Kraftzwerg81

Abarth-Fahrer

Beiträge: 97

Dabei seit: 3. März 2020

Aktivitätspunkte: 545

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. April 2020, 10:38

Unterschiede bei den Getrieben zwischen 140, 160 und 180PS?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Abarth-Kenner,

vll kann das einer direkt beantworten. Würde mich einfach interessieren. Gibt es zwischen den 5 Gang Schaltgetrieben der 140, 160 und 180PS Version des T-Jet Motors Unterschiede? Sind es vll sogar grundlegend andere Getriebe?

Viele meckern, dass es "nur" ein 5Gang Getriebe gibt. Diese Diskussion möchte ich gar nicht vom Zaun brechen:) Finde es ok wie es ist :)

Gruß
Kraftzwerg81
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

Mein Abarth 595: Tursimo - Grigio Quarzo - Leder Braun - Xenon - Heckwischer und Antenne für schlechte Zeiten ausgebaut - Bilstein B14 - untenrum Fluid Film und Mike Sanders - obenrum finish kare 1000P


tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 288

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. April 2020, 10:44

Die Getriebe sind absolut identisch.

Gruß
Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt


Kraftzwerg81

Abarth-Fahrer

Beiträge: 97

Dabei seit: 3. März 2020

Aktivitätspunkte: 545

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. April 2020, 10:47

Hallo Thomas,

danke für die schnelle Antwort!

Schöne Feiertage:)

Gruß
Kraftzwerg81
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

Mein Abarth 595: Tursimo - Grigio Quarzo - Leder Braun - Xenon - Heckwischer und Antenne für schlechte Zeiten ausgebaut - Bilstein B14 - untenrum Fluid Film und Mike Sanders - obenrum finish kare 1000P


tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 288

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. April 2020, 17:19

Gleichfalls

Gruß
Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!