luca1399

Mitglied

  • »luca1399« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Februar 2011

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 225

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Januar 2014, 12:12

18 Zoll Felgen & Domstrebe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

Wünsche euch Allen alles Gute für 2014

Ich will 18 Zoll Felgen auf mein APE machen. Passen die Felgen ohne am Fahrwerk etwas zu ändern.
Was ist die maximale ET die die Felgen haben können ohne Fahrwerkänderung.
Was haltet ihr von einer Domstrebe. Ist es sinnvoll, wenn ja welche, Alu oder Stahl, verstellbar oder nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe

MfG

Luca1399

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Januar 2014, 15:54

Deine Fragen sind leider zu allgemein.
18" ist so von der Freigängigkeit erstmal nicht das Problem, die EsseEsse/ SuperSport Räder haben ja auch 18".
Die Frage ist halt auch welche ET du fahren willst und wie breit die Felge sein soll.
Bei einer 9x18 wirds z.B. schon deutlich Plug&Play funktionieren als mit 7x18.

Domstrebe habe ich bisher keine gesehen, die von Ihrer Konstruktion für den Abarth sinnvoll erscheint.
Generell hatte ich damals beim 188er Domstrebe und Querlenkerstrebe verbaut. Die Domstrebe war dabei eigentlich kaum zu spüren und zu vernachlässigen. Die Querlenkerstrebe hatte da deutlich mehr gebracht!
Ich hatte damals die Variante in Stahl Doppelrohr von Wiechers und nicht verstellbar.

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

luca1399 (03.01.2014)

luca1399

Mitglied

  • »luca1399« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Februar 2011

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 225

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Januar 2014, 00:10

hallo Steppi

Erstmals Danke für deine Antwort.
Ich verstehe leider nicht dein Satz mit Plug&Play.
Ich dachte, dass der Supersport härter und tiefer sei als der einfache APE, desshalb könnte man die 18 Zöller nicht ohne Fahrwerkänderung
verwenden. Die Breite der Felgen sollte schon 7 bis 7,5 sein.
Danke für die Antwort wegen der Domstrebe.
MfG
Luca1399

Domi85

Abarth-Fan

  • »Domi85« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 12. Juni 2013

Wohnort: Ravensburg

Aktivitätspunkte: 360

R V
-
D * * * *

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Januar 2014, 00:32

8x18 ohne Probleme. Muss mind. ET 30 sein. Ansonsten Spurplatten.

Mein Abarth Punto Evo:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

luca1399 (03.01.2014)

TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 933

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Januar 2014, 00:58

Ich fahre vorne Team Dynamics Pro Race 1.2 8×18 ET38 ;) hängt immer ein wenig von der Felge ab obs mit der ET hinhaut.

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Januar 2014, 08:47

Mit Plug&Play meinte ich nur obs "direkt" passt oder ob man was bearbeiten muss oder Distanzen braucht oder so.

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

luca1399 (03.01.2014)

luca1399

Mitglied

  • »luca1399« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Februar 2011

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 225

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Januar 2014, 21:46

Hallo

Also wenn ich eine 7.5 Zoll Felge mit ET 35 drauf mache müsste das passen ohne was zu modifizieren.

Danke für eure Antworten

Luca1399

HeizZza

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 443

Dabei seit: 16. September 2012

Aktivitätspunkte: 2305

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Januar 2014, 22:27

Zitat

Hallo

Also wenn ich eine 7.5 Zoll Felge mit ET 35 drauf mache müsste das passen ohne was zu modifizieren.

Danke für eure Antworten

Luca1399


Jepp sollte passen, esseesse ist ja et39 mit 7,5 und passt, mit spurplatten natürlich schöner ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk

Mein Abarth Grande Punto: Gtech Cup SS ab Kat; Esseesse Felgen auf 215/40 18 PZeros + 15mm Verbreiterung von H&R ; H&R Monotube Gewindefahrwerk; Schaltwegverkürzung, Mazza Engineering, 200 Zeller, Pop Off


luca1399

Mitglied

  • »luca1399« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Februar 2011

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 225

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Januar 2014, 23:23

Danke
luca1399 :)

luca1399

Mitglied

  • »luca1399« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Februar 2011

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 225

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Januar 2014, 21:15

OZ Felgen

Hallo zusammen
Hat jemand von euch ein APE in weiss mit den weissen OZ Felgen Supertourismo WRC.
Ich finde die Felge super. Aber da die Felge und der Wagen 2 verschiedene Weisse Farben haben, weiss ich nicht ob das super aussieht.
Hat jemand ein Bild von dieser Paarung? Es würde mich interessieren wie das aussieht.

MfG

Luca1399


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!