MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Mai 2013, 21:54

Welcher Auspuff?lautester Auspuff gesucht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Leute,
Ich bin auf der suche nach der lautesten Auspuffanlage die es für den 500 abarth gibt
Es muss auch nicht unbedingt von einem Hersteller sein. Das wichtigste ist nur den original kat drin zu lassen.
Mir ist auch klar dass die lauteste höchstwahrscheinlich keine Straßenzulassung hat aber dadurch wird es auch schon wesentlich Günstiger:-)
Ich will dass er schön laut ist und das blecherne Geräusch hat typisch Rallye halt.
Bedanke mich schon einmal für eure Bemühungen.
Gruß

Mein Abarth 500:


Rec Monza

Abarth-Fan

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 470

--
-
* * . * * * *
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:10

Warum willst du den originalen Kat im 500er lassen und eine Auspuffanlage ohne Zulassung kaufen? Auffallen tust du dann ja so oder so. :D

Laut, blechernd und eine Zulassung hat die Record Monza Anlage ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (23.05.2013)

egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:10

G-Tech GT270-cup s

Ganz klar die









GT270-cup s


Hatte diese selber auf meinem Abarth 500 und diese macht echt Krach :)

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:19

Eigenbau mit ordentlicher Verrohrung und ohne jeden Dämpfer eventuell noch mit leeren Kammern ("Resonanzkörper")
Spart ausserdem das meiste Geld!

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LucaGT (22.05.2013)

LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:33

Ganz klar die

GT270-cup s

Hatte diese selber auf meinem Abarth 500 und diese macht echt Krach :)
Kann ich so nicht bestätigen.

Ich hab sie selber auf meinem 500 Abarth und bin ehrlich gesagt enttäuscht, was den Sound betrifft.
Soundmässig für meinen Geschmack nicht empfehlenswert. Leistungsmässig hingegen find ich die passabel.

@MaDoXx
Mach das was Steppi geschrieben hat, auch mit den Dämpfern.
Mein Ex-Punto war mit Mittelschalldämpfer lauter als ohne, rein wegen des Resonanzkörpers.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LucaGT« (22. Mai 2013, 22:47)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steppi (22.05.2013)

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:39

Ganz klar die









GT270-cup s


Hatte diese selber auf meinem Abarth 500 und diese macht echt Krach :)
Bullshit! Fanboy halt!

@Madoxx: Frag mal "Stephan" hier aus dem Forum. Der fährt wohl die lauteste und vor Allem SCHÖNSTE Anlage, die es z.Z. für den A500 zu kaufen gibt.

Hier gibts auch einen Thread dazu: Magneti Marelli Bombardone 2.0

MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Mai 2013, 23:27

Hi,
Naja ich habe mich mit einem Freund ( Polizist) unterhalten der meinte, es sei nicht gut wenn man mit nicht zugelassenen Auspuff rum fährt aber lediglich eine Geldstrafe liegt an. Jedoch meinte er auch dass 98% der Polizisten sich nicht mit abarth auskennen und es so sowieso Gefahren werden kann was man möchte. Es ist jedoch so wenn die restliche 2% bzw die grünen sich dazu entschließen das Auto zu kontrollieren und feststellen dass kein kat mehr montiert ist, hat man sofort eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung am Hintern was dann richtig teuer werden kann.
Ihr könnt mir übrigens gerne Angebote über Anlagen machen was ihr oder Freunde von euch noch so parat habt.
Wie ist das mit dem selfmade woher bekomme ich die Rohre und wer baut mir so einen Auspuff zusammen?
Reicht es vom Sound auch schon nur den ESD durch einen ESD ohne Schalldämpfer auszutauschen da der original Auspuff ja auch schon keinen Mittelschalldämpfer besitzt.

Grüße



Hi nochmals,
Ich hätte mir evtl vorgestellt ein mittelrohr Group N von magneti marelli und den ESD von imasaf drauf zu Schnallen alles ohne Zulassung der ESD komplett ohne Schalldämpfer. Wär das ne Lösung? Kann leider kein link setzten da ich sowas von keinen Empfang habe bei mir im Dorf und ich vergebens auf Internet warte:(

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (23. Mai 2013, 00:51) aus folgendem Grund: Doppelposts zam.

