Windschott500

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

41

Samstag, 4. Januar 2014, 22:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nimm einen 2056 um Leistungen bis 240PS zu generieren mit nahezu Serienansprechverhalten. Gibt noch andere Alternativen, die benötigen aber "kleinere" Änderungen.

Bsp. K04-023
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

42

Montag, 6. Januar 2014, 14:36

Hi, hat sonst keiner infos bzw ne Meinung zu dem GT1549?? Mich würde interessieren wie er zum vergleich zum 1446 ist

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

43

Montag, 6. Januar 2014, 14:53

Ist ein Diesellader. Viel zu klein, hat mit 1446 nix gemein.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (06.01.2014)

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

44

Montag, 6. Januar 2014, 17:03

OK, danke

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Mr.Guru

Abarth-Profi

  • »Mr.Guru« ist männlich

Beiträge: 804

Dabei seit: 13. August 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 4155

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

45

Montag, 6. Januar 2014, 18:11

td04 lader

Mein Auto: Giulietta QV 340PS 470nm


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

46

Montag, 6. Januar 2014, 23:01

Hab noch einen gt1446 hier liegen der eingebaut werden will.

Ist manchmal schon schwierig welcher Turbo es sein soll. Kenne die Probleme .

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

47

Montag, 6. Januar 2014, 23:06

Schreib mir mal was du haben willst, gerne auch die Einspritzdüsen falls du noch welche hast

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 23. Februar 2014, 01:27

Hi, erst einmal super Tread bezüglich der reibereien - verschiedene Köpfe haben verschiedene Meinungen da kommt das doch mal vor.
Solang mein Chef nicht mit mir schreit ist alles locker :thumbsup:
Ich fand es bis hier sehr informativ.
Bei der Stelle mach ich mal auf die 4free App von Garrett (Boost adviser) aufmerksam. Macht echt spaß mit den Motordaten und umgebungsvariablen zu spielen und zu sehen was so passiert.
Eine Frage habe ich auch noch ich möchte so um die 200-210. Der GT2056 ist ja nun nicht wassergekühlt... Wie ist dann die Haltbarkeit dieses Laders?

Und noch etwas anderes. Hat hier schon mal wer diese China teile gesehen bzw erfahrungen damit gemacht? (Nur interesse werde ich mir nicht holen!)

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 23. Februar 2014, 11:28

2056 ist ein sehr guter Lader.

Chinalader ansch nicht schlecht. Bedarf nur viel an Nacharbeit.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


van Benji

Abarth-Fan

  • »van Benji« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 27. Mai 2013

Wohnort: Wr. Neustadt

Aktivitätspunkte: 295

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 4. Juni 2014, 09:30

was hält ihr von den Ladern !?!?!?!

ich weiß echt nicht was ich jetzt nehmen soll ich will unbedingt auf 240-250 Ps :D

aja und was ist mit den Einspritz Düsen brauch ich da schon grössere ??? 8|

bitte um Hilfe !!!!! :)
»van Benji« hat folgende Datei angehängt:
  • Lader2.pdf (193,6 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. März 2021, 22:18)
8) :party: :rotfl: :anhimmel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »van Benji« (4. Juni 2014, 09:49)

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech Auspuffanlage komplett /200 Zellen Kat / G-Tech Schaltwegverkürzung / G-Tech LLK / HG Carbon Airbox mit Frischluft Ansaugung / Asetto Koni Kit / Abgastep. Sensor / Garmin Nüvi 3597LMT mit live Daten Kontroller / LED Innen und außen /



Sachertorte3D

Abarth-Profi

  • »Sachertorte3D« ist männlich

Beiträge: 530

Dabei seit: 6. Februar 2013

Wohnort: Wiener Neustadt

Aktivitätspunkte: 2695

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 4. Juni 2014, 09:51

Umbau auf GT2554r - Hilfe :)

Lies dich da mal durch, geht zwar überwiegend um den gpa, sollte dir aber trotzdem etwas weiterhelfen.

