Augustin Group

fiatnuova500

Abarth-Fan

Beiträge: 61

Dabei seit: 15. Mai 2015

Wohnort: Bei Nördlingen

Aktivitätspunkte: 345

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. Dezember 2015, 17:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!
Ich hab die Felge Nummer 2 im Winter drauf (17" Abarth Exklusiv-Leichtmetallfelgen mit Bereifung 205/40 (5 Speichen))

Hat schon jemand probiert, ob die Felge auf die 330er V-Maxx passt und wenn nicht mit welchen Distanzscheiben?

Sonst muss ich wohl die Schablone basteln und mal´n Rad wegschrauben....

Mein Abarth 500C: Abarth 695 aus 1967, Abarth 500c aus 2012


_595_turismo_

Mitgliedschaft beendet

22

Montag, 7. Dezember 2015, 17:47

Im oben genannten Sammelthread hat ein User folgendes Bild gepostet:



Sollte also wohl problemlos funktionieren, notfalls mit entsprechenden Spurplatten, was allerdings dem Bild nicht zu entnehmen ist...

zozo

Abarth-Fahrer

  • »zozo« ist männlich

Beiträge: 147

Dabei seit: 26. Februar 2013

Wohnort: Koblenz

Aktivitätspunkte: 845

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

23

Montag, 7. Dezember 2015, 17:52

Hi,

aus welchem Thread ist das Bild?

Mein Abarth 500: Mazza Stage 2 - Bianco Gara - CD/MP3 - Blue&Me - Klimaautomatik - Kit Sabelt - Xenon - ESSEESSE - Record Monza - Bilstein B14 - Neu-F Short Shifter


_595_turismo_

Mitgliedschaft beendet

toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

25

Montag, 7. Dezember 2015, 20:06

ja ja manchmal einfach die SUFU benutzen fällt doch manch einer ned so leicht...
denn in grunde genommen was gibt´s denn nun mittlerweile an den Abarth´s neu zu entdecken
ausser ?( Facelift vielleicht, und welche Farben aufgrund wenig beachtung aussortiert werden und manch einer
den Tränen nahe ist dass seine Lieblingsfarbe nicht mehr und der Sitz doch nur in zwei Farben anstatt xy Farben
und ob es ein abschließbares Handschuhfach mit oder ohne Schloss... :whistling:

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


manni

Abarth-Meister

  • »manni« ist männlich

Beiträge: 968

Dabei seit: 9. September 2009

Wohnort: aus dem schönen Rheinland, Nähe Bonn

Aktivitätspunkte: 5170

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

26

Montag, 7. Dezember 2015, 20:44

Ich fahre auf der HA die EBC Black Dash Scheiben. Passt perfekt zur vorderen V-MAXX Bremse. Das sind aber die etwas größeren 264er Scheiben vom Punto.

Schönen Tach noch,
manni :)

Altes Sprichwort in der Emilia Romagna: "Willst du Glück für einen Abend, betrinke dich. Willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau. Willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen ABARTH.."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »manni« (7. Dezember 2015, 20:51)

Mein Abarth 500:


_595_turismo_

Mitgliedschaft beendet

27

Montag, 7. Dezember 2015, 23:32

Vielen Dank für Deinen Hinweis, manni. Kann man denn den OEM Bremssattel der Vorderachse einfach mit der passenden Scheibe direkt auf der Hinterachse montieren oder benötigt man da einen Adapter? Und wie sieht das der TÜV?

TheGrolschFirm

Abarth-Schrauber

  • »TheGrolschFirm« ist männlich

Beiträge: 373

Dabei seit: 21. Mai 2015

Wohnort: Enschede

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 8. Dezember 2015, 09:30

Vielen Dank für Deinen Hinweis, manni. Kann man denn den OEM Bremssattel der Vorderachse einfach mit der passenden Scheibe direkt auf der Hinterachse montieren oder benötigt man da einen Adapter? Und wie sieht das der TÜV?


Nein geht nicht. Die OEM Bremsen vorne haben keine Option für die Handbremse. ;)

Mein Abarth 500: SaVaLi 175PS/280Nm, MM Bombardone 2.0, Nero Carbonio, Pogea Racing XCUT 18" Gold, Pogea Racing Carbon Motorhaube, Airrex Luftfahrwerk, Airlift Performance 3H System, Showinstall, BMC Pop-off und Luftfilter, S4 Rückleuchten, Wiechers Clubsport Käfig, Pioneer SPH-DA230DAB, DNA Sturzplatten, Koshi Carbon Spoiler Extension, Koshi Carbon Diffuser.


fiatnuova500

Abarth-Fan

Beiträge: 61

Dabei seit: 15. Mai 2015

Wohnort: Bei Nördlingen

Aktivitätspunkte: 345

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 8. Dezember 2015, 10:15

Wie oben geschrieben habe ich aber die Felge Nummer 2.
Weiß niemand ob man Distanzscheiben braucht?

Mein Abarth 500C: Abarth 695 aus 1967, Abarth 500c aus 2012


Leo_500

Abarth-Schrauber

  • »Leo_500« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 19. September 2009

Wohnort: Nahe Stuttgart

Aktivitätspunkte: 1085

B B
-
* * * * *

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:49

Habe Felgentyp 1 und die hat ET38.

Ohne Distanzscheiben wird es nicht funktionieren (laut Schablone).

