Marc Husar

Mitglied

  • »Marc Husar« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 18. Februar 2018

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 19:22

Umrüstung auf Record Monza aber wo?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Leute,


ich bin jetzt kurz davor auf die gewünschte Record Monza umzurüsten. Ich weiß allerdings nicht wo in Berlin. Ich muss den Umbau wegen der Garantie wohl beim Händler (Fiat König) machen. Dieser macht es mir allerdings schwer. Dort scheint man nicht wirklich interessiert zu sein. Schwammige Antworten, wenn überhaupt, irgendwie wenig Know How und ich muss allen hinterher rennen. Und das, nebenbei bemerkt, in Berlin.

Falls hier jemand einen soliden Fiat (Abarth) Händler in Berlin oder Treptow kennt, oder vielleicht sogar Kontakte hat, wäre ich sehr für einen Tipp dankbar.

Da will man schon Geld ausgeben und die Typen machen es einem schwer :abgelehnt: ?(

Mein Abarth 595: So wilde Freude nimmt ein wildes Ende


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 23. April 2018, 19:31

Ist das ein Abarth Fachhändler? Die normalen Fiat Händler dürfen Abarth wohl nicht versorgen. Hat mir der hiesige Fiat Händler gesagt. Je nachdem, welche Generation Dein Abarth ist, bekommt er auch nicht mehr ohne weiteres die Record Monza. Turismo bis Serie 3 bekommt sie noch. Ich glaub ab Serie 4 gibt es da keine Betriebserlaubnis für den Turismo mehr.

Marc Husar

Mitglied

  • »Marc Husar« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 18. Februar 2018

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 19:33

Fiat Abarth Händler (Fiat König) und Serie 4. Hmm, wenn die RM nicht passt, würde ja nur noch die G-Tech 278s gehen. Oder gibt es da auch Probleme?

Mein Abarth 595: So wilde Freude nimmt ein wildes Ende


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 23. April 2018, 19:45

Ruf doch mal bei G-tech an, die müßten es wissen. ;)

Marc Husar

Mitglied

  • »Marc Husar« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 18. Februar 2018

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. April 2018, 22:10

Ruf doch mal bei G-tech an, die müßten es wissen. ;)
Laut der Abarth Homepage scheint die Record Monza zugelassen zu sein, mhhh

https://www.abarth.de/kit-online-zubehor/kit-record-monza-sportendschalldampfer



Leider kriege ich da keine richtige Antwort vom Händler ...

Mein Abarth 595: So wilde Freude nimmt ein wildes Ende


ex-cento

Abarth-Fahrer

  • »ex-cento« ist männlich

Beiträge: 175

Dabei seit: 26. Oktober 2016

Wohnort: Korschenbroich

Aktivitätspunkte: 910

G V
-
A B 5 9 5

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. April 2018, 09:23

Hallo Marc_Husar,

Vom Umrüsten auf die Record-Monza kann ich Dir nur dringend abraten. Ich habe seit Dezember die zweite drunter und die ist auch schon wieder total vergammelt. War es jetzt leid und habe auf Supersprint-Endtopf umgerüstet. Ist natürluch ein nicht zu vergleichender Klangunterschied.

Gruß

Dirk S.

Mein Auto: Abarth 595 Competizione, Alfa Romeo GT 3.2 V6 24V, Alfa Romeo Spiter 2.0 TS und Töchterleins Fiat Seicento Sporting


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cespuglio (01.05.2018)

PastaBasta

Abarth-Fahrer

  • »PastaBasta« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 15. September 2017

Wohnort: Weyarn

Aktivitätspunkte: 855

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. April 2018, 10:23

Oder die von Novitec ist auch nice. :thumbsup:

https://www.youtube.com/watch?v=Xw2q7xA1Hlo
Avvicinarsi prudente - pungente

Mein Abarth 595: 595 Competizione mit Performace Paket Serie 4, Record Monza, Brembo 4 Kolben, 114mm Esd Blenden, Pipercross Lufi, Luftfilterkasten Umbau nach G-Tech, Gedippte Spiegel und diverse andere Teile, Eton Pow 172.2 Front Speaker, Sound optimierte Türen, bald kommt mehr :-)


MO_595

Abarth-Profi

  • »MO_595« ist männlich

Beiträge: 396

Dabei seit: 20. März 2017

Wohnort: Main Taunus Kreis

Aktivitätspunkte: 2000

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. April 2018, 10:41

Während der Odenwald Tour am Sonntag hatte ich einen vor mir der die GT-278s AGA drunter hatte, der Sound ist echt der Hammer! Da wird nichts gammeln oder festrosten und du hast eine komplette Anlage. Denke Du würdest damit alles richtig machen.

