Autohaus Renck-Weindel KG

inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1330

M E
-

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

261

Donnerstag, 28. Februar 2019, 13:02

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seh ich das falsch, oder kann ich die auch für die sabelt verwenden?! Dann könnt ich ja noch tiefer kommen...

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, novitec swv, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, Wagner LLK,


Michael007

Abarth-Fahrer

  • »Michael007« ist männlich

Beiträge: 100

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Kanarischen Inseln (Teneriffa)

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

262

Donnerstag, 28. Februar 2019, 17:36

Wäre super ein par Bilder von hinter den Sitz

Mein Abarth 595:


abarth`sch

Abarth-Fahrer

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 137

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: in der Nähe von Weißenfels bei Leipzig

Aktivitätspunkte: 740

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

263

Donnerstag, 28. Februar 2019, 19:05

Diese dünnen, gefühlte 2mm starken Blechlein sollen im Falle eines Unfalls standhalten!? Also ich weiß nicht so recht... :abgelehnt:

VG

Mein Auto: Abarth 595, Volvo V70


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom! (28.02.2019)

Michael007

Abarth-Fahrer

  • »Michael007« ist männlich

Beiträge: 100

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Kanarischen Inseln (Teneriffa)

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

264

Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:05

Das Blechlein das kann man sich selber machen

Mein Abarth 595:


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

265

Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:55

Naja, wenn ich mir das original Blech mit Nieten ansehe, glaube ich nicht, dass es bei den Adaptern und vernünftigen Schrauben ein Sicherheitsproblem gibt.
Also ich überlege gerade mir den für den Fahrersitz zu holen. Bin mir nur nicht so sicher ob es mit Hausmitteln möglich ist die Nieten auszubohren. Jemand Erfahrung in der Materie? Gerne auch per PN, da sich ja schon beschwert wurde, dass es nichts mehr mit Sabelt zutun hat.
Aber vielleicht kann ein Admin hier wirklich mal aufräumen und dazu einen eigenen Thread aufmachen, dann kommen wir uns nicht in die Quere :-)

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha


sunski

Mitgliedschaft beendet

266

Donnerstag, 28. Februar 2019, 21:18

Wäre super ein par Bilder von hinter den Sitz
Muss ich nachfragen..

mightyduck

Mitglied

  • »mightyduck« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 9. November 2012

Wohnort: Langenselbold/ Hessen

Aktivitätspunkte: 135

- * UE *
-
L B 3

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

267

Donnerstag, 28. Februar 2019, 21:33

Nun wollen wir auch einmal unseren Senf zu der Sportsitztieferlegung (nicht für Sabelt) dazu geben.

Wir sind in der Endphase und werden die Tieferlegung inkl. dem Umbau für ca. 290,00 € pro Seite bei uns im Haus anbieten.

Den ersten Umbau haben wir bereits gemacht und feilen jetzt nur noch an der Umbaugeschwindigkeit,
damit Ihr nicht zu lange bei uns verweilen müsst 8).
Ich denke das wir in 3-4 Wochen die ersten Kundensitze umbauen können.
Sobald wir schnell genug sind geben wir Euch natürlich Bescheid.Liebe Grüße
Euer LB-Fertigungsservice Team

Mein Auto: TF 695 mit der Nr. 222, bischen G-Techtelt und 18" "GELBFIEBER"


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom! (28.02.2019), tunwirs (01.03.2019), Syler999 (02.03.2019), Domenico Pozzovivo (28.04.2019)

nerobarca

Abarth-Fahrer

  • »nerobarca« ist männlich

Beiträge: 121

Dabei seit: 13. Februar 2018

Wohnort: Waldsolms

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

268

Donnerstag, 28. Februar 2019, 21:38

... irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir uns bald mal kennenlernen :whistling:
Dis iratis natus. (Seneca)

Mein Abarth 595C: Serie 4 Competizione MTA in Podioblau, Xenon, braune Sportsitze, schwarzes Verdeck, Beats, G-TECH Evo 200 & LLK Evo 225


MO_595

Abarth-Profi

  • »MO_595« ist männlich

Beiträge: 396

Dabei seit: 20. März 2017

Wohnort: Main Taunus Kreis

Aktivitätspunkte: 2000

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

269

Donnerstag, 28. Februar 2019, 21:45

Also ich kann gerne morgen mal nachmessen, oder Stefan u ich machen dass am Samstag zusammen was die Materialstärke betrifft.

Fotos von hinten kann ich morgen mal machen

Mein Abarth 595C: Turismo in Record Grey/Matt Schwarz kombi, mit VMAXX Gewindefahrwerk, Serie 4 Rückleuchten, Record Monza, Lester Oversize Diffusor mit LED Zusatzleuchten und Mazza Engineering Stufe 2 mit Blubbern


Mich@el

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. September 2018

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

270

Freitag, 1. März 2019, 12:18

So, gerade geordert. Ich werde berichten.

