Scara73

Hellcop

Abarth-Fan

  • »Hellcop« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 255

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Mai 2013, 09:36

Wie macht man einen Auto schneller ( Beschleunigung )

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen...

Ich habe schon in Forum dieses Thema gesucht aber es wird nirgends so erklärt bzw. beantwortet wie ich es mir vorstelle...

Ich würde gerne wissen wie man z. B. einen 500 Abarth schneller beschleunigen machen kann.

Mir ist folgendes klar:
Es hängt sehr stark von den folgenden Faktoren ab

- Gewicht
- Getriebe
- Kg/PS
- Newtonmeter
- Radumfang

Aber was kann man machen wenn man die Beschleunigung unabhängig von diesen Faktoren verbessern möchte?
Was kann man am Motor verbessern / ändern?
Gewicht reduzieren, PS erhöhen usw. sind mir soweit klar... Einspritzdüsen vergrößern? oder ähnliche Sachen interessieren mich.

Auf eure Antworte freue ich mich


Gruss
Got boost? :top:

Mein Abarth 595: bilstein B14, teilfolierung schwarz matt, spiegelkappen carbon, spoiler carbon, Heckdiffusor campovolo grau streife, 17 zoll essesse felgen weiss, 2 din jvc touchscreen monitor, Distanzscheiben: VA 2x15mm HA 2x20mm, Emblem vorne und hinten Carbon, uvm :)


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Montag, 27. Mai 2013, 10:17

kannst du deine frage was präzieser stellen , bitte !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (28.05.2013)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 221

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16530

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1234

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Mai 2013, 10:24

Das mühevolle Eintippen des Begriffes: Tuning

in der Suchfunktion oben rechts ergibt 50 Seiten Antwort
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

druckdose (27.05.2013), ThirdFace (28.05.2013), MrHenry20 (28.05.2013)

Hellcop

Abarth-Fan

  • »Hellcop« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 255

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Mai 2013, 12:27

Das mühevolle Eintippen des Begriffes: Tuning

in der Suchfunktion oben rechts ergibt 50 Seiten Antwort

Super danke für deine Antwort... Könntest du mir einen Link zu den Beitrag wo meine Fragen so geantwortet werden schicken?

Das wäre sehr nett



Danke
Got boost? :top:

Mein Abarth 595: bilstein B14, teilfolierung schwarz matt, spiegelkappen carbon, spoiler carbon, Heckdiffusor campovolo grau streife, 17 zoll essesse felgen weiss, 2 din jvc touchscreen monitor, Distanzscheiben: VA 2x15mm HA 2x20mm, Emblem vorne und hinten Carbon, uvm :)


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 221

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16530

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1234

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Mai 2013, 12:58

...aber gerne doch:

http://www.abarth-forum.de/index.php?for…ighlight=Tuning

oder auch:

http://www.abarth-forum.de/index.php?for…tungssteigerung

..aber was zum дьявола hält dich ab, es selbst einzutippen.....

или вы просто слишком ленив, чтобы искать и читать много
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (27. Mai 2013, 13:05)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RideFree (27.05.2013), xerxes (28.05.2013)

puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Mai 2013, 13:03

:thumbsup: wollt grad posten jut !

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 005

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Schwabenländle

Aktivitätspunkte: 5200

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Mai 2013, 17:29

Vielleicht ist in der Schweiz verboten dass Wort Tuning zu Tippen...
da machts gleich Klick bei den Ordnungshüter und die stehen vor Deiner Tür und und........ ;( ;(

Mein Abarth 500: mit Super Plus unterwegs...


BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Mai 2013, 18:06

LOL

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Mai 2013, 18:18

Hy

Grundsätzlich kannst du ohne chiptuning schon viel machen.

Für Luftfilter und Auspuff gilt Mehr Rein Mehr Raus.
Und leichte Felgen die Merkt man sehr.

Wenn du ein anderes Wastegate verwendeste und dich mit dem Druck schön hin tastest geht er um einiges besser.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Mai 2013, 09:30

Frage ist doch auch was du machen möchtest?
- 1/4 Meile
- Bergrennen
- Slalom
- Just4Fun
Welche Endgeschwindigkeit würde dir ausreichen?

