Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 10. März 2019, 12:14

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,
Kann mal jemand ein Bild oder Link einfügen der die 15er Platten verbaut hat? Danke.

Mein Abarth 595: Competizione


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 142

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5770

Danksagungen: 351

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 10. März 2019, 12:33

Hi,

wieso denn nicht gleich 20mm/Seite?
Habe ich an meinem Abarth 500 verbaut,
steht perfekt und ist sogar noch mit H&R
Fahrwerk eingetragen...


Welche ET, welche Felgenbreite, welcher Reifen?
Mit deiner Aussage kann niemand was anfangen...
Gruß Joh

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Giftzwerg70 (10.03.2019), amphore (13.03.2019)

Maxiking

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 10. März 2019, 23:12

Ginge jetzt mal von der Serienfelge mit Seriendimensionen aus —> ET38 + Serienbereifung —> 205/40 R17

juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 385

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 1975

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

44

Montag, 11. März 2019, 18:38

Serie ET38? der 500 XSR kommt Serie auf ET35 ... da gehts schonmal los mit "man ginge davon aus" etc. Konkrete Angaben sind immer am besten!

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Maxiking

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 12. März 2019, 12:24


Serie ET38? der 500 XSR kommt Serie auf ET35 ... da gehts schonmal los mit "man ginge davon aus" etc. Konkrete Angaben sind immer am besten!
Deswegen schreibe ich ja, dass MEIN Abarth 500 mit ET38 ausgeliefert wurde und
nicht mit ET35, und ich es allen mit der ET38 Felge empfehlen kann die 20mm
Distanzscheiben zu verbauen!

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 497

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17945

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 12. März 2019, 15:26

Und nochmal:

20mm x 2 auf der Vorderachse geht nicht!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (12.03.2019), Syler999 (12.03.2019)

Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 12. März 2019, 19:36

Also bei meinem 500er damals haben die 20mm pro Seite an der Hinterachse gestriffen.
Serien felge war drauf (die 10 oder 12 Speichigen)
Federn von eibach waren verbaut

15mm an der Hinterachse passt perfekt. Man muss nur die richtigen nehmen.
Habe jetzt 15mm von scc. Passen ohne Probleme und ohne Veränderung der Fettkappe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgenw (13.03.2019)

Maxiking

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 13. März 2019, 13:23


Und nochmal:

20mm x 2 auf der Vorderachse geht nicht!
An der HA mit verschiedenen ET macht natürlich Sinn, aber an der VA kann man es sich doch wirklich denken, dass 20 mm nicht gehen.... ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgenw (13.03.2019)

Jürgenw

Abarth-Fan

  • »Jürgenw« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 7. Juni 2017

Wohnort: Herxheim

Aktivitätspunkte: 300

S UE W
-
A * * *

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 13. März 2019, 13:30

Also ich wollte erstens noch ein fahrbares Auto haben und es nicht übertreiben und zweitens kann man ja auch mit gesundem Menschenverstand vorher messen und schauen, was geht und was nicht...

Mein Abarth 695: Abarth 695 Rivale, Xenon, PDC und ein paar zusätzliche Extras... Peugeot Traveller 180 HDI EATS8 Allure in Vollausstattung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maxiking (13.03.2019)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 497

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17945

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 13. März 2019, 14:10


aber an der VA kann man es sich doch wirklich denken, dass 20 mm nicht gehen....


...du selbst schreibst vorher: ..ich es allen mit der ET38 Felge empfehlen kann die 20mm
Distanzscheiben zu verbauen!


… ??? Zitat: An der HA mit verschiedenen ET macht natürlich Sinn,



Verstehst du eigentlich selbst, was du da so schreibst?
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

juiciefreak (13.03.2019)


Maxiking

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 13. März 2019, 23:33

Ja wenn man sich jeden Beitrag einzelnd durchliest ergibt es Sinn, aber wenn man zerstückelte Teile aneinanderreiht gebe ich dir Recht, dann macht es keinen Sinn.

Spaß bei Seite
Ginge natürlich von der HA mit den 20mm Distanzscheiben pro Seite aus. An der VA passen 20mm natürlich nicht auf jede Seite(mit der Serien ET38 Felge).
Ich hoffe, dass jetzt alle Unklarheiten beseitigt sind :whistling: :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (15. März 2019, 17:21) aus folgendem Grund: Zitat entfernt da sich der Post auf den direkt darueberliegenden Beitrag bezieht.