Mein Abarth 695: Abarth XSR Yamaha



sunski

Mitgliedschaft beendet

271

Freitag, 1. März 2019, 12:43

Nun wollen wir auch einmal unseren Senf zu der Sportsitztieferlegung (nicht für Sabelt) dazu geben.

Wir sind in der Endphase und werden die Tieferlegung inkl. dem Umbau für ca. 290,00 € pro Seite bei uns im Haus anbieten.

Den ersten Umbau haben wir bereits gemacht und feilen jetzt nur noch an der Umbaugeschwindigkeit,
damit Ihr nicht zu lange bei uns verweilen müsst 8).
Ich denke das wir in 3-4 Wochen die ersten Kundensitze umbauen können.
Sobald wir schnell genug sind geben wir Euch natürlich Bescheid.Liebe Grüße
Euer LB-Fertigungsservice Team
Da bin ich aber auch mal Hellhörig und cool wäre ein netter Preis für wenn beide Sitze gemacht werden.

juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 532

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 2740

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

272

Freitag, 1. März 2019, 12:56

da steht aber pro Seite :)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LaDaDi500 (01.03.2019)

MO_595

Abarth-Profi

  • »MO_595« ist männlich

Beiträge: 396

Dabei seit: 20. März 2017

Wohnort: Main Taunus Kreis

Aktivitätspunkte: 2000

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

273

Freitag, 1. März 2019, 14:11

Bilder von den hinteren Befestigungen




p.s. ich weiß ich weiß...mein Auto muss drigends von innen komplett gereinigt werden :S

Mein Abarth 595C: Turismo in Record Grey/Matt Schwarz kombi, mit VMAXX Gewindefahrwerk, Serie 4 Rückleuchten, Record Monza, Lester Oversize Diffusor mit LED Zusatzleuchten und Mazza Engineering Stufe 2 mit Blubbern


juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 532

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 2740

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

274

Freitag, 1. März 2019, 15:03

Das sind jetzt die Adapter von TMC Motorsport für 200,- /einzelne Seite, oder? Kannst du bitte mal messen wie Dick die sind? ich schätze von deinen Bildern her so auf ~4mm Materialdicke?

PS: dein PS ist sehr gut getroffen x)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Drehzahl

Abarth-Profi

Beiträge: 513

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2630

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

275

Freitag, 1. März 2019, 16:30

Das ganze was hier gebastelt wird ist brandgefährlich. Wenn die Sitzposition nicht passt, anderes Auto kaufen. Zudem gibt es bisher keinen TÜV-genehmigten Umbau.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1685

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

276

Freitag, 1. März 2019, 17:23

Ich seh das nicht ganz so eng, wenn mit vernünftigem Material gearbeitet wird, aber ich möchte jedem ans Herz legen, bei einem Weiterverkauf des Autos das Ganze in den Originalzustand zu versetzen oder wenigstens den potenziellen Käufer zu informieren, dass das nicht Serie ist; das muss derjenige wissen, denke ich.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 532

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 2740

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

277

Freitag, 1. März 2019, 18:09

Ich teile die Bedenken von Drehzahl zum Teil zumindest auch, ich überlege ob man die nicht mal anschreibt um nach Material und Fertigung zu fragen - Ihre Antworten würde man dann mit einem Sachverständigen besprechen. Muss sowas denn zwingend eingetragen werden oder ist es eine "Grauzone"?

Ob mit vernünftigen Material gearbeitet wurde sieht man ja nicht - das ist ja der Haken an der Sache.

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


sunski

Mitgliedschaft beendet

278

Freitag, 1. März 2019, 18:16

Also in der Schweiz muss eine Sitzkonsole abgenommen sein. Wenn es eine Veränderung ist wie hier, weiss ich nicht, wie es gehandhabt wird. Könnte mir aber vorstellen solange nichts passiert, kein Problem. Wo kein Kläger auch kein Richter.
Denke aber sobald Personenschaden dann wird ja eh alles Penibel geprüft, dann könnte es zu Regress kommen. So vermute ich mir das.

Michael007

Abarth-Fahrer

  • »Michael007« ist männlich

Beiträge: 100

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Kanarischen Inseln (Teneriffa)

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

279

Dienstag, 5. März 2019, 17:08

Habe heute ein E-Mail von TMC bekommen: alle die einen subwoofer unter den beifahrersitz haben ist der kit nicht kompatibel

Mein Abarth 595:


Giftzwerg70

Abarth-Profi

  • »Giftzwerg70« ist männlich

Beiträge: 624

Dabei seit: 7. April 2017

Wohnort: 24113 Kiel

Aktivitätspunkte: 3160

P L OE
-
M 5 9 5

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

280

Dienstag, 5. März 2019, 21:47

Da hier nu schon 3 Seiten Offtopic gechrieben wird :cursing: .. hab ich auch mal ne Frage ?
Was tankt ihr so ? :thumbsup:

Mein Auto: Fiesta ST MK8 für den Winter , 595 Competizione, G-Tech EVO 200, G-Tech LLK, G-Tech Schaltwegverkürzung, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!