Schätze 10mm besser 15mm Distanzscheibe.


manni

Abarth-Meister

  • »manni« ist männlich

Beiträge: 968

Dabei seit: 9. September 2009

Wohnort: aus dem schönen Rheinland, Nähe Bonn

Aktivitätspunkte: 5170

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 8. Dezember 2015, 22:21

Vielen Dank für Deinen Hinweis, manni. Kann man denn den OEM Bremssattel der Vorderachse einfach mit der passenden Scheibe direkt auf der Hinterachse montieren oder benötigt man da einen Adapter? Und wie sieht das der TÜV?


Mein Bremssattel auf der HA ist der serienmäßige Bremssattel, incl. Stahlflexleitung. Der Sattel ist mit einem Adapter etwas nach außen gewandert, damit die größere Scheibe passt. Das ist die HA Bremse die man über G-Tech beziehen kann.
Die Bremsanlage ist bei mir komplett eingetragen.
Schönen Tach noch,
manni :)

Altes Sprichwort in der Emilia Romagna: "Willst du Glück für einen Abend, betrinke dich. Willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau. Willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen ABARTH.."

Mein Abarth 500:


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

32

Samstag, 12. Dezember 2015, 21:20

Gibt es auch für 15 Zoll

Ein schlanker Sattel mit 290mm Scheibe von V-MAXX passt auch unter 15 Zoll :D
»szhgc12« hat folgende Bilder angehängt:
  • VMAXX1.jpg
  • k-VM2.jpg
  • k-VM3.jpg
  • k-VM4.jpg
  • k-AP BM EBC Blue.jpg

Leo_500

Abarth-Schrauber

  • »Leo_500« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 19. September 2009

Wohnort: Nahe Stuttgart

Aktivitätspunkte: 1085

B B
-
* * * * *

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:24

Hey Nik,

geben schon aber laut V-MAXX:

290mm = 500 Alle bis 51 KW und Fahrzeuge original Trommelbremsen hinten

330mm = 500 Alle ab 55 KW nur Fahrzeuge mit original Scheibenbremsen hinten

Was ist dann mit dem Teilegutachten?

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 790

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9180

* *
-

Danksagungen: 929

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:40

Aus reinem Interesse erst einmal, habe schon die Suchfunktion benutzt, bin aber bei keinem Thema wirklich darauf gestoßen, passen die 10Speichenfelgen (17 Zoll) und die VMaxx Bremse ggf. mit Spurplatten?

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das hinten maximal 15mm je Seite und vorne maximal 5mm je Seite möglich seien, was vorne dann wohl in Verbindung mit der Brembo nicht reichen wird. Wie sieht es denn aber ggf. mit der VMaxx aus?
race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

35

Sonntag, 13. Dezember 2015, 22:12

@Leo_500, stimmt weil der Abarth erst ab 16Zoll startet. Man müsste mal mit V-MAXX darüber sprechen, da die 330er nicht auf 16Zoll passt. Wäre auch für die ein zusätzliches Verkaufsargument. Die haben mich unlängst kontaktiert ob ich ihnen Detailfotos zukommen lassen könnte. Möglicherweise sind die eh beim Überlegenheit, ob sie für die 290er Anlage das Teilegutachten auch auf den Abarth erweitern.

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

36

Montag, 14. Dezember 2015, 08:27

Aus reinem Interesse erst einmal, habe schon die Suchfunktion benutzt, bin aber bei keinem Thema wirklich darauf gestoßen, passen die 10Speichenfelgen (17 Zoll) und die VMaxx Bremse ggf. mit Spurplatten?

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das hinten maximal 15mm je Seite und vorne maximal 5mm je Seite möglich seien, was vorne dann wohl in Verbindung mit der Brembo nicht reichen wird. Wie sieht es denn aber ggf. mit der VMaxx aus?


Welche 10 Speichen und welche ET?
Ultraleggera ET30 ?

Mein Abarth Grande Punto:


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 790

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9180

* *
-

Danksagungen: 929

  • Nachricht senden

37

Montag, 14. Dezember 2015, 09:36

Die Standardfelgen, wie etwa hier:

race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


Rübezahl

Abarth-Fan

  • »Rübezahl« ist männlich

Beiträge: 96

Dabei seit: 20. September 2012

Wohnort: D-76307 Karlsbad

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 15. Dezember 2015, 13:47

Wie oben geschrieben habe ich aber die Felge Nummer 2.
Weiß niemand ob man Distanzscheiben braucht?


Ich fahre diese Felgen mit 5 mm Distanzscheiben. Das ist das Mindeste, was du brauchst.
Abarth 595 turismo, grigio campovolo con estetico rosso, MTA Competitione-Getriebe, Cruise Control, Sitzheizung, Interscope, Mazza-Tuning, Garrett 1446 Upgrade Turbomarkt Mainz, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Vmaxx-Bremsen, DNA Uniball Hinterachsgelenklager, Quaife Torsen-Differentialsperre, Bilstein B6/B8, G-Tech GT 550-ST 100 mit HJS-Kat

vespa77

Mitglied

Beiträge: 28

Dabei seit: 12. Juli 2012

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 15. Dezember 2015, 17:54

@ Yoshi
Die felge würde sogar ohne spurplatten passen.
Im Gutachten steht aber eine et von 35 drum hab ich vorne 3mm spurplatten drauf.
Mfg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi (15.12.2015)

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 790

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9180

* *
-

Danksagungen: 929

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 07:41

Super, dankeschön dafür!
race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


Verwendete Tags

vmaxx

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!