Augustin Group

73rsr

Mitglied

Beiträge: 13

Dabei seit: 7. Juli 2021

Aktivitätspunkte: 90

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. August 2021, 20:24

Wastegate justieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Man findet in Youtube und co relativ häuft Video's von Wastegate justierungen:
Fiat 500/124 wastegate adjustment (How To) - YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=vxu_L6aZCbc

https://www.youtube.com/watch?v=MrKZtZ5ntoM

und und und...
Hat das schon mal jemand gemacht? Ist das wirklich nötig?


Grüsse

Mein Abarth 595:


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 302

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1555

M E
-

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. August 2021, 15:20

Nötig ist es sicher nicht.

Wenn du es machen willst, musst du den Schlauch von der Druckdose abziehen und dicht machen. zB knicken und Kabelbinder drüber, besser eine passende Schraube rein, ansonsten regelt er immer noch elektronisch.
Dann fährst du nur mit wastegate. Stellst du es auf 1,8 oder mehr Bar, macht der Turbo so lange er kann die 1,8 Bar, oder eben mehr.
Wird beim originalen Lader nicht viel bringen denke ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inyafaze« (10. August 2021, 15:39)

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, KW v1, HRE Krümmer, custom TD04, Wagner LLK,


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!