Augustin Group

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:40

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Das soll ein Forum sein von Leuten die Spaß an einer gleichen Sache haben!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sorry

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 541

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18165

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1538

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:42

Ja... sehr viele Leute haben hier sehr viel Spaß.... und sooooo soll`s bleiben ! Mach einfach mit 8o
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Februar 2015, 16:08

1.Zum Losballern meinte ich, sagt mir eure Erfahrungen
2.Warum soll ich nicht sagen können wie viel ich ausgeben will
3.Provokation???????????
Leute sorry, werde hier nichts mehr öffentlich Fragen
LG
Uwe

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


1337

Abarth-Fan

  • »1337« ist männlich

Beiträge: 58

Dabei seit: 14. November 2014

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 320

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. Februar 2015, 22:45

Merkwürdig einige Antworten hier ?(


Deine Frage, ob das Evo S gleich dem Evo 200 ist, kann ich dir nicht beantworten.

Ich habe das Evo200-Kit für E6 drin. Den Unterschied zu anderen Tunern kann ich nicht beurteilen, aber im Vergleich zum 160PS Original hat mich schon gewundert, wie deutlich der Unterschied ist. Denke Du machst grundsätzlich bei einem etabliertem Tuner nichts falsch und das Angebot der Probefahrt würde ich annehmen ;)

LG

Mein Auto: A500 135PS basis, Evo200 GTech, KlappenAGA


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Februar 2015, 23:04

Evo s ist ein bearbeiteter IHI Lader

Evo200 ist der Lader vom Rss ohne Kolben bearbeitung
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lupi (11.02.2015)

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

26

Mittwoch, 11. Februar 2015, 23:11

....ok, dann bin ich schon zu alt um hier den einen oder anderen Tuning-Humor oder Fachbeitrag folgen zu können. Glaubte hier zu lesen, dass man Papierwerte usw. eher wenig Glauben schenken sollte und man besser die vielen Detailfragen gleich direkt an die erfahrene Gemeinschaft richtet, wobei sich sehr schnell herausstellte, dass es zu viele unterschiedliche Meinungen dazu gibt... Frag ruhig weiter, nimm es nicht gleich so persönlich, es werden immer ein paar lustige Kommentare dabei sein, immerhin wollen wir hier ja alle nur etwas Spaß haben ;-)

lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich

Beiträge: 522

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Februar 2015, 23:11

Evo200 ist der Lader vom Rss ohne Kolben bearbeitung
@Domu, danke das war mir noch nicht klar
bzw. ich hab vor Ort nicht gefragt.
Damit wäre der evo200 Kit prima erweiterbar mit TÜV option (?) wenn mal wieder Kohle in der Kasse ist ...

Mein Abarth 500: macht gute Laune ... !


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Februar 2015, 11:47

Drumm denk ich mir solltest du zb den Zahnriemen wechseln lassen müssen kannst du gleich RSS nehmen.
Lader ist das sowieso geraussen und der Zahnriemen auch das heißt Ansaugkrümmer und paar keinigkeiten weg und der Kopf kann runter dann ists nicht mehr viel.

Dachte mir halt so wenn schon mehr turbolag als mit GT1446 dann mit richtig bumms. =)
Soll nicht heißen 200ps reichen nicht aber in der Summer etwas mehr als EVO S und beim IHI gehts untenrum schon los.

Denke die Preise sind ja individuell und denke auch das der Evo200 durchaus auch 215ps liefern kann weil dieser Lader kann viel geht schon bis 245ps.

Glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

auf-G-laden (12.02.2015)

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:26

Hallo

wie sieht es eigentlich mit der Versicherungsprämie bei einem Tuning aus?
Wird man neu eingestuft? (Prämienerhöhung)
Sind ja schon 60 bis 70 PS mehr gegenüber der Serie
LG
Uwe

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 541

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18165

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1538

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:33

...das wird (leider) bei den verschiedenen Versicherungsgesellschaften sehr verschieden/unterschiedlich gehandhabt !!! ?(

Teilweise mit horrrrenden Aufschlägen und bestenfalls ohne Aufschlag. Kannst du nur mit deiner eigenen Versicherung abklären.
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (12. Februar 2015, 15:47)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/



1337

Abarth-Fan

  • »1337« ist männlich

Beiträge: 58

Dabei seit: 14. November 2014

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 320

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:50

Das entscheidet bei den Gesellschaften ein Team bzw. teilweise auch Abteilungsleiter. Die Prüfungen dazu gehen eigentlich sehr schnell.

Die Aufschläge richten sich nach internen Statistiken und Regularien. Die Aufschläge kommen in erster Linie bei Fahrzeugen zustande, die ein passendes Publikum mit eh schon hohem Schadenaufkommen haben. Weiter fliessen auch Dinge wie Zweitwagen und Alter mit ein.

