Autohaus Renck-Weindel KG

AirShorty

Mitglied

  • »AirShorty« ist weiblich

Beiträge: 2

Dabei seit: 14. April 2015

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. August 2016, 17:10

Us Heckklappen umbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben

Hat hier jemand die US Heckklappe an seinem Abarth 500 montiert?
Ich persönlich finde es sieht besser aus mit der kürzeren Nummernmulde aber finde absolut keine infos online ;(

bin um jede info dankbar :love:

Mein Abarth 500: Abarth 500


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 231

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6215

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. August 2016, 17:42

Zum freundlichen Fiathändler gehen. Dort sind bei EPER alle unterschiedlichen Varianten der belieferten Länder angegeben.
Der kann dir die Teile auch bestellen.
Wird aber nicht billig sein.... Zudem brauchst du noch ne Scheibe, Griff ect. ...
Gruß Joh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AirShorty (04.08.2016)

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 935

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9820

Danksagungen: 582

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. August 2016, 18:18

Vorher nachfragen ob die kurzen Kennzeichen auch gesiegelt werden.
hier im Ruhrgebiet sieht es düster aus...
Hatte diesbezüglich bereits beim TÜV vorgefühlt.
Konnte man früher mal kurze Kennzeichen eintragen lasse, gibt es heute da wohl Chance mehr...
Wird aber wieder abhängig vom Bundesland und dem Zulassungsbezirk sein...

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AirShorty (04.08.2016)

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. August 2016, 21:58

in der schweiz gibt es noch die 2 varianten lang oder hoch fürs heck.....weil es sich hier um ein schweizer fahrzeug handelt ist dies kein thema.....aber ich finde die us version auch cooler.....kommt auch dem ur500er näher.....viel glück beim umsetzten und grüsse von einem "abarth team switzerland" kollegen ;-)

AirShorty

Mitglied

  • »AirShorty« ist weiblich

Beiträge: 2

Dabei seit: 14. April 2015

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. August 2016, 08:30

hey leute

Vielen Dank für die schnelle Antwort! das mit der Nummer sollte kein problem sein in der schweiz.
Werde also mal zum händler gehn und nachfragen! :)

Mein Abarth 500: Abarth 500


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!