Gruß,
Mo

Mein Abarth 595C: Turismo in Record Grey/Matt Schwarz kombi, mit VMAXX Gewindefahrwerk, Serie 4 Rückleuchten, Record Monza, Lester Oversize Diffusor mit LED Zusatzleuchten und Mazza Engineering Stufe 2 mit Blubbern


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9340

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. April 2018, 12:37

Die Record Monza mit der Teilenummer 5747839 (ersetzt die Teilenummer 59107069) ist zugelassen für 595 Turismo Serie 4
Die Record Modena mit der Teilenummer 5748028 (vorher 5745456) ebenfalls...

Beide werden in der Abarth Holzbox geliefert und mit der EG-Genehmigung

Gruß,
Marco
Marco Martini

Abarth Freunde NRW

martini@aro-autohaus.de

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Andi_Ka

Abarth-Fahrer

  • »Andi_Ka« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 12. Januar 2018

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 775

B N
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. April 2018, 13:05

Wo ist denn der Unterschied zwischen den Teilenummern? Hat sich da technisch was verändert?

viele Grüße,
Andreas

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA



Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 24. April 2018, 14:02

Bei der Record Monza wurde irgend wann eine straffere Feder eingebaut, die bei 4000 U/Min. statt bei 3000 U/Min. auf macht.

Bert

Abarth-Fahrer

Beiträge: 176

Dabei seit: 9. Januar 2018

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. April 2018, 14:09

Oder auch gar nicht...bzw. keine Funktion hat...

Mein Abarth 124 spider: schwarz/rot +BOSE, Oz Alleggeritas, BMC Luffi


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9340

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. April 2018, 14:16

@Andi_Ka:

glaube nicht das da wirklich was verändert worden ist, in der Regel betrifft das Artikel wo einfach die Preise angepasst wurden.
Im Fall der Standard Record Monza schwarz pulverbeschichtet etwas nach unten, bei der Anlage die ich hier habe und die über
die 5747839 bestellt wurde ist die alte 59107069 unten am Typenschild vermerkt.

@Zyzigs
Die Änderung der Feder die du ansprichst ist mir nicht bekannt und diese war, wenn es überhaupt eine gab, schon deutlich früher.
Marco Martini

Abarth Freunde NRW

martini@aro-autohaus.de

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Marc Husar

Mitglied

  • »Marc Husar« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 18. Februar 2018

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. April 2018, 17:14

vielen Dank für die vielen interessanten Antworten. Wenn alles klappt, wird mich der Händler heute anrufen, dann weiß ich mehr. G-Tech hat mir auch auf die Mail geantwortet und preislich liegt die 278s sicherlich vorn. Mal sehen was raus kommt.

Mein Abarth 595: So wilde Freude nimmt ein wildes Ende


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. April 2018, 20:34

Hallo!

Preislich ist die Anlage von G-Tech vorne, das stimmt. Aber die Qualität stimmt bei dem Ding halt auch - neben dem Klang :D

Viele Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 640

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Aktivitätspunkte: 8250

* *
-

Danksagungen: 861

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. April 2018, 20:53

Die G-Tech liegt in Sachen Verarbeitung um Welten vor der RM, dazu der Preis für eine Anlage ab KAT und ein Klangbild, das einen schmachten lässt.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Marc Husar

Mitglied

  • »Marc Husar« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 18. Februar 2018