Der Jens

Abarth-Profi

  • »Der Jens« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 3. Juni 2016

Wohnort: Schwäbische Alb

Aktivitätspunkte: 2420

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 3. April 2019, 17:50

Ich brauche jetzt auch Spurverbreiterungen für meine Serienfelgen.
Welche Schaftlänge und welche Schlüsselweite der Schrauben brauche ich für 10er Scheiben, bzw. was sind die Serienmaße ohne Verbreiterungen ?
Gruß,

Der Jens

Mein Auto: 595C 145PS, H&R Federn 5mm unterlegt, Seriendämpfer vom Competizione, H&R Sturzkorrekturschrauben -2,5° Sturz, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15


Giftzwerg70

Abarth-Profi

  • »Giftzwerg70« ist männlich

Beiträge: 608

Dabei seit: 7. April 2017

Wohnort: 24113 Kiel

Aktivitätspunkte: 3080

P L OE
-
M 5 9 5

Danksagungen: 215

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 3. April 2019, 21:43

bei 10mm Platten benötigst du 35er Länge
die genaue bezeichnung ist bei 10mm :
Radschraube Kegelbund M12x1,25
SW(Schlüsselweite) 17 L(Länge)35
bei 15mm Platten Länge 40
auf dem Karton von SCC steht M1225KE40A

Mein Abarth 595: Competizione, G-Tech EVO 200, G-Tech LLK, G-Tech Schaltwegverkürzung, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..


juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 385

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 1975

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 3. April 2019, 22:05

in dem Gutachten von SCC steht für 8-10mm Platten M1225KE_ _; wobei _ _ mit 30 angegeben wird. woher nimmst du die 35 für 10er? die sind für 15er angegeben! Ich habs heute erst bestellt, sag nicht dass das nicht passt >.>


Edit Bild angefügt
»juiciefreak« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20190403_220611[3096]2.jpg

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Giftzwerg70

Abarth-Profi

  • »Giftzwerg70« ist männlich

Beiträge: 608

Dabei seit: 7. April 2017

Wohnort: 24113 Kiel

Aktivitätspunkte: 3080

P L OE
-
M 5 9 5

Danksagungen: 215

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 3. April 2019, 22:20

sooo war in der Garage und hab in den Karton mit den 10er Platten geschaut


dort ist die passende Schraube von SCC M1225KE35A.. also 35 Schaftlänge und wurde als Komplett Paket gekauft
und ich hab mal nen Original Radbolzen gemessen der Schaft ist 23 mm (Zollstock/Gliedermassstab)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Giftzwerg70« (3. April 2019, 22:27)

Mein Abarth 595: Competizione, G-Tech EVO 200, G-Tech LLK, G-Tech Schaltwegverkürzung, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..


juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 385

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 1975

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 3. April 2019, 22:30

da werde ich morgen wohl mal da anrufen müssen ?(

edit: Danke fürs schnelle nachschauen/messen :thumbup:

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


amphore

Abarth-Fahrer

  • »amphore« ist männlich

Beiträge: 137

Dabei seit: 27. Februar 2018

Wohnort: Alsdorf

Aktivitätspunkte: 705

--- A C
-
* *

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 4. April 2019, 09:47

Bei Eibach 10mm sind laut Gutachten 35mm Schrauben vorgeschrieben.



Ich habe bei mir auch die SCC M1225KE35A Schrauben verbaut und konnte die ziemlich genau 8 Gewindegänge eindrehen.

MfG, Helmut

Mein Abarth 595: Competizione, Abarth Rot, Kit Estetico Schwarz, Supersport Felge, Spurplatten v/h 10mm


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 810

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14150

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 4. April 2019, 14:18

Hallo,

ich würde da dem jeweilig zugehörigen Gutachten Vertrauen schenken.
Es soll Prüfer geben, die tatsächlich Radschrauben bei der Abnahme herausdrehen und nachmessen. :wacko:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Der Jens

Abarth-Profi

  • »Der Jens« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 3. Juni 2016

Wohnort: Schwäbische Alb

Aktivitätspunkte: 2420

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 4. April 2019, 14:54

Es soll Prüfer geben, die tatsächlich Radschrauben bei der Abnahme herausdrehen und nachmessen. :wacko:

Das ist die übliche Vorgehensweise. Wurde bei mir nicht nur bei Spurverbreiterungen gemacht sondern auch bei Zubehörfelgen mit eigenen Radbolzen um zu prüfen ob die lang genug waren.
Gruß,

Der Jens

Mein Auto: 595C 145PS, H&R Federn 5mm unterlegt, Seriendämpfer vom Competizione, H&R Sturzkorrekturschrauben -2,5° Sturz, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15


Pezi

Abarth-Fahrer

  • »Pezi« ist weiblich

Beiträge: 149

Dabei seit: 31. Dezember 2018

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

60

Freitag, 5. April 2019, 13:59

15 .... 15
15 .... 15
40mm bei Serienbereifung 205/40 17 Zoll Modell Granturismo 5V

Der Kunststoffkante sei Dank! :unschuldig: LOL
Die Reifen sehen fast größer aus als mein Auto. :D

Mein Abarth 595C: große Autoliebe Abarth 595 turismo in iridato weiß mit Kit Estetico in rot, innen braunes Leder, Cabriodach in titangrau, Sitzheizung, Beats Soundsystem, Citypaket


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!