individual difference in cars.


Ist es mit handelsüblichem Werkzeug zu machen das Aufbohren?

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:18

Postest du bitte einen Link zu dem Teil.

Ich musste weder was bohren noch sägen noch sonst was. Original runter, die von trucco rauf, fertig.

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Giftzwerg70

Abarth-Profi

  • »Giftzwerg70« ist männlich

Beiträge: 652

Dabei seit: 7. April 2017

Wohnort: 24113 Kiel

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3330

P L OE
-
M 5 9 5

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

230

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:23

Kann es sein das ihr beiden aneinander vorbei redet? ?(
Inyaface redet die ganze Zeit von Sabelt und Michael von den Ledersitzen im XSR

Mein Auto: 595 Competizione, G-Tech EVO 200, G-Tech LLK, DNA adjustable ShortShifter, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..



inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

231

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:28

Kann gut sein. :wacko:

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

232

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:42

ich rede eigentlich schon die ganze Zeit von Ledersitzen. Für die Sabelt gibt es ja auch in Deutschland was.
Deswegen hatte ich die Antwort von Trucco gepostet.
Hat denn jetzt irgend wer mal die Version von Trucco mit den normalen Sitzen (KEIN SABELT) probiert?
Einige hier sagen es geht definitiv nicht, aber er verkauft es.....

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


INCA

Mitgliedschaft beendet

233

Donnerstag, 24. Januar 2019, 16:14

Also: Gestern den Sport Fahrersitz mal kurz ausgebaut.
Auf der Seite zur Fahrertür wäre eine Absenkung ohne größeren Aufwand möglich. Aber auf der Seite zur Mittelkonsole, so gut wie unmöglich.
Der Aufwand lohnt sich nicht. Zudem viel mir auf, daß bei voll abgesenktem Lenkrad und hypothetisch abgesenktem Sitz, die, während dem Fahren, auf den Oberschenkeln aufgelegten Hände, wie beim Mercedes Fahrstiel, nicht mehr bequem ans Lenkrad reichen würden und das natürlich im Zusammenhang mit dem MTA Automatikgetriebe, völlig unerwünscht ist und den Fahrkomfort wesentlich reduzieren würde.
Somit wurde das Projekt „Sitz-Tieferlegung“ beendet.

sunski

Mitgliedschaft beendet

234

Freitag, 25. Januar 2019, 00:45

Also: Gestern den Sport Fahrersitz mal kurz ausgebaut.
Auf der Seite zur Fahrertür wäre eine Absenkung ohne größeren Aufwand möglich. Aber auf der Seite zur Mittelkonsole, so gut wie unmöglich.
Der Aufwand lohnt sich nicht. Zudem viel mir auf, daß bei voll abgesenktem Lenkrad und hypothetisch abgesenktem Sitz, die, während dem Fahren, auf den Oberschenkeln aufgelegten Hände, wie beim Mercedes Fahrstiel, nicht mehr bequem ans Lenkrad reichen würden und das natürlich im Zusammenhang mit dem MTA Automatikgetriebe, völlig unerwünscht ist und den Fahrkomfort wesentlich reduzieren würde.
Somit wurde das Projekt „Sitz-Tieferlegung“ beendet.


Der Gedanke ist mir auch schon durch den Kopf, habe zwar Handrührwerk, aber da die Ledersitze relativ flach sind von der Sitzfläche, würde das wahrscheinlich ein eher komisches Sitzgefühl geben, weil jeder Sportsitz ist bei den Oberschenkel erhöht, so das die Beine besser gestützt sind, denke bei mir werden die bald rausfliegen und durch Recaros ersetzt, will aber erst in einem Probesitzen oder dann halt auf den König ausweichen..

mightyduck

Mitglied

  • »mightyduck« ist männlich

Beiträge: 28

Dabei seit: 9. November 2012

Wohnort: Langenselbold/ Hessen

Aktivitätspunkte: 140

- * UE *
-
L B 3

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

235

Freitag, 8. Februar 2019, 18:10

Original Ledersitze

Servus an alle Abarthfahrer mit normalen Sportsitzen!!!


wir verfolgen Eure Diskusion bezüglich der Tieferlegung von nomalen Sportsitzen mit großem Interesse.
Unsere Aussage aus der Vergangenheit "es ist nicht möglich die Schiene einfach zu tauschen" bleibt bestehen.
Zur Zeit testen wir mehrere Möglichkeiten die Sportsitze tiefer zu bekommen.
Allerdings ist diese noch nicht so ausgereift , wie wir uns das vostellen.
Wir sind und bleiben aber an einer funtionstüchtigen und machbaren Lösung für Euch dran.

Euer
LB-Fertigungsservice Team

Mein Auto: TF 695 mit der Nr. 222, bischen G-Techtelt und 18" "GELBFIEBER"


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (08.02.2019), egu#633 (08.02.2019), Chrissibua (09.02.2019), Syler999 (10.02.2019)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 592

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18570

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1558

  • Nachricht senden

236

Freitag, 8. Februar 2019, 18:27

wir verfolgen Eure Diskusion bezüglich der Tieferlegung von nomalen Sportsitzen mit großem Interesse.

...glaub ich dir nicht !

Das machst du nur, weil dich deine Liane dauerquält … auchhabenwill in meinem weissen…. ;( ;( ;( ;( ;( ;(
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 818

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14515

Danksagungen: 1621

  • Nachricht senden

237

Freitag, 8. Februar 2019, 19:21

Stefan wird das schon richten :top:

Abwarten....

sunski

Mitgliedschaft beendet

238

Freitag, 8. Februar 2019, 20:23

Zum Verständis, die Ledersitze die normalen, also keine Sabelt? Damit auch der Schweizer drauskommt.. :whistling:
wenn ja, brauch ich, muss haben, günstiger als neue Sitze...
#abwannbestellbar #dringend #:D #sehnlichdraufwarten

Abarth1961

Mitglied

  • »Abarth1961« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Utrecht, Niëderlande

Aktivitätspunkte: 35

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

239

Freitag, 8. Februar 2019, 22:31

Tieferlegung normalen Sportsitzen.

https://www.tmcmotorsport.com/product/10114

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA 2014 / 249,3PK / 343NM / tempomat John Gold CM-5 / Turbo GTX1755 / Ragazzon 300cel Cat / Ragazzon Auspuff mit Ventil / Diff Quaife QHD2K / Proxide verstärkte Kupplung / Orra Fmic /variabel Bolanume


sunski

Mitgliedschaft beendet

240

Samstag, 9. Februar 2019, 03:57

Tieferlegung normalen Sportsitzen.

https://www.tmcmotorsport.com/product/10114
Danke, bisschen wenig Bilder dabei...
Hab sie angeschrieben wegen mehr Infos, Bilder.
Bin gespannt, was kommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sunski« (9. Februar 2019, 06:00)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarth1961 (09.02.2019), juiciefreak (09.02.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!