LG Christian

Mein Abarth Punto Evo: Supersport | Esseesse Felgen | Koni FSD | Rohr ab Kat | 40mm H&R HA | Motorabdeckung in Wagenfarbe|


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

van Benji (04.06.2014)

LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 4. Juni 2014, 09:59

Kommt auf den Einsatzzweck an.
Mir wäre er zu gross.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

van Benji

Abarth-Fan

  • »van Benji« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 27. Mai 2013

Wohnort: Wr. Neustadt

Aktivitätspunkte: 295

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 4. Juni 2014, 10:15

ich hab mich da jetzt durchgelesen aber trotzdem komm ich nicht auf meine Antwort
ich möchte Alltagstauglichkeit bleiben aber hauptsächlich Berge erklimmen :D
also was soll ich wirklich einbauen und was ist wirklich sinnvoll
realistisch bleiben bitte
8) :party: :rotfl: :anhimmel:

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech Auspuffanlage komplett /200 Zellen Kat / G-Tech Schaltwegverkürzung / G-Tech LLK / HG Carbon Airbox mit Frischluft Ansaugung / Asetto Koni Kit / Abgastep. Sensor / Garmin Nüvi 3597LMT mit live Daten Kontroller / LED Innen und außen /


LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 4. Juni 2014, 12:29

Dann würde ich persönlich einen kleineren Lader nehmen.
Irgendwo was bei GT1446, GT2056, TD04.

GT2554 ist mir zu träge, GT2560 wäre mir zu gross.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

KRolling

Abarth-Fahrer

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. Juni 2014, 12:31

Moin

Der ME-S3 Lader ist doch nicht verkehrt, mit dem LLK und der AGA sollte der doch ganz gut gehen. Ein Prüfstandlauf sit ja auf der Hompage zu finden, dann kannst du ja gucken, ob dir das Drehmoment früh genug für den Alltag anliegt.

Ich würde ja immernochmal gerne einen Comp-Lader sehen wollen, aber da gibts so wenig Erfahrung drüber, das man nichtmal sagen kann, welcher optimal für die Tjets ist. Von Daher schau dich bei den altbewährten Sachen um.

Eventuell mal einen der User in dieser Diskussion per PN anschreiben, die haben wohl schon probiert, kann persönlich allerdings nicht für Fachlichkeit garantieren.

abarth mit Td04 lader

Viele Grüße

Mein Auto: Bravo 198 1.4T-Jet Racingausstattung/Goldtimer 70mm ab KAT/BMC/Bilstein B14/40mm pro Achse breiter/Pioneer AVH-X2500BT uvm.


van Benji

Abarth-Fan

  • »van Benji« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 27. Mai 2013

Wohnort: Wr. Neustadt

Aktivitätspunkte: 295

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. Juni 2014, 13:12

Dann würde ich persönlich einen kleineren Lader nehmen.
Irgendwo was bei GT1446, GT2056, TD04.

GT2554 ist mir zu träge, GT2560 wäre mir zu gross.




zahlt sich das wirklich aus dann nur einen gt2056
der steht ja such bei 230ps an und mit den org. gt1446 komm ich auch auf meine 210-220 ps
aber wen du das sagst wird schon was daran sein :D
8) :party: :rotfl: :anhimmel:

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech Auspuffanlage komplett /200 Zellen Kat / G-Tech Schaltwegverkürzung / G-Tech LLK / HG Carbon Airbox mit Frischluft Ansaugung / Asetto Koni Kit / Abgastep. Sensor / Garmin Nüvi 3597LMT mit live Daten Kontroller / LED Innen und außen /


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Juni 2014, 17:37

Problem stellt bei den kugelgelagerten Garretts die Abgasseite dar. Mit AR.64 für den 1400er zu groß, WENN man auf die Drehmomenntkeule untenrum steht. Für Power obenrum sehr gut.....

2056 mit AR.46 sollte/ wird gut funktionieren.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

van Benji (05.06.2014)

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 4. Juni 2014, 19:25

Sorry erklärt mich nicht für dumm aber erklär mir das mal kurz mit dem 2056 AR.46.....@GT_driver, danke

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 4. Juni 2014, 19:45



Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 4. Juni 2014, 21:00

Der Luca hat gute Basisinformationen zur Verfügung gestellt! :top:

Guck Dir das mal an. Wenn fragen entstehen dann versuche ich, sowie Luca so gut als möglich zu erklären! Nebenher gibt es natürlich noch ausreichend versierte Leute hier die einen sinnvollen Beitrag leisten werden!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!