Autohaus Renck-Weindel KG

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 5. Juni 2013, 10:53

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

;)

http://www.neu-f.com/media/attachments/284_NF.6601.pdf
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:00

Habt ihr euch auch bestätigen lassen, dass das auch auf den normalen 500 Abarths geht?

In Amerika sind da Multiair Motoren drinnen, ich weiss nicht, in wie weit auch das Getriebe anders ist und in dem Fall auch der ganze Hebelmechanismus.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 218

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6150

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:05

Das Teil paßt auch in den normalen 500er - alle Motoren.
Außerdem ist der Schaltmechanismus bei allen gleich. Das hat mit Motor und Getriebe nicht viel zu tun.
Diese Mechanik ist bei allen 500ern gleich
Gruß Joh

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:20

Bzgl "deutlich teurer": Was soll im Zweifel schon passieren?! Kommt höchstens noch der Zoll dazu, sprich 21% Einfuhr-USt.
Macht aus 116,90 € dann halt 139,11 €! ;)

Immer noch ein Top-Preis.

..aber vllt habta ja Glück..

LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:42

Das Teil paßt auch in den normalen 500er - alle Motoren.
Außerdem ist der Schaltmechanismus bei allen gleich. Das hat mit Motor und Getriebe nicht viel zu tun.
Diese Mechanik ist bei allen 500ern gleich
Na wenn ihr das abgeklärt habt ist doch gut.
Laut ePer sollte der Mechanismus ein anderer, aber vielleicht passt der Hebel trotzdem :top:


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:48

Also das muss auf jeden Fall zu 100% geklärt sein. Der Preis geht ja echt klar dann...danke mrhenry20 :) das hätte ich Doof eigentlich auch selbst mal rechnen können LOL

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


stoffi

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 5. Juni 2013, 14:44


Bzgl "deutlich teurer": Was soll im Zweifel schon passieren?! Kommt höchstens noch der Zoll dazu, sprich 21% Einfuhr-USt.
Macht aus 116,90 € dann halt 139,11 €!

Immer noch ein Top-Preis.

..aber vllt habta ja Glück..
Ich bin zwar schon ein bisschen aus dem Importgeschäft raus aber möchte dennoch meinen Senf dazugeben.
Ganz so einfach ist das mit der Einfuhrabgabenrechnung leider nicht. Allerdings hängt diese auch damit zusammen wie die Sendung aufgegeben wird (frachtfrei oder nicht) Die folgende Rechnung zeigt die "teuerste" Variante.


Warenwert: 116,90€
+ anteilige Frachtkosten (USA 70%) 53,90€
= Zollwert 170,80€

+ Zoll (4,5% bei Teilen für KFZ Getriebe, Tarifnummer 87084091) 7,69€
+ anteilige Frachtkosten (EU 30%) 23,10€
= EUST Wert (Hiervon wird nun die Mehrwertsteuer berechnet) 201,59€

Zoll: 7,69€
EUST: 38,30€


Dies bedeutet also Gesamtabgaben in Höhe von 45,99€ die auf den Kaufpreis noch hinzugerechnet werden müssen.

Als Frachtkosten habe ich jetzt einfach mal die 77€ veranschlagt die hier genannt wurden.


Besten Gruß :thumbup:

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 218

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6150

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 5. Juni 2013, 19:44

Der angegeben Preis ist der Komplettpreis der auf uns zukommt.
Also inklusive aller Kosten !
Gruß Joh

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 218

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6150

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

29

Samstag, 8. Juni 2013, 19:44

wie sieht es denn jetzt aus?
bekommen wir die 10 Leute zusammen?
Anfangs hatte jeder Interesse und jetzt tut sich nix mehr... :S
Gruß Joh

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

30

Samstag, 8. Juni 2013, 22:22

Also wenn das Der komplettpreis ist dann bin ich dabei

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1



maxboost

Abarth-Schrauber

  • »maxboost« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 7. Mai 2010

Wohnort: Entenhausen

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 11. Juni 2013, 22:06

bin dabei,..evtl. 2 Stück,....klärt sich bis zum WE


also weiter Leute,..wir brauchen noch 6 Mann/Frau

hulix

Abarth-Fahrer

Beiträge: 163

Dabei seit: 17. Januar 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:54

Also das muss auf jeden Fall zu 100% geklärt sein. Der Preis geht ja echt klar dann...danke mrhenry20 :) das hätte ich Doof eigentlich auch selbst mal rechnen können LOL


Wurde das mal richtig abgeklärt?

