Augustin Group

Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 1. März 2018, 15:22

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So wie du das beschreibst , ist es für mich die MA Einheit . Da stimmen die Steuerzeiten nicht .



okay aber die MA Einheit wurde ja schon das 2 mal ausgetauscht, laut Werkstatt.
Ich werde jetzt bei der Werkstatt anrufen, mal schauen was die jetzt rausgefunden haben.
Gib euch sobald ich was weiß, bescheid.

DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 1. März 2018, 15:56

Kann ja sein , aber das Auto läuft nicht auf 3 Zylindern nur weil der ladedruck nicht stimmt .

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 1. März 2018, 17:11

Kann ja sein , aber das Auto läuft nicht auf 3 Zylindern nur weil der ladedruck nicht stimmt .


ja das macht er nur, wenn ich bei den Aussetzern aufs Gas bleibe, dann geht die Motorkontrollleuchte an und fährt auf 3 Zylindern.
Werden wir ja morgen sehen, mit was sie wieder kommen, wenn sie dieses Teil (Turbo Regler) ausprobieren.
Er musste es extra bestellen, weil die im Haus keinen hatten :cursing: echt schlimm, diese Werkstatt zum schlecht werden
aber das Teil was er jetzt bestellen musste, geht nicht auf meine Kosten. Vielleicht besorgt er es sogar und sagt zu mir er bestellt und
muss nichts zahlen.... naja mittlerweile kann ich mich auf alles gefasst machen.

echt traurig sowas
ich bin aber trotzdem eine stolze Abarth Fahrerin, denn gebe ich nicht leicht her... auch wenn mir schon jeder sagt, verkauf ihn
der macht nur Probleme da trägt mein Auto keine schuld, wenn die Werkstatt zu blöd ist, ihn fahrtüchtig zu machen

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 792

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24115

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

24

Freitag, 2. März 2018, 09:08

Schade das es fast keine richtigen Mechaniker mehr gibt.

Multiair Filter wurde mit gewechselt?

wie sieht das Öl aus ist Wasser drinn (Öl-Wärmetauscher)

glg
In doubt flat out =) Colin McRae

Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

25

Freitag, 2. März 2018, 10:18

aber die MA wurde ausgetauscht habe 1500 Euro gezahlt und da hat es auch nicht funktioniert
hab das Auto das zweite mal hingefahren und haben es nochmal ausgetauscht angeblich wieder
eine neue, da es wieder durch die Aussetzer kaputt gegangen ist :(
Ich hab jetzt ein Gutachter eingeschalten, weil ich mich total verarscht fühle.
Seit ein Monat fast tun die ein mein Auto rum.
Mein Auto befindet sich immer noch bei der Werkstatt und in einer halben Stunde erfahre ich,
ob es fahrtüchtig ist, wenn nicht dann kann sich die Werkstatt mit mein Gutachter in Verbindung setzen...
bin echt hilflos, kann nur ständig glauben was die mir erzählen obwohl ich überhaupt keine Ahnung habe ?( ?( ?(

Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 22

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Freitag, 2. März 2018, 19:23

Hi!

Bei meinem Neffen war es die Drosselklappe, mit ähnlichen Symptomen (kompletter Leistungseinbruch beim überholen, danach kein richtiger Motorlauf mehr). Da wurde auch erst die Multiaireinheit getauscht, aber ohne Verbesserung.
Jetzt läuft er wieder perfekt. Die ausgebaute Drosselklappe machte eigentlich einen guten Eindruck, schien aber hängen zu bleiben.

Vielleicht noch nen Check wert.

Viele Grüße
Michael

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Antonella (02.03.2018)

Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

27

Freitag, 2. März 2018, 20:26

Ich warte jetzt auf die Werkstatt ab. Nächste Woche wird er sich nochmal melden,
der Abarth Experte kommt und dann schauen wir mal, was er rausfinden kann.
Eine letzte Chance.

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 440

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12280

---- A C
-
D C

Danksagungen: 695

  • Nachricht senden

28

Samstag, 3. März 2018, 13:51

Hallo Michael,

seltsamer Fehler, da die Drosselklappe beim Multiair im Normalbetrieb Nutzlos, also immer voll geöffnet, ist. ?(


Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

29

Samstag, 3. März 2018, 20:51

War heute bei ein Freund von ein bekannten, der Autos optimiert und sich gut auskennt.
Er meinte entweder 2.te Zündspule laut gerätmesser zu wenig ... weiß jetzt
Nicht mehr was genau und die kratfstoffpumpe.
Er hat sein Computer Tester an mein Auto angeschlossen.
Mein Auto ist normal gefahren ohne
Aussetzer war aber klar immer wenn was vorführt läuft alles gut aber als
Ich später noch gefahren bin kamen wieder die Aussetzer 6 Gang mit
2,5 Umdrehungen Vollgas und ab 3 3,5 Umdrehungen kamen die Aussetzer aber Motor
Kontrollleuchte ist nicht angefangen.


Komisch

Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 22

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

30

Samstag, 3. März 2018, 21:35

@Tom: Kann gerne nochmal nachfragen wie die da drauf gekommen sind. Die Werkstatt gehört einem guten Kumpel von mir.


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 4. März 2018, 14:05

Verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 22

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 8. März 2018, 20:42

Mein Kumpel hatte direkt mit Teseo gesprochen. Im Idealfall hat die Drosselklappe nix zu tun und steht offen. Es gibt aber dennoch Zustände wo sie mitregelt (u.a. Motor noch nicht warm, aber nicht ausschließlich).

puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

33

Freitag, 9. März 2018, 16:54

Hallo Antonella :) ,

bei mir was das gleiche Problem habe die Fehlermeldung noch im Auto ausgedruckt evtl. kann ich dir helfen ?.

ist das richtige Öl in deinem Auto ?
Multiaireinheit wurde bei mir auch getauscht + richtige öl eingefüllt.

Danach ging mein Auto wieder, war aber vor 3 Jahren.

Schauen nacher in meinem Auto... haben den Ausdruck von der Fehlermeldung.

- Zündspule
- Kerzen
- Zündkabel

kontrolliert ?

Meinst du Ladedruckregelventil ? hatte das Problem gestern selber .... an dem liegt es nicht. Wenn er dreckig ist oder defekt spackt nur dein Ladedruck rum.

So war es bei mir :huh:

Ansonsten musst du dein Auto mal loggen und dein Tuner soll mal drüber schauen.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puntoflitzer« (9. März 2018, 17:00)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!