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. April 2018, 07:13

Jetzt hat sich doch mal was ergeben. Mir wurde eine nagelneue RM von einem ganz neuen Abarth Comp. angeboten. Der Kunde lässt direkt eine Acra. einbauen und ich kriege seine wesentlich günstiger. CA 40% unter Marktwert inkl. Einbau.
Damit ist die Entscheidung eigentlich gefallen. Auf eine 278s kann ich auch wechseln, wenn die RM abfällt (hoffentlich nicht zu schnell) :rotfl:

Und ja, ich werde mich direkt mit Kupferspray eindecken. :thumbsup:
Muss da eigentlich nur die Klappe versorgt werden, oder lohnt es sich die gesamte Anlage einzusprühen? :anhimmel:

Mein Abarth 595: So wilde Freude nimmt ein wildes Ende


Bert

Abarth-Fahrer

Beiträge: 176

Dabei seit: 9. Januar 2018

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. April 2018, 08:54

Muss da eigentlich nur die Klappe versorgt werden, oder lohnt es sich die gesamte Anlage einzusprühen?
Also meine RM sieht nach Edelstahl aus, ich habe nicht das Gefühl dass die gammelt.
Klappe geht gerne fest, scheint aber eh ohne Funktion zu sein. Selbst wenn geschlossen kommt aus allen 4 Rohren Abgas und wenn man sie aufdrückt ändert sich genau 0.
Ausserdem ist die Feder so stark dass sie ohnehin nicht aufgeht....

Mein Abarth 124 spider: schwarz/rot +BOSE, Oz Alleggeritas, BMC Luffi


Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 774

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3955

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. April 2018, 20:23

@Marc Husar: alle 4Wochen die Welle der Klappe dick mit Keramikspray (nicht Kupfer!) einsprühen und alles bleibt wie neu :thumbsup:
Akra ist klanglich natürlich kaum zu toppen :D :love:
Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


DirkG

Mitglied

  • »DirkG« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 8. September 2017

Wohnort: Weimar

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. April 2018, 20:54

Ich weiß nicht, wie es bei den anderen ist, ich gebe langsam auf in Sachen RM und Klappe. Inzwischen liege ich nach JEDER Fahrt drunter und muss schmieren. Klar, man bekommt sie mit viel Liebe und Geduld wieder gängig, mit ganz viel Geduld auch wieder sehr leichtgängig, so dass ich zumindest wegen des Öffnens wenig Bedenken habe. Da der Abarth ja nicht gerade viel Platz drunter bietet, heißt dies jedoch jedesmal hochbocken um da vernünftig dran zu kommen. Ich hatte von WD40 über Kupferspray bis zu Keramikpaste alles schon im Einsatz. Da war nichts besser oder schlechter. Nicht jedesmal geschmiert = fest. Die Klappe mag in mediterranem Klima funktionieren. Die Feuchtigkeit hier ist zu viel.
Bei mir fährt das Auto zwar meist nur alle paar Tage mal, da ich Radfahrer bin. Dennoch ist es mir zu anstrengend. Ich habe die Klappe gerade wieder versorgt. Diesmal nur mit Öl. Sie bewegte sich wieder, ich habe sie trotzdem in der offenen Position gelassen. Sie ist aktuell immerhin so "leichtgängig", dass die Feder sie nicht zurückzieht. Vielleicht wirkt das Öl noch ein bisschen. Sonst bleibt sie offen.

Vielleicht wäre das anders, wenn sie nie festgegammelt wäre. Ist es jedoch einmal so weit gewesen, hat man verloren (zumindest ich...). Ich bleibe also dabei, dass dieses Teil gefühlt eine Fehlkonstruktion ist.

Allerdings finde ich den Klang der RM und auch deren Optik einfach geil. Und solange sie an sich hält, werde ich über einen Wechsel erst nachdenken, wenn ich etwas gefunden habe, was bei mir gleichartige Freude beim Hören auslöst. Ich genieße gern die ungläubigen Blicke, die das Auto zum Sound suchen, wenn ich mit dem Abarth auf den Parkplatz eines Supermarktes rolle. Ich habe noch nie in so einer Prollkarre gesessen - und das ist durchaus sehr positiv gemeint. Der Kleine ist geil!

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista in Campovolo Grigio, Grundausstattung, Scheiben mit Folie abgedunkelt, Weiteres wird folgen...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!