Recawe

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1

Dabei seit: 3. Oktober 2018

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:48

Fahrzeug Typ: NF oder NFM?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bei der Suche nach Felgen für Winterreifen finde ich immer wieder bei den Felgenherstellern die Abfrage nach dem Fahrzeug Typ: NF und Typ: NFM. In der Forensuche habe ich leider nichts gefunden.

Kann mir jemand den Unterschied erklären?

Danke und schönen Abend noch,

Carsten

PS. Ich habe meinen 124 Spider leider noch nicht und somit keinen Brief, in dem ich evtl. schauen könnte. LT ist 18.10.2018 :)

Mein Abarth 124 spider:


Pistazie

Abarth-Schrauber

  • »Pistazie« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 255

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1315

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Oktober 2018, 03:20

NF - Spider ab Bj. 2016
NFM - Abarth Spider ab Bj. 2017

Hoffe, dir geholfen zu haben :)

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Recawe (07.10.2018)

Holzkopf

Mitglied

  • »Holzkopf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 11

Dabei seit: 27. Oktober 2018

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 60

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Oktober 2018, 15:14

Hmm... interessant... aber kann irgendwie nicht passen... mein 2017er Abarth Spider ist laut Brief ein NF... weiß jemand genaues?
Holzkopf

JeanG

Mitglied

  • »JeanG« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 9. Dezember 2018

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Dezember 2018, 02:28

Hallo Recawe,

Bist du mittlerweile schlauer, was diese Bezeichnungen angeht?
Stehe nämlich aktuell vor dem gleichen problem.

Gruß
Hallo,

bei der Suche nach Felgen für Winterreifen finde ich immer wieder bei den Felgenherstellern die Abfrage nach dem Fahrzeug Typ: NF und Typ: NFM. In der Forensuche habe ich leider nichts gefunden.

Kann mir jemand den Unterschied erklären?


Mein Abarth 124 spider:


Tom!

Abarth-Profi

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 920

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt (Baden)

Aktivitätspunkte: 4650

Danksagungen: 468

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Dezember 2018, 04:31

Hallo JeanG,

Schau mal etwas weiter oben im Thread in den Beitrag Nr2. von Pistazie, quasi zwei über deinem :D

Grüße,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 24 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


JeanG

Mitglied

  • »JeanG« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 9. Dezember 2018

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Dezember 2018, 10:03

Schon gesehen,
Da drunter steht aber von holzkopf, dass das wohl nicht passt, da seiner Nf. hat obwohl in 2017 gebaut.
Daher meine Nachfrage

Mein Abarth 124 spider:


LaDaDi500

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 616

Dabei seit: 5. September 2014

Aktivitätspunkte: 3050

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Dezember 2018, 10:23

Erstzulassung muss nicht zwingend im Produktionsjahr sein ... insbesondere bei Modellen die auf Halde stehen/standen und abverkauft werden.

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JeanG (09.12.2018), MartiniRacingAbarth (09.12.2018)

Holzkopf

Mitglied

  • »Holzkopf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 11

Dabei seit: 27. Oktober 2018

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 60

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Dezember 2018, 21:57

Schon richtig, aber erstzulassung war ja auch erst 2018... Baujahr wird vom Händler mit 2. Hälfte 2017 angegeben...

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

LaDaDi500

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 616

Dabei seit: 5. September 2014

Aktivitätspunkte: 3050

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Dezember 2018, 23:57

Das ist das Problem das es 3 Daten gibt - Kalenderjahr, Modell Jahr und Ersteres für die Zulassung. In D ist in der Regel nur Zulassung und Baujahr von Interesse. Läuft das Modell Jahr bis z.B. 11/2017 und er wurde 10/2017 produziert bekommt er NF. Ab 11/2017 entsprechend NFM.

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!