Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva

Revving

Mitglied

  • »Revving« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 14. Juli 2017

Wohnort: Kreis Aschaffenburg

Aktivitätspunkte: 165

* * *
-
A 5 9 5

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 13. Februar 2018, 22:09

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Kann mir unter Sägezahn auch nur so etwas wie eine Frequenz vorstellen, würde heißen der Reifen hat einen alternierenden Lautstärkeanstieg + sichtbarer erhöhter ungleichmäßiger Abrieb am Reifen erkennbar? Richtig?


Wenn du mit der flachen Hand über die Laufläche einmal entgegen und einmal in Laufrichtung streichst, spürst du, wie entgegen der Laufrichtung die Profilstollen einen Widerstand geben (es hakt etwas). Bei mir es jetzt so extrem, dass man sogar erkennt, dass die Hinterkante eines Stollen tiefer liegt als die Vorderkante des nächsten Stollens. Der Effekt tritt vornehmlich an der Hinterachse auf, da der Reifen immer nur in einer Richtung belastet wird. An der Vorderachse (eines Fronttrieblers) treten die Schubkräfte in beide Richtungen (Antrieb / Bremsen) auf, daher gleicht es sich dort etwas aus.

Gruß vom Rübezahl
Ok werd ich die Tage mal nachschauen

Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione; 1te Windschutzscheibe 2te RM-Auspuffanlage, 2Sitze vorne und 1Bank hinten, 4Felgen mit Reifen, 1Motor und ein kleiner Tank


Rübezahl

Abarth-Fan

  • »Rübezahl« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 92

Dabei seit: 20. September 2012

Wohnort: D-76307 Karlsbad

Aktivitätspunkte: 470

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

22

Freitag, 16. Februar 2018, 18:39

So, war gerade beim Reifenhändler und habe den Sägezahn reklamiert. Er hat auf eine Probefahrt verzichtet, ihm hat es gereicht, was er auf der Lauffläche mit der Hand fühlt. Er bietet mir an, die Reifen zu Pirelli zu schicken mit der Hoffnung, das ich anteilig entsprechend des abgefahrenen Profils eine Gutschrift bekomme. Bezüglich des "anteilig" ist das auch ein Witz. Den ganzen Zeitaufwand damit und die Beschädigung der Felgenschutzstreifen (Scuffs) bei der Reifenmontage bekommt man ja nicht ersetzt; und der Reifenhändler bekommt für die Montage auch nix.

Er hat mir als Alternative Kleber oder Goodrich (baugleich) angeboten; sofern die lieferbar sind. Ich habe einen Moment überlegt, nur die Hinterachse zu wechseln, aber ich glaube, wenn schon, denn schon ist besser.

Auf jeden Fall vielen Dank euch für die zahlreichen Rückmeldungen :top: ! Ich werde Pirelli auch beim Abarth zukünftig meiden (bei meinem früheren Audi Quattro hatte ich sie auch runtergeschmissen).

Viele Grüße vom Rübezahl
Abarth 595 turismo, grigio campovolo con estetico rosso, MTA Competitione-Getriebe, Cruise Control, Sitzheizung, Interscope, Mazza-Tuning, Garrett 1446 Upgrade Turbomarkt Mainz, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Vmaxx-Bremsen, DNA Uniball Hinterachsgelenklager, Quaife Torsen-Differentialsperre, Bilstein B6/B8, G-Tech GT 550-ST 100 mit HJS-Kat

AC500T

Mitglied

  • »AC500T« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 9

Dabei seit: 20. Februar 2016

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Freitag, 16. Februar 2018, 19:46

Hallo,

kann ich gut verstehen, bei dem Ärger. Leider zahlt man in solchen Situationen sowohl zeitlich, als auch finanziell in der Regel drauf. Dann viel Erfolg mit dem neuen Winterreifen, damit das Fahren im Winter wieder Spaß macht.

Viele Grüße AC500T

Mein Abarth 595: 595 Turismo Serie 4, Perlmutt Weiß, MTA, Bi-Xenon, Skydome, Parksensoren, 7" Navi, Sitzheizung, autom. abl. Innenspiegel


Revving

Mitglied

  • »Revving« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 14. Juli 2017

Wohnort: Kreis Aschaffenburg

Aktivitätspunkte: 165

* * *
-
A 5 9 5

  • Nachricht senden

24

Freitag, 16. Februar 2018, 21:41

Habe das ganze heute bei der Wäsche auch mal erfühlt, bei mir ist das nicht aufgetreten. Habe auch keine ungewöhnlich lauten Laufgeräusche, ich höre eher die RM oder den Fahrtwind an der Karosse als die Reifen. Je nach Geschwindigkeit / Drehzahl etc.

Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione; 1te Windschutzscheibe 2te RM-Auspuffanlage, 2Sitze vorne und 1Bank hinten, 4Felgen mit Reifen, 1Motor und ein kleiner Tank


Verwendete Tags

Pirelli, Sägezahn, Winterreifen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!