Mein Abarth 500:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Mai 2013, 00:54

Was willst Du jetzt genau? Was mit oder was ohne StVZO??!

Mit StVZO bleibt eigtl. die Monza schon sehr weit oben.

Ohne StVZO: 200-CPI-Kat, und von Scara73 den ESD, der eigtl. keiner ist, sondern nur aus Rohrbögen und Endrohren besteht. Also ähnlich der Anlage vom Assetto Corse. Gibt's meines Wissens auch von SuperSprint und von Magneti Marelli. Das ist dann laut und Du bleibst dennoch mit dem Abgaswert von einer Steuerhinterziehung verschont.

Bunkerseppel

Abarth-Schrauber

  • »Bunkerseppel« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 4. März 2011

Wohnort: Lübeck

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Mai 2013, 07:48

die record monza mit offener klappe ist schon sehr laut und vor allem MIT papieren, womit alle zufrieden sind , polizei und fahrer ^^
FEHLENDE LEISTUNG WIRD DURCH WAHNSINN ERSETZT

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Mai 2013, 09:11

MaDoXx

Stell dir das mal nicht so einfach vor!
Klar kennt sich nicht jeder Polizist mit jedem Auto aus, aber jeder Polizist weiß, dass unter ein Auto 1-2 Dämpfer gehören und die eine Nummer oder irgendwas brauchen.
Ist das nicht vorhanden gibts sofort den Mängelschein inklusive 3 Punkte und ein hohes Bußgeld. Die Frage ist natürlich wie oft du mit deinem Auto fährst und wie oft es bei euch Kontrollen gibt. (Alltagsauto oder schön-Wetterfahrzeug)

Bei uns ist es auch viel, wenn ich trotz dass ich 25tkm im Jahr aller 2-3 Jahre mal angehalten und kontrolliert werde. (mit dem alten Punto 1x in 5 Jahren)

Ansonsten hast du gleich ne PN von mir.

Mein Abarth Grande Punto:



Abuero

Abarth-Fahrer

  • »Abuero« ist männlich

Beiträge: 178

Dabei seit: 30. November 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 930

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Mai 2013, 09:53

dann las nur den Kat dran und weg mit dem Rest, ist am günstigsten! x)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hulix (31.05.2013)

Gomengo

Abarth-Fan

  • »Gomengo« ist männlich

Beiträge: 56

Dabei seit: 10. März 2012

Wohnort: Schwerte

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Mai 2013, 10:19

Bei ebay wird die Race anlage von Supersprint angeboten für 300€ sofort kauf. Kannst dann zum beispiel vom Schrott ein Msd kaufen und auf Mittelrohr schweißen dann schön alles schwarz lackieren. Ist bei mir am Punto beim Tüv nie aufgefallen.
Mfg Gomengo

MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Mai 2013, 11:31

So jetzt schnell Internet gesucht:)
Was haltet ihr davon?

http://profiteile.de/endschalldaempfer-24-04-ka-191?utm_source=daparto&utm_medium=cpc&utm_campaign=default

Gruß

Mein Abarth 500:


Rec Monza

Abarth-Fan

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 470

--
-
* * . * * * *
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. Mai 2013, 13:19

Da wird dir höchstwahrscheinlich keiner eine Auskunft geben können.

Wenn ich dich wäre, würde ich mir die Magneti Marelli Bombardone 2.0 kaufen. Wie bereits im Forum beschrieben, weiss man einfach, dass sie gut passt und ordentlich knallt.

Wenns einfach nur laut und günstig sein soll, dann lass die Endrohre einfach weg. Kannst dir ja ein paar Attrappen hinten anbohren. Gibts im Baumarkt! :)

Viele Grüsse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rec Monza« (23. Mai 2013, 13:25)


MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. Mai 2013, 13:47

Vom Preis her aber sehr gut und vom Prinzip ja eig nichts anderes wie die magneti
Ich bin grad mit dem Hausbau fertig da gibt der Geldbeutel nicht all zu viel her.
Aber meine Freunde ziehen mich alle mit dem auf dass mein Auto so leise ist typisch fiat und kleiner Motor etc jetzt muss eben schnellstens was anderes her. Ich will die Gesichter sehen web ic Abends ab den Parkplatz geballert komme:))

Mein Abarth 500:


Rec Monza

Abarth-Fan

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 470

--
-
* * . * * * *
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 23. Mai 2013, 14:02

Was hast du denn für Freunde? :D

Der A500 sieht zwar niedlich aus, bezüglich Leistung und Co. muss er sich nicht verstecken! Hast du den essesse?