Da kannst du noch Schwung erleichtern, einige Motorenteile Feinstwuchten, leichte Felgen kaufen, Getriebeübersetzung ändern lassen bzw. allgemein die ganze Abstimmung vom Auto auf Beschleunigung und Drehmoment auslegen usw.

Mein Abarth Grande Punto:



Hellcop

Abarth-Fan

  • »Hellcop« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 255

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Mai 2013, 17:54

Frage ist doch auch was du machen möchtest?
- 1/4 Meile
- Bergrennen
- Slalom
- Just4Fun
Welche Endgeschwindigkeit würde dir ausreichen?

Da kannst du noch Schwung erleichtern, einige Motorenteile Feinstwuchten, leichte Felgen kaufen, Getriebeübersetzung ändern lassen bzw. allgemein die ganze Abstimmung vom Auto auf Beschleunigung und Drehmoment auslegen usw.
Just4Fun ist die Antwort... ich will mein Abarth optimieren... Bin mit Pogea Raciang am schauen wegem tuning aug 265 PS.. aber bis dann will ich scho noch einiges verbessern...

Danke für deine Antwort.
Got boost? :top:

Mein Abarth 595: bilstein B14, teilfolierung schwarz matt, spiegelkappen carbon, spoiler carbon, Heckdiffusor campovolo grau streife, 17 zoll essesse felgen weiss, 2 din jvc touchscreen monitor, Distanzscheiben: VA 2x15mm HA 2x20mm, Emblem vorne und hinten Carbon, uvm :)


NicolaQ

Mitglied

  • »NicolaQ« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 10

Dabei seit: 6. März 2013

Wohnort: Fürth

Aktivitätspunkte: 55

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Mai 2013, 20:11

was verlangt pogea für die leistungssteigerung auf 265 ps mit allem drum und dran? an die 10.000€ ?
Alfa Spider + Abarth 500 = :D

_ASeppi

Abarth-Meister

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Mai 2013, 20:42

Pogea arbeitet doch gerade an dem neuen Kit. Aber der Preis ist realistisch denke ich.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


xerxes

Abarth-Schrauber

  • »xerxes« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 255

Dabei seit: 30. März 2013

Aktivitätspunkte: 1385

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Mai 2013, 23:35

Dieses Thema ist so unnötig da schon 10000x in anderen Themen besprochen!! :cursing:

Faulheit sollte man nicht unterstützen!! ;( :abgelehnt:
:boring:

Mein Abarth 595: Competizione


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (29.05.2013), speedy123 (08.11.2014)

Dirty500

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Juni 2013

Aktivitätspunkte: 205

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Juni 2013, 21:08

Aufs Gas Pedal drücken;) dann wird's schneller

Mein Abarth 695:


crBrs_

Abarth-Fan

  • »crBrs_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 57

Dabei seit: 26. April 2013

Wohnort: Eupen, Belgien

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Juni 2013, 00:34

Aufs Gas Pedal drücken;) dann wird's schneller


Made my Day :rotfl:

In jedem 3. Thread wird ganz genau das behandelt was du wissen willst. Ein wenig stöbern und einlesen, schon weißt du was du wissen musst :top:

Mein Auto: Alfa Romeo MiTo 1.4 Turbo-Multiair TCT, G-Tech GT560-cup gt, Katersatzrohr, Eibach Pro-Street-S Gewindefahrwerk, Bonalume Blow-Off, 305er Brembo, Kaltluftansaugung, Abgeschirmter Luftfilter


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (05.06.2013), speedy123 (08.11.2014)

blacky

Abarth-Meister

  • »blacky« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 460

Dabei seit: 28. Januar 2013

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 7575

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Juni 2013, 14:38

Früher gab es Schreibmaschinen, heute den PC.

Früher gab es das Rad´l, heute das Auto.

Die Entwicklung zeigt, das sich vieles ändert.
Manches auch nicht.

Früher hatte man Personal, das alles erledigte. So ist es teilweise auch heute noch... ;)
schwarz, dezent, 18´ 8),....stark ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xerxes (05.06.2013), speedy123 (08.11.2014)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!