Seltenere Autos, die nicht von jungen Rowdies gefahren werden, kommen dann gar nicht schlecht weg. Immerhin wird der Besitzer auch entsprechend drauf aufpassen. So ist bei mir das Auto in der VK-Typklasse auf 17 eingestuft worden und hat aber auch noch einen Betrag für die zusätzlichen Teile mit eingeschlossen.

Vergleichen lohnt und wenn Dir am Telefon einer sofort ne Antwort gibt ohne Prüfung, solltest Du nochmal nachhaken.

LG

Mein Auto: A500 135PS basis, Evo200 GTech, KlappenAGA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

speedy123 (12.02.2015)

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 12. Februar 2015, 16:02

Hat sich erledigt, bin eben angerufen worden, 30€ im Halbjahr mehr.
Ist zu verkraften

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 12. Februar 2015, 16:07

Ihr habt es gut von 155 auf 200 ps sind bei uns ca 40euro pro monat mehr steuer.

Also dann ca 120euro steuer plus versicherung pro monat.
Sind bei uns in der niedrigsten prämienstufe ca 170pro monat.

Angefangen wird bei uns in ö meist in der stufe 9 da kostet dowas vollkasko all in ca 230euro pro monat =)
In doubt flat out =) Colin McRae

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 12. Februar 2015, 17:02

irgend einen Vorteil müssen wir ja haben

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (12.02.2015)

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 12. Februar 2015, 20:51

Ja... sehr viele Leute haben hier sehr viel Spaß.... und sooooo soll`s bleiben ! Mach einfach mit 8o


Hier erfährst DU alles

:thumbsup:

Mein Abarth 595: Competizione


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (13.02.2015)

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

36

Freitag, 13. Februar 2015, 22:14

@toni500---habe heute nochmal gemessen von 0-200 das hat mir keine Ruhe gelassen deine Aussage G-Tech würde behaupten das man mit 160PS über 50sec. brauche.
Meine Zeit heute mit Beifahrer 30,5sec.
Entweder steht meiner schon ganz gut im Futter oder G-Tech hat sich gewaltig vertan.
LG
Uwe

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

37

Freitag, 13. Februar 2015, 22:51

misst du mit gps oder laut tacho?

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 311

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6655

Danksagungen: 839

  • Nachricht senden

38

Samstag, 14. Februar 2015, 09:38

@toni500---habe heute nochmal gemessen von 0-200 das hat mir keine Ruhe gelassen deine Aussage G-Tech würde behaupten das man mit 160PS über 50sec. brauche.
:rotwerd: Öhm... das hat der arme Toni500 doch gar nicht nicht ge-aussagt, das war grob flüchtig rundend der meinereine...
... und im Gegensatz zu "über" lässt das von mir in die Tastatur gehämmerte "um die" durchaus auch Abweichungen nach unten zu :unschuldig: .

Mea Culpa, doch es kommt noch schlimmer:
Nach intensiven Recherchen innerhalb der G-Tech-Preislisten muss ich mich zu deren Ehrenrettung auf tatsächlich genannte (vgl. PL 2015/Seite 3 - "Evo 165" - über dem Kostenblock) 45,8 Sek. korrigieren.
Damit kommt er in -wieder leicht gerundet - (45,8 /50)-1 = 8,4% schneller aus dem Stand auf GPS 200 km/h :abgelehnt:
Ich möchte also bitten, mir diesen Lapsus nachzusehen - vor allem aber deswegen nicht auch noch anderen, unbeteiligten zu zürnen.

@Emi:
Nein, das "Evo 165" ist wirklich kein Entschleunigungs-Training für gestresste 500er... und bei der Messung war auch bestimmt niemand zwischendurch "kurz mal tanken" ;(

@Ausaltmachjung:
Auch von den oben korrigierten 45,8 Sek. aus gesehen wärst du mit den von dir zunächst genannten 27,1 Sek. noch vergleichsweise (27,1/45,8 )-1 = 40,8% :top: schneller als testiert beschleunigt.
Wie von Toni500 beigetragen, wär für die letzten Sekunden zum RSS-Kit dann - meine Meinung: - eigentlich jeder investierte Euro gefühlt verschwendet, gemeisselte Kurven hin oder her.

@Speedy123:
Hieß die Creme nicht Niveau? :D *flücht*

Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spargelix (14.02.2015), tunwirs (14.02.2015), speedy123 (14.02.2015)

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

39

Samstag, 14. Februar 2015, 13:47

@ Abathar mit Navi

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

40

Samstag, 14. Februar 2015, 17:16

Hallo,

sag ich doch Du brauchst kein Kit mehr... deiner hat jetzt schon ordentlich PS unter
der Haube, wäre rausgeschmissenes Geld, mach damit was anders mit der Kohle :thumbsup:
Bremse - Fahrwerk - oder...... ?(

Hast wahrscheinlich eine gedopte G Tech Box bekommen mit mehr PS, geh mal auf einen Leistungsprüfstand :top:

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!