Augustin Group

Fuxi

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 21. Juni 2018, 09:38

Welches Getriebeöl?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, Mein Abarth essesse bj. 2009, 80.000 km, schaltet manchmal beim Kaltstart sehr schlecht. 1. Und 2. Gang gehen sehr schwer hinein, nach 20min ca. Läuft wieder alles., kupplung kann es nicht sein, wurde vor einer Woche angeschaut. Ich vermute Getriebeöl. Welches Getriebeöl brauch ich da? Wie viel von der Menge? Mfg

verso1702

Abarth-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 486

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 2490

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:36

Vollsynth. SAE 75W-90 API Gl4+ oder GL5 ,

1,65 L laut Ölfinder

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


El Wollo

Abarth-Fan

Beiträge: 78

Dabei seit: 1. September 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:52

Fuxi ich finde schön mit welchem Enthusiasmus du dich um deinen Abarth kümmerst, aber wir haben hier eine Suchfunktion im Forum und zu jedem deiner Themen die du bis jetzt veröffentlicht hast gibt bereits ein thread.

Bitte benutzen doch die sufu!

Mein Abarth 595C:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (21.06.2018)

Fuxi

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 21. Juni 2018, 12:10

Ok danke:) sorry habe keine passense Antwort gefunden:) lg

Verwendete Tags

Getriebe

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!