Augustin Group

domme

Mitglied

  • »domme« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 12. November 2014

Wohnort: Wangen

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Dezember 2014, 18:13

Steuergerät vom Abarth 695 Tributo Ferrari in Abarth 500 einbauen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

habe ein normalen fiat abarth 500 und möchte gerne ein Steuergerät vom abarth 695 tributo ferrari einbauen. Möchte wissen ob das geht :D weil das egal ist ob das ein 695 tributo ferrari oder ein abarth 500 ist es ist immer der gleiche Motor und Turbolader usw.




freue mich auf antworten und Tipps ;)

Mein Abarth 500: Abarth 500 esseesse mit 210PS und 318NM


135power

Abarth-Schrauber

Beiträge: 268

Dabei seit: 5. April 2012

Aktivitätspunkte: 1380

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Dezember 2014, 18:29

Von den Anschlüssen passt es aber der rest nicht.
Es ist nicht der selbe turbolader verbaut.
Soweir ich weiß hat der tributo ein gt1446 verbaut .

xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Dezember 2014, 18:40

Die Wegfahrsperre macht sicher auch nicht mit..


Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Dezember 2014, 18:49

Turbo einspritzdüsen etc anders und getriebe
In doubt flat out =) Colin McRae

domme

Mitglied

  • »domme« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 12. November 2014

Wohnort: Wangen

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Dezember 2014, 20:22

Ok schade aber trotzdem danke

Mein Abarth 500: Abarth 500 esseesse mit 210PS und 318NM


domme

Mitglied

  • »domme« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 12. November 2014

Wohnort: Wangen

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Dezember 2014, 20:58

Und was ist wenn ich die teile schon vom Assetto Corse habe Turbolader GT1446 inkl. Krümmer, größeren Einspritzdüsen und neuen Sensoren!
dann müsste mann ja nur noch das steuergerät ändern oder benötigt mann da auch das passend steuergerät dazu

Mein Abarth 500: Abarth 500 esseesse mit 210PS und 318NM


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 07:44

Verschoben und Titel bearbeitet.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 08:27

Und was ist wenn ich die teile schon vom Assetto Corse habe Turbolader GT1446 inkl. Krümmer, größeren Einspritzdüsen und neuen Sensoren!
dann müsste mann ja nur noch das steuergerät ändern oder benötigt mann da auch das passend steuergerät dazu



Dann würde ich eindeutig ein anständiges Tuning machen lassen. Lass die Karre "abstimmen" ( z.B. Mazza Engineering etc etc )
Das wäre für mich wirklich die einzige Option =)

Gruss AMK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (10.12.2014)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!