Maro

Mitglied

  • »Maro« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 27. August 2020

Aktivitätspunkte: 15

R O
-
C E 5 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. April 2021, 18:07

Abarth Kundendienst zwischen München - Rosenheim - Traunstein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ein erstes Aloha in die Runde, bin zwar seit letztem Jahr angemeldet aber hab bis dato die Klappe gehalten:)

Nachdem ich letztes Jahr noch einen 124 Spider ergattert hab wollte ich mal fragen ob ihr hier Tipps habt für den Kundendienst.

Gekauft in München bei Auto Hemmerle. Nach ein paar oberflächlichen Recherchen angeblich nicht für Kundendienst zu empfehlen, ebenso hab ich über unseren lokalen Fiat/Abarthhändler in Rosenheim auch abschreckende Geschichten gehört ( anstatt auf Kundenwunsch Schrauben am Motor zu tauschen diese einfach silberfarbig zu bemalen, bei Konfrontation meinte man die Schrauben waren halt nicht auf Lager).

Natürlich will ich für meinen Buben nur das Beste:P

Habt ihr da verborgenes Geheimwissen was man unter der Hand teilen kann?

Gruß, Marcus

Mein Abarth 124 spider: 124 Spider Turismo, San Marino 1972 Schwarz, Leder Schwarz mit Dekor Rot, Vollausstattung, Handschaltung


egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 3 032

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15630

Danksagungen: 1746

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. April 2021, 18:44

Aloha, Grüezi und willkommen bei den Abarthisti Marcus

Gratulation zu deinem Spider!

Deine `oberflächlichen Recherchen` betreffend Kundendienst möchte ich aus der Ferne nicht beurteilen.
Das genannte Autohaus habe ich persönlich in bester Erinnerung (mein Besuch bei Johann ist
allerdings einige Jährchen her).

Schau mal hier - Werkstatterfahrungen für Bad Tölz (knapp in deinem Dreieck)


Viel Spass und Grüsse us dr Schwiiz - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (12.04.2021)

Maro

Mitglied

  • »Maro« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 27. August 2020

Aktivitätspunkte: 15

R O
-
C E 5 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. April 2021, 18:55

Hallo,

vielen Dank für deinen Beitrag. Wie schon gesagt, das sind keine persönlichen Erfahrungen in beiden Autohäusern deswegen ist auch positives Feedback sehr willkommen. Man kennts ja, ein schlechter Service der sich verbreitet und 100 zufriedene Kunden die nix dazu sagen, so bekommt man schnell ein falsches Bild.

Ich schau mir aber auch gerne deine Empfehlung in Bad Tölz mal an:)

Gruß,

Marcus

Mein Abarth 124 spider: 124 Spider Turismo, San Marino 1972 Schwarz, Leder Schwarz mit Dekor Rot, Vollausstattung, Handschaltung


A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 6470

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. April 2021, 19:01

Sei gegrüßt Marcus,

ein verspätetes herzliches Willkommen bei den Abarthfans!

Thema Werkstatt ist immer Ansichtssache!

Vielleicht wäre dieses Autohaus etwas für dich:

ASR AUTO HANDEL UND SERVICE GMBH
Breslauer Strasse 26
82194 Gröbenzell

Aussagen kann ich keine machen!
Viel Erfolg bei der Suche!

Beste Grüße,
Gaby

Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))


NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1100

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. April 2021, 21:45

Bei ASR hab ich meinen damals gekauft. Kann ich empfehlen. :top:

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!