famoe

Mitglied

Beiträge: 7

Dabei seit: 7. Januar 2019

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Oktober 2020, 09:56

Welche Bremsen für Esshesse Paket?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,
ich hatte immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt mir einen Abarth zu kaufen, jetzt ist mir kurzentschlossen ein alter aber nur im Sommer checkheft gepflegter über den Weg gelaufen den ich dann spontan gekauft habe.

Problem: Bremsen vorne und hinten werden es wohl bis zum Tüv im Juli nicht mehr schaffen, die Scheiben sind ziemlich eingelaufen (75tkm). Jetzt habe ich diverse verschiedene Bremsen gesehen (Kfzteile24) und auch über einen Artikel im Forum gestolpert (relativ alt) das es die Esshesse Bremse nur bei Abarth direkt gibt? Soweit ich weis gehören beim Esseesse Paket andere Scheiben und Klötze von Brembo rein, Brembo Bremsen gibt es aber relativ viele??? ?(

Der Wagen ist BJ 2010 mit 160PS.

Gruß
Fabian

Mein Abarth 500: Esseesse 160 PS BJ 2010


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 790

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9180

* *
-

Danksagungen: 929

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Oktober 2020, 10:03

Brembo 09.C645.11 mit P 23 137 für vorne und 08.5085.31 mit P 23 146 für hinten wenn es die 284mm vorne sind. Für gelochte Scheiben muss ich Zuhause nach den Nummern suchen.
race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


famoe

Mitglied

Beiträge: 7

Dabei seit: 7. Januar 2019

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Oktober 2020, 19:23

Moin,
danke dir für die Antwort. Ich habe vorne und hinten gelochte Scheiben von Brembo. Bekommt man die mittlerweile auch im Netz oder wirklich nur direkt bei Fiat/Abarth?

Gruß
Fabian

Mein Abarth 500: Esseesse 160 PS BJ 2010


abarth`sch

Abarth-Fahrer

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 152

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: Weißenfels bei Leipzig

Aktivitätspunkte: 825

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Oktober 2020, 20:38

Yoshi seine Angaben sind völlig korrekt und dabei handelt es sich um die gelochten Scheiben (VA Ø284). Die Bezeichnung einfach in der Suchmaschine eingeben und du findest diverse Kfz Teile Händler die dies anbieten. Wirklich keine große Kunst und erheblich günstiger als beim Freundlichen!

Mein Auto: Abarth 595, Volvo V70


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!