Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mazza Engineering

egu#633

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 629

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3190

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 25. März 2018, 11:03

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi

leider hat sich auch die Lackqualität in den letzen Jahren deutlich verschlechtert - dies weil viele Lacke wasserbasierend sind. Dass überall gespart wird ist leider Tatsache, dies nicht nur im Fiat Konzern.

Auslieferungszustand: Dass nicht jeder Mitarbeiter mit der gleichen Leidenschaft an der Arbeit ist wie es viel erwarten, ist wohl auch dem Arbeitsdruck zu verdanken.
Persönlich halte ich es so, dass ich meine Neuwagen jeweils selber aufbereite. Dies ist allerdings eine sehr aufwändige und teils mühsame Arbeit.
Aber der Aufwand lohnt sich - für mich jedenfalls :top:

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 25. März 2018, 16:57

Da hast Du leider vollkommen Recht....

Habe mir für diese Saison extra noch eine Rupes Nano Ibrid für die schlecht zugänglichen Stellen gekauft ( Stoßstange, Außenspiegel ect. )

Ist aber auch ein bisschen mein Hobby :pfeifen:
»brera939« hat folgendes Bild angehängt:
  • 39CA9893-C3B7-4D01-97D5-01F318A5DE53.jpeg
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!