Autohaus Renck-Weindel KG

firstabarth

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 2. Dezember 2012

Aktivitätspunkte: 110

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Oktober 2013, 23:09

Zu viel öl...?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe warscheinlich beim Öl Check schief gestanden. Halbe Liter zugefügt und jetzt zu Hause in der flache Garage ist er ein paar mm über (!) max. Könnte das schädlich sein? Soll ich was raus laufen lassen...?

Dumdumdum...:(



Sent from my iPad using Tapatalk - now Free

oberstkling

Abarth-Schrauber

  • »oberstkling« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 233

Dabei seit: 11. Juni 2012

Wohnort: Bad Feilnbach

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 08:20

Wenn es minimal ist würde ich es lassen.
Zuviel bedeutet normalerweise das er es über dir Kurbelgehäuseentlüftung verbrennt.
Da verbrannte Öl kann sich z.B. an den Ventilen als Ölkohle absetzen, die Wärmeableitung am Ventilsitz behindern und das Ventil durchbrennen.
Ab das passiert nicht wenn er nur ein wenig Öl verbrennt.
Also wenn du eine Spritze hast steck einen Schlauch drauf und zieh über den Peilstab wieder Öl raus.
A500C mit Pogea Individual Stage1+, Forge WG gelb, FK-Gewindefahrwerk, ATS Streetrally und genug Leistung und Drehmoment (im Moment)

Raceroll

Mitglied

  • »Raceroll« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 22

Dabei seit: 5. Juli 2012

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 08:30

@firstabarth:
Das überflüssig Öl würde ich dringend empfehlen abzusaugen, denn: Das Problem dabei ist, dass die Kurbelwelle in das Öl eintaucht( quasi wie ein Mixer) wenn der Motor läuft und damit Ölschaum produziert, das hat zur Folge, dass die Ölpumpe ein Luft Ölgemisch ansaugt und damit der Öldruck in den Keller fällt. Und das wollen wir unserm Kraftpaket ja nicht zumuten :thumbup:

Herzliche Grüße aus Wien

Mein Abarth 595: 595 Tourismo mit kleiner Kraftkur, Tempomat, Sitzheizung, Abdeckung mit Loga über Sitzbank,Rückfahrkamera,Mittelarmlehne, Rec Monza in Niro, Stahlflexbremsleitungen, Projektion des Abartlogos auf den Boden bei


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (06.10.2013)

iL_Padrino

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Oktober 2013, 13:09

möchte keine panik mahcen, aber ich kenne es genua so.

zu wenig öl ist nciht gut aber zuviel auch nicht :thumbdown:

Ist ja kein riesen Aufwand. Aber allein schon um ein gutes Gewissen zu haben würde ich das überflüssige ablassen oder absaugen :top:

Mein Auto:


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 249

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11310

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Oktober 2013, 13:44

Wenn er unter Volllast hinten weiß raus raucht ist es viel zu viel. :D Lass den Wagen auf einer geraden Stehen und dann Öl prüfen am Meßstab. Wenn es deutlich über max. ist unbedingt ablassen, wie meine Vorredner schon sagten! Wenn es ein oder 2mm drüber ist ist es noch zu verschmerzen.
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 796

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24135

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 00:34

Mach dir keinen kopf die 2mm sind komplett egal =)

Wenn er nicht raucht oder wenn ers bei der entlüftung nicht rausschmei§t keine panik.

Dazu müsste deutlich mehr drinn sein.

Glg. Dom8
In doubt flat out =) Colin McRae

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!