Italiatec

Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. April 2011, 18:36

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja das Geraeusch was man hoert in eurem Falle ist definitiv zu hoher Ladedruck, der auf Dauer sicher was kaputt macht! Unbedingt über Software der Box vom Hersteller anderen Druck programieren lassen.....!!
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


philinator

Abarth-Profi

  • »philinator« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 403

Dabei seit: 24. April 2011

Wohnort: SIEGEN

Aktivitätspunkte: 2140

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

Montag, 25. April 2011, 00:25

Hallo! Ich bin neu hier und habe nur eigentlich wegen einem Thema ein Forum gesucht das mir hilft..
zur geschichte ich besaß ganze 5 monateeine fiat bravo 1.4 tjet 150 ps mit novitec steuergerät.. plötzlich wie bei euch solch ein pfeiffen wie ein vogel.. naja schwer zu erklären.. nun da ich mich nicht auskannte , gab ich mein auto wieder in die werkstatt.. doch die wussten keinen rat.. darauf hin hatte ich die box ausgebaut und das geräusch war weg. novitec kannte angeblich dieses problem nicht aber sagt im gleichen satz es sei definitiv nicht schadbar für das auto... dies war mir zu ungewiss daher dder ausbau... danach kaufte ich die racechip box... uns siehe da das geräusch kam bald wieder dauerte zwar aber es kam.. gut soweit das auto habe ich wieder verkauft box vorher wieder ausgebaut.
habe jetzt einen 500 abarth und konnte die box dort auch verbauen laut racechip sind die boxen alle gleich... und siehe da nach dem beschissendsten einbau meines lebens dank super platz in diesem motorraum ;) kam das selbe geräusch wie im bravo... also wieder box raus war mir ja zu heikel und weiter.. nun kaufte ich mir die box von maxchip und dort auch das selbe geräusch... als würde ein vögelchen durch den fleischwolf gedreht.... maxchip sagt das könnte schonmal passieren wäre aber völlig unbegründet angst vor schäden zu haben. ich sag mal so beide autos hatten unter 15000km also glaub ich auch nicht das was kaputt gegangen ist.ich vermute es liegt am wastegate das lässt überflüssigen oder zu hohen druck dann ab. bei der maxchip anlage wie novitec oder rachechip sind spitzen von 1,4 bar bei vollgas normal laut der hersteller.. wenn alle anlagen das selbe geräusch verursachen bei zwei verschiedenen autos dann ist es einfach so denke ich ... zumindest gibts keine plausibele erklärung dafür der turbo ist 1A .

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 792

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24115

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

23

Montag, 25. April 2011, 09:53

Hy

ev ist das originale Wastgate zu schwach.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

philinator

Abarth-Profi

  • »philinator« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 403

Dabei seit: 24. April 2011

Wohnort: SIEGEN

Aktivitätspunkte: 2140

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

24

Montag, 25. April 2011, 11:42

moin moin ! habe bei g-tech nachgefragt die meinten das original müsste völlig ausreichen.. es könne abe rhalt vorkommen das die leistungsspitzen im ladedruck schonmal bei tuningboxen in den roten bereich gehen

MiMä

Abarth-Schrauber

  • »MiMä« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 274

Dabei seit: 20. Januar 2011

Wohnort: Mürlenbach

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 30. Juni 2011, 10:33

...so- es ist soweit! Bin gerade im Abschleppwagen unterwegs...
Leistung= 0
Ladedruck= 0
Stimmung= 180!!!!!!! :-(
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. ^^

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

26

Donnerstag, 30. Juni 2011, 12:34

Oh nicht gut
Wenn du einen Turbo Brauchst habe hier noch einen Liegen

Amifan66

Abarth-Profi

  • »Amifan66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 772

Dabei seit: 19. Februar 2009

Wohnort: Lage

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 30. Juni 2011, 13:07

Hallo Michael,
drück die Daumen das der kleine bald wieder rennt.
Sehen uns mal wieder am Ring.
Uwe

MiMä

Abarth-Schrauber

  • »MiMä« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 274

Dabei seit: 20. Januar 2011

Wohnort: Mürlenbach

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 30. Juni 2011, 20:12

Wow... Glück gehabt! Euer Daumendrücken hat scheinbar geholfen- und ich musste zu
meinem Ernüchtern feststellen, dass die Kiste noch NIE so gut lief, wie sie jetzt wieder läuft!

Die Freundlichen haben bei mir das Overboost Ventil und den Ladedrucksensor erneuert und nu rennt er wieder!

...ein Glück!
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. ^^

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!