Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

1

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:29

Von Klimaautomatik auf normale Anlage umrüsten?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mit welchem und wieviel Aufwand wäre zu rechnen, wenn man die Klimaanlage mit einer normalen Anlage (nicht klimatisiert) umrüsten möchte ?

abarthmech

Moderator

  • »abarthmech« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:49

Wer will denn so nen Unsinn machen ???
Kompressor raus dann musst du dir nen anderen Riemen für Lima besorgen da es den 500 ab nicht ohne Klima gibt d.h. auch kein anderer Riemen (orginal) erhältlich ist . Leitungen raus -> Armaturenbrett raus -> Heizungskasten raus -> Leitungen und Kondensator raus -> anderes Heizungsbedienteil evtl normaler 500 er ohne Klima -> Stoßsstange ab Klimakühler raus .
Gewichtsersparnis ca 30 kg wenn überhaupt alles Alu der Kompressor ist das schwerste ca 10 kg (geschätzt)

Am einfachsten und günstigsten ist : einfach aus lassen ;)
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


stefan.MA

Abarth-Fahrer

  • »stefan.MA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 172

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 980

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:58

ich würd mal in's blaue raten und sagen, dass es ihm wahrscheinlich vorrangig um die Gewichtsersparnis geht... :pfeifen:

me > you

Abarth-Profi

  • »me > you« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 575

Dabei seit: 19. Juli 2009

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2910

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:00

Alles ausbauen und Lueftungsschlitze in die Huette flexen -> Problem geloest.

Mein Auto: Kia pro_cee'd GT Track / F-Kart 100


galvaniker

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

5

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:07

LOL :rotfl: 8)Bist ja auch ein Spaßvogel!!!Yeah!! LOL :D :armeauf:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »galvaniker« (16. Februar 2010, 22:09)


me > you

Abarth-Profi

  • »me > you« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 575

Dabei seit: 19. Juli 2009

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2910

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Februar 2010, 00:58

Das war schon ernst gemeint. Das ist doch der Kerl der den 500 so leicht wie moeglich bekommen wollte, oder?

;)

Mein Auto: Kia pro_cee'd GT Track / F-Kart 100


Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

7

Mittwoch, 17. Februar 2010, 06:16

Im Ernst; ich mach es aus Spass :D

Hätte mir Abarth geantwortet als ich einen ohne Klima bestellen wollte....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolverhampton« (17. Februar 2010, 06:17)


derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Februar 2010, 10:13

warum so schwer wenns auch einfach geht? paar golddublonen mehr ausgegeben und einen straßenzugelassenen assetto corse kaufen, problem gelöst. keine störende klima, oder rückbank oder verkleidungen :rotfl:

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

9

Mittwoch, 17. Februar 2010, 12:30

Zitat

Original von derpate74
warum so schwer wenns auch einfach geht? paar golddublonen mehr ausgegeben und einen straßenzugelassenen assetto corse kaufen, problem gelöst. keine störende klima, oder rückbank oder verkleidungen :rotfl:


Ach - ich wusste gar nicht, dass der Assetto Corse eine Strassenzulassung bekommen könnte ;(

Stefan100HP

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

10

Mittwoch, 17. Februar 2010, 13:24

für Geld bekommt man Alles! Und für viel Geld noch mehr!


derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Februar 2010, 14:48

soweit ich das mal gelesen habe, wurde das vom autohaus damisch mal für so um die 6000 euro angeboten

me > you

Abarth-Profi

  • »me > you« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 575

Dabei seit: 19. Juli 2009

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2910

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. Februar 2010, 15:50

Pro-Tipp: R3T kaufen, der hat definitiv eine Strassenzulassung. Weil, musser haben. Und noch dazu ist die Lichtorgel vorne drauf unglaublich cool.

Mein Auto: Kia pro_cee'd GT Track / F-Kart 100


Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

13

Freitag, 19. Februar 2010, 14:09

Heute habe ich das gefunden:

http://www.t7design.co.uk/3%20SP1%20Lightweight%20Heater.htm

Das möchte ich anstelle der Klimaautomatik montieren wenn es nicht mit allzugrossem Aufwand verbunden ist.

Wenn es mit der Elektrik, Zulassung usw geht, dann....


PS R3T nicht gekauft, da 1080 Kg schwer - und ich bin im Moment auf 1034 LOL

me > you

Abarth-Profi

  • »me > you« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 575

Dabei seit: 19. Juli 2009

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2910

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

14

Freitag, 19. Februar 2010, 19:10

Hrm. Koenntest du die Gewichte die du dir da rausgesucht hast mal in 'ner zusammenhaengenden Liste posten? Ich werd meinen zwar eher weniger auseinanderbauen, aber interessant faende ich es das mal zu sehen, vor allem wenn dann wirklich was draus wird. ;)

Mein Auto: Kia pro_cee'd GT Track / F-Kart 100


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!