Übrigens welcher Serienwagen ist überhaupt noch richtig laut? Abarth hat mit dem 500 echt was aus dem Hut gezaubert. Vor allem mit der Zusatzanlage Record Monza! Da müssen die anderen "Hersteller" mal nachziehen können (Gleiche Preisklasse).

Low Budget = Magneti Marelli Bombardone 2.0 (Und alle anderen ohne Endtopf)
High Budget = Record Monza (Mit Zulassung)

Variante "Low Budget" kann sich aber noch bei Kontrollen erhöhen! :pinch:

MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. Mai 2013, 14:37

Die fahren alle aufgeblasene Golf oder ähnliches mit weit über 350 ps ich selbst möchte mich aber auf das Niveau nicht herab lassen denn ein abarth hat einfach klasse und ist absolut Kult:-)
Da ist es mir egal dass ich mit den ps nicht ran komme aber es reicht locker für paar andere die so rum schwirren.
Fähre kein essesse aber hab mir von g-tech Steuergerät Einbauen lassen und selbt noch wastgate gewechselt (ich hab eig nur 35km zu g-tech aber ich finde die langsam zu überteuert)

Gruß

Mein Abarth 500:


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 556

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2900

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. Mai 2013, 14:50

Die fahren alle aufgeblasene Golf oder ähnliches mit weit über 350 ps ich selbst möchte mich aber auf das Niveau nicht herab lassen denn ein abarth hat einfach klasse und ist absolut Kult:-)
Da ist es mir egal dass ich mit den ps nicht ran komme aber es reicht locker für paar andere die so rum schwirren.
Fähre kein essesse aber hab mir von g-tech Steuergerät Einbauen lassen und selbt noch wastgate gewechselt (ich hab eig nur 35km zu g-tech aber ich finde die langsam zu überteuert)

Gruß


:( na ja, ob die alle mit weit ueber 350 PS herumballern ?

:boring: eine laute Kiste ist noch lange nicht aufgeblasen, obwohl das ja einige der VAG oder Oeeeepel glauben,

:thumbsup: ein lauter Abarth ist aber nicht aufgeblasen, der hat's und verblaest lieber mal andere .
Altes Sprichwort in der Emilia romagna ( Italien):
willst du Glück für einen Abend, betrinke dich,
willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau,
willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen Abarth.

Rec Monza

Abarth-Fan

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 470

--
-
* * . * * * *
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. Mai 2013, 14:50

Naja ich möchte niemanden zu nahe treten. Aber ein Golf bleibt ein Golf. Egal ob 350 PS oder nicht.

Stangenware für die Familie mit minimalen Charakterzügen und alljährlichem gleichen Look! Nichts besonderes auch nicht die der "R" Variante welche immer noch bieder und lustlos daher kommt.

Wie du schon gesagt hast, ein Abarth ist Kult, hat nicht jeder und macht vorallem etwas, was die anderen unter anderem Golf ect. nicht machen, echte Freude während der Fahrt!

Ich hatte zuerst einen 4er Golf R32 danach einen VW Scirocco und jetzt meinen Abarth! Kein Auto hat mir so viel Spass bereitet wie der A500.

Nur schon das Vorbeilaufen am Wagen, mit dem Emlem, einfach ein Traum - so viele Details! :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Rec Monza« (23. Mai 2013, 21:13)


Espresso

Mitgliedschaft beendet

20

Donnerstag, 23. Mai 2013, 15:18

der wäre doch was :D
»Espresso« hat folgendes Bild angehängt:
  • 202844236-w500.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xerxes (23.05.2013), Bunkerseppel (24.05.2013)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!