Mein Abarth 500: Gtech GT278 cup-s, Folie 3M Orange/Schwarz matt, Depo4in1


RideFree

Abarth-Schrauber

  • »RideFree« ist männlich

Beiträge: 255

Dabei seit: 24. Juli 2012

Wohnort: Pforzheim

Aktivitätspunkte: 1290

-- * *
-
* * * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 13. Juni 2013, 14:08

Wo liegt denn der Unterschied zwischen diesem "Adapter" und einer kompletten Anlage von G. oder B.!?
Weil vom Preis geben die sich ja nicht viel nach Import...

Mein Abarth 500: RS-EVO GT-278-s // 182.4 PS 298NM


Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13. Juni 2013, 14:22

Also wenn 116,90 Der Preis inkl. Aller Kosten ist, dann ist Der Preisunterschied zu gtech und bonalume erheblich.

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 218

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6150

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 13. Juni 2013, 14:28

Wo liegt denn der Unterschied zwischen diesem "Adapter" und einer kompletten Anlage von G. oder B.!?
Weil vom Preis geben die sich ja nicht viel nach Import...


Schau dir doch mal die Bilder der neuF an, da wird der Unterschied doch deutlich...
Auch wie das ganze funktioniert. Bei den anderen Anbietern wird halt der komplette Mechanismus ausgetauscht, hier nur der Hebelarm verlängelt..
Preislich finde ich nix um die 100 Euro, falls du was weißt- gerne!...
Für 116 Euro komm ich auch gerne auf dich zu..
Gruß Joh

RideFree

Abarth-Schrauber

  • »RideFree« ist männlich

Beiträge: 255

Dabei seit: 24. Juli 2012

Wohnort: Pforzheim

Aktivitätspunkte: 1290

-- * *
-
* * * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 13. Juni 2013, 14:50

Leute leute leute :beifall: !!!!!

Ob Ich 100€ für ein Stück Alu ausgebe oder 200 Euronen für eine kompletten Schaltbock etc finde ich schon erheblich!!!!!

Preis Leistung findet ihr gerechtfertigt?????

Mein Abarth 500: RS-EVO GT-278-s // 182.4 PS 298NM


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 218

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6150

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 13. Juni 2013, 18:39

Es zwingt dich ja niemand dich zu beteiligen..
Wenn du lieber mehr ausgeben willst, dann mach das doch.
Ich find über 200 Euro für das gleiche Ergebis zuviel...
Und in der Handhabung wirst du keinen Unterschied merken, das Prinzip ist gleich...egal ob ich den Hebel nur "verlängere" oder komplett durch einen anderen austausche..

Hier geht es um eine Sammelbestellung und nicht was wir am Besten mit 116 Euro machen..
Gruß Joh

RideFree

Abarth-Schrauber

  • »RideFree« ist männlich

Beiträge: 255

Dabei seit: 24. Juli 2012

Wohnort: Pforzheim

Aktivitätspunkte: 1290

-- * *
-
* * * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:59

:-D


Sent from my iPhone using Tapatalk

Mein Abarth 500: RS-EVO GT-278-s // 182.4 PS 298NM


Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. Juli 2013, 19:58

gibt das hier noch was? ;)

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


A.Barth

Abarth-Schrauber

  • »A.Barth« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 8. Januar 2009

Wohnort: D

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

40

Samstag, 13. Juli 2013, 12:43

Leider passt das Dingen ja nur für die 500er ab Baujahr 2012! Meiner ist Baujahr 2011 und es ist der 1.3 JTD Motor. In der PDF Datei steht zwar für alle Modelle aber das gilt wohl nur für alle Abarth Modelle. Unter der 500er Kategorie kann man dieses Teil nämlich nicht auswählen (siehe Rubrik "transmission". Schade.

Für den "normalen" 500er (aber auch für alle Abarths) gibt es noch einen Anbieter aus Kanada "TWM performance" mit 28 % Reduzierung. Aber der Preis ist wesentlich höher.

Das ist sehr schade. Denn ich hätte Interesse, einen für den Diesel einbauen zu lassen. Es ist der einzige Shortshifter den ich im Web für den Diesel gefunden habe. Sonst gibt es nur welche für die Benziner.

http://www.twmperformance.com/shortshift…ortshifters.htm

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!