Autohaus Renck-Weindel KG

Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. November 2018, 14:54

Suche Front-Lufteinlässe Serie 4

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freunde

Da ich nun einen großen LLK eingebaut habe, will ich die ursprünglichen Lufteinlässe, die vorne jeweils außen neben den Nebelscheinwerfern
liegen, formschön mit Carbondeckeln verschließen.
Dazu bräuchte ich diese schwarzen Teile, um mir eine Form anfertigen zu können.

Nun die Frage:
Hat jemand aus einem Unfaller diese Teile liegen, die er mir zumindest leihweise zur Verfügung stellen könnte?

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 10:02

Hat denn da keiner was liegen?

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 656

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8285

Danksagungen: 409

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. November 2018, 12:35

ich würde das offen lassen.
je mehr kühle Luft es unter deine Haube drückt damit du nicht nur heiss ansaugst im Motorraum, desto besser!
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Koco der 1. (07.11.2018)

Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. November 2018, 09:53

1. Luft die vorne ins Fahrzeug geleitet wird, erzeugt Auftrieb.
2. Die Luft die vorne rein geleitet wird, muss auch wieder aus dem Motorraum raus.
Es wird ein Luftstau erzeugt, was nicht zur Durchlüftung beiträgt.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 656

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8285

Danksagungen: 409

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. November 2018, 11:14

die Luft kommt schon raus, der hebt nicht ab an der VA;-)
Nagel alles zu ;-)
Alles klar, ich spars mir...
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte und vieles mehr...


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. November 2018, 19:41

:beifall:

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. November 2018, 10:51

So, ich habe jetzt mal 2 Lösungen erarbeitet.
Zum einen nur das Gitter zu verschließen und zum anderen eine komplette Abdeckung
dieses Teils, wo das Gitter drin sitzt.
Zur Veranschaulichung habe ich aus dünnem Carbonmaterial die jeweilige Ansicht simuliert.

Leider ist heute ein Sauwetter und die Fotos in der dunklen Garage sind ziemlich mies geworden.
Ich würde mich freuen, wenn ihr euere Meinung bezüglich Design äußert.
Die Variante mit der kompletten Abdeckung also auch der Rahmen in Carbon, wäre natürlich viel aufwändiger.

Hier die miesen Bilder:
»Seppo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Einlass01 (940 x 502).jpg
  • Einlass02 (961 x 701).jpg
  • Einlass03 (989 x 741).jpg

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Moffa

Abarth-Schrauber

  • »Moffa« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 313

Dabei seit: 11. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 1630

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. November 2018, 11:26

Wenn, dann nur die Gitter. Ist irgendwie stimmiger.

Mein Abarth 595: Competizione MTA


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 848

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4340

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. November 2018, 11:48

Hallo Sepp

Du rüstest also auf! :beifall: Ich kann's kaum glauben :abgelehnt:

Also ich find die kleine Variante - sprich nur die Gitter zu verschließen - die optisch schönere! Da stimme ich Moffa zu!

Das Du jetzt auch in Aerodynamik machst finde ich gut. Du wärst immer meine erste Anlaufstelle! :top:
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


joh

Abarth-Profi

  • »joh« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 926

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4690

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. November 2018, 12:19

Ich würde auch nur die Gitter abdecken.
Bei der kompletten Abdeckung wäre mir die gerade Fläche zu groß,das würde zu „einfach“ ausehen.
Noch schöner würde ich es finden, den Rahmen in Carbon zu machen und das Gitter weiterhin zu verwenden.
Oder Rahmen und Loch verschließen aus Carbon - also alles ein Teil. Dann würde es ausehen, wie aus einen Guss.
Aber das ist mit Sicherheit sehr schwierig in der Herstellung..
Gruß Joh


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 848

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4340

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. November 2018, 12:38

@ Joh: zu schwierig gibt es für Sepp nicht. Vielmehr hast Du ihm jetzt eine herausfordernde Aufgabe gegeben :)

Und das mit der zu großen Fläche war der Punkt, der mich stören würde.
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 122

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 5735

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. November 2018, 15:02

Hi

schliesse mich an - nur die Gitter, also die kleine Variante :top:
Aber wie immer bei solchen Fragen- erlaubt ist was dir persönlich am besten gefällt.


Dani


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. November 2018, 16:17

Herzlichen Dank für euere produktiven Beiträge!

Ich war zunächst mehr auf der glatten Komplettlösung, weil ich glaube, dass es aerodynamisch
nicht verkehrt wäre. Als ich mir das dann angesehen habe, ging es mir wie euch - das Ding ist zu glatt
und sieht irgendwie plump aus.

Nun bin ich erleichtert, weil von euch so eine recht eindeutige Aussage kam.
Das ganze Teil komplett in Carbon mit geschlossenem Gitter, wäre eventuell auch irgendwie schick,
aber da hängt halt deutlich mehr Arbeit dran.
Ich könnte das dann allerdings auch nur als "Skin" fertigen, also zum Beplanken des Originalteils.
Das bringt im Verhältnis zur Arbeit zu wenig Vorteile.

