A500Ber

Mitglied

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. April 2015

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. April 2015, 09:38

Schlauch am Saugkrümmer gerissen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Ich besitze meinen Gebrauchten A500 jetzt seit 8 Monaten und nun ist das erste mal was passiert. Mir ist die Halterung von dem Luftfilterkasten welche am Schlauch des Saugkrümmers befestig ist gerissen. D.h mir ist die Halterung weggesprengt und nun habe ich da ein Loch. Das ist doof weil der Wagen nun Nebenluft zieht = Motor geht nicht an. Ich habe jetzt provisorisch den unteren Teil der Halterung mit 2K Kleber wieder befestigt und habe mit einer Schiene den oberen Teil an eine Schraube befestigt, sodass der Luftfilterkasten wieder fest sitzt. Alles kein Problem wenn der Wagen jetzt nicht beim starten noch ein bisschen Nebenluft zieht und somit beim starten bei ca. 1500 Umdrehungen ist ab und zu stockt es aus beim starten und ich muss ihn erneut zünden. Gibt es eine effektivere Lösung oder soll ich direkt den Schlauch neu bestellen?

LG,

A500Ber


Mein Abarth 500:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!