An der Stelle möchte ich mich noch recht herzlich bei joh bedanken.
Er hat mir den Tip gegeben, dass so ein Originalteil (das brauche ich um die Form zu entwickeln) bei eb.. versteigert wird.
Das Teil konnte ich dort äußerst günstig ersteigern und somit die Kosten niedrig halten.

Dann werde ich mich mal an die Arbeit machen und die kleine Gitterlösung umsetzen.
Nochmals vielen Dank!

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 848

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4340

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. November 2018, 17:24

Hallo Sepp,

schön wäre es, wenn Du uns in diesem Thread darüber informierst, wie Du vor gehst. Ich konnte ja Deine Türgriffe bewundern und das Material Carbon scheint Dir zu liegen.

Vielleicht berichtest Du mit einigen Bildern wie Du vor gehst...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 221

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1110

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. November 2018, 17:29

Idee ist super !

Wobei der 500er eher einen CW wert von einem Scheunentor hat , also aerodynamisch wird sich da nix verbessern .

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. November 2018, 19:20

@speedbär

Das kann ich gerne machen, aber in dem Fall ist die Prozedur relativ einfach.
Schwierig war, eine ebene Platte in diese in jede Richtung krumme Mulde einzupassen.
Das kann man aber nicht mit einem Foto darstellen.
Zigmaliges einpassen, abschleifen, wieder einpassen usw..

Jetzt habe ich die Form der Platte einigermaßen passend.
Danach habe ich die Platte mit CAD dargestellt.
Nun lasse ich mir eine solche Platte in Stahl fräsen, dann kann ich die Teile
in Pressform fertigen und anschließend, in Ahnlehnung an die Stahlplatte
zuschleifen.
Danach muss die sichtbare Seite mehrmals geschliffen und lackiert (Klarlack)
werden, um eine schöne Oberfläche zu bekommen.

@DOC
Ja, bei uns in Bayern sagt man "ein cw-Wert wie ein offener Bauernschrank".
Die Vollverkleidungen hätten jedoch einen kleinen Beitrag leisten können,
dass die Kiste etwas glitschiger wird.

@Zyzigs
Danke für´s Verschieben!
Zunächst hatte ich ja nur um Hilfe bitten wollen, dass ich so ein Urmuster bekommen.
Dann wollte ich kein eigenes Thema anfangen, um mich von euch Kollegen beraten zu lassen.
Sorry!
Jedenfalls ist das Thema jetzt wo´s hin gehört.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 848

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4340

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. November 2018, 19:33

Hallo Sepp,
das mit dem Einpassen habe ich verstanden. Aufwendig, langatmig aber kein Hexenwerk.

Platte nach Zeichnung fräsen lassen - auch noch ok.

"in Pressform fertigen"???

Und: wie wird die Platte befestigt???

Halt uns auf dem Laufenden!
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 656

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3330

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

18

Samstag, 24. November 2018, 20:02

Ich find's mit Gitter allgemein schöner - als wenn es geschlossen wird. Ich persönlich fände aber wenn eine ganze Carbon-Front - also das was orignal schwarzes Plastik ist - cool, aber wohl bestimmt teuer(bei Instagram hat das mal Jemand gemacht). :top:
La mia famiglia italiana :love:

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 844

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 25. November 2018, 10:09

@speedbär
Das Laminat wird zwischen 2 Metallformen gepresst, wo die Form vorgegeben ist.
Sonst musst du ja nach dem Laminieren jedes einzelne Teil wieder genau in Form schleifen.
Ich will die Dinger einkleben. Da habe ich so ein Material wie zum Frontscheiben einkleben.
Mit Schraube befestigen halt ich für übertrieben.
So ein Ding hat vielleicht 10 Gramm - da wäre die Schraube schwerer als das Teil selbst. :)

@Glubschi
Das Gitter verschließe ich ja aus technischen (aerodynischen) Gründen,
da muss die Optik im Zweifelsfall hinten anstehen.
Wenn die LLK und die dazu gehörige Umlenkung nicht mehr vorhanden sind,
bläßt das mächtig in die Radkästen rein.
Bei ca. 200 km/h höre ich direkt die Radhausverkleidungen flattern.

Die ganze Front in Carbon übersteigt meine Möglichkeiten, weil dafür mein Ofen zu klein ist. :-)
So viel Arbeit würde ich mir auch nicht mehr antun wollen.
Wenn man das als Hobby macht, also quasi Einzelanfertigungen, dann ist so etwas immer
zuviel Aufwand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seppo« (25. November 2018, 10:18)

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3050

Danksagungen: 187

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. November 2018, 12:53

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich Streiten, jeder wie er will und kann...

Rein Optisch gefällt mir nur der Verschluss vom Gitter auch besser als das doch recht "klobig" wirkende Teil als Ganzes...

Nun aber ein anderer Input; Warum das Gitter verschliessen wenn man die Luft evtl. direkt auf den LLK leiten könnte? Sprich, eine "Wand" hinter den Einlass, die im richtigen Winkel (evtl. gar oval) die Öffnung hinter dem Gitter zum Radkasten verschliesset und somit die ankommende Luft einfach auf den mittigen LLK leitet?

Nur so ein kleines Hirngespinst von mir...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!