Squadra Sportiva

2FaSt4YoU

Abarth-Schrauber

  • »2FaSt4YoU« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 313

Dabei seit: 8. Juni 2008

Wohnort: Odw.

Aktivitätspunkte: 1700

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Juni 2009, 23:03

BMC OTA-Project

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,

habe ich zufällig im netz entdeckt.
eine neue airbox serie von BMC unter dem namen OTA.



Link
Mein Wagen: GPA-Weiss, Kit estetico Abarth, Mittelarmlehne, Zwei-Zonen Klimaautom., Interscope, Blue&Me NAV, Reifendrucksen., G-Tech RS Kit, BMC carbon Airbox, esseesse Federn, G-Tech Cup-Anlage Black Serie, G-Tech 200 zeller, G-Tech Box, Bonalume ss

Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Mittwoch, 17. Juni 2009, 23:22

hat das ding straßenzulassung?

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 899

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10140

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Juni 2009, 23:28

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

4

Mittwoch, 17. Juni 2009, 23:31

ich denke ausser sound nichts, weil die warme luft ja wieder angesaugt wird. im winter wirst du en besseren durchzug haben das wars dann auch. und die abgaswerte werden schlechter. und ohne zulassung eh fürn arsch. vielleicht 2-4 ps de man eh net merkt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (17. Juni 2009, 23:33)


2FaSt4YoU

Abarth-Schrauber

  • »2FaSt4YoU« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 313

Dabei seit: 8. Juni 2008

Wohnort: Odw.

Aktivitätspunkte: 1700

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Juni 2009, 08:20

carbon airboxen werden nie eine abe haben, das sollte so langsam klar sein...
warum sollte die box warme luft ansaugen? sie hat einen frischluft zufuhr schlauch genau wie die normale cda!
es wurde nur die grundform von rund auf owal geändert und der einsatz.
Mein Wagen: GPA-Weiss, Kit estetico Abarth, Mittelarmlehne, Zwei-Zonen Klimaautom., Interscope, Blue&Me NAV, Reifendrucksen., G-Tech RS Kit, BMC carbon Airbox, esseesse Federn, G-Tech Cup-Anlage Black Serie, G-Tech 200 zeller, G-Tech Box, Bonalume ss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »2FaSt4YoU« (18. Juni 2009, 08:21)


GPAEsseEsse

Abarth-Fan

  • »GPAEsseEsse« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 56

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Bruneck - Italien

Aktivitätspunkte: 350

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Juni 2009, 09:14

gibs die auch schon irgndwo zu kaufen?

Shiver_HN

Abarth-Profi

  • »Shiver_HN« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 860

Dabei seit: 11. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 4505

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Juni 2009, 09:52

Carbon Air Box wird dir mehr wie 2 - 3 PS bringen. Dem Turbo geht die Luft nicht aus und im Gegensatz zu den Plastikansaugrohren die sich bei Unterdruck zusammenziehen also verengen bleiben die von der Carbonbox nahezu gleich. Mehr Luft = mehr Leistung.

Durch Kontakte bekommst die eingetragen. Aber ist eben mit Umständen verbunden. Ich hab es mir vorgenommen aber ob es wirklich sein muss bleibt dahin gestellt...
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

2FaSt4YoU

Abarth-Schrauber

  • »2FaSt4YoU« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 313

Dabei seit: 8. Juni 2008

Wohnort: Odw.

Aktivitätspunkte: 1700

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Juni 2009, 10:39

die bmc cda airbox bringt leistung, ist leicht spürbar. laut mace und seinen prüfstand versuchen ca 6 ps + und im mittleren drehzahlbereich sogar bis zu 10 ps mehr...
wie es bei der OTA box aussieht weiss ich nicht.
Mein Wagen: GPA-Weiss, Kit estetico Abarth, Mittelarmlehne, Zwei-Zonen Klimaautom., Interscope, Blue&Me NAV, Reifendrucksen., G-Tech RS Kit, BMC carbon Airbox, esseesse Federn, G-Tech Cup-Anlage Black Serie, G-Tech 200 zeller, G-Tech Box, Bonalume ss

Stefan100HP

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

9

Montag, 22. März 2010, 10:04

hab grad gefunden:


Nobody

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 746

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. März 2010, 23:23

Zitat

Original von 2FaSt4YoU
die bmc cda airbox bringt leistung, ist leicht spürbar. laut mace und seinen prüfstand versuchen ca 6 ps + und im mittleren drehzahlbereich sogar bis zu 10 ps mehr...
wie es bei der OTA box aussieht weiss ich nicht.


Na, ist da nicht der Wunsch des Vaters Gedanke?

Never ever bringt die Box soviel bzw wenn überhaupt was! Das benötigte Volumen wird niemals sichergestellt! Ergo, keine Vorteil nur nachteil!

Glaubt doch bitte nicht immer alles, sondern macht euch schlau. Bei einem Sauger bringt so eine Box wirklich was, aber nicht beim Turbo! Das einzigste was da was bringen würde ist ganz ohne Lufi zufahren!

Für soviel Geld! Sieht toll aus, macht wahrscheinlich auch einen guten Klang, aber dafür Leistung opfern?! Und bitte, nicht wieder hier subjektive Meinungen von wegen ich spüre das ganz klar!

Auf das Erprobte von Mace gebe ich auch nicht viel, für mich hat sich das eher so angehört das man was gesagt hat und damit keiner nachfragt schnell gesagt alles auf dem Prüfstand getestet! Hier gibt es meines erachtens viel zuviele die meinen was behaupten zumüssen und bleiben den Beweis schuldig!

War schon mal ein anderer auf dem Prüfstand mit vorher und nachher Messung? Des weiteren bedenkt das sich die Messwerte bei jedem Prüflauf verbessern können, so z.B. wenn permanent das Gebläse auf den Ladluftkühler bläst während dem Umbau, dadurch wird die Ladeluft deutlich herab gesetzt und man erreicht nur dadurch eine bessere Leistung. Da hat der Filter noch nix gemacht!

Zum Video, die Haube ist offen, wodurch der Filter frei Atmen kann! Das ist im realen nicht so! Immer dran denken.

Bevor hier aber jetzt wieder einer persönlich wird, mir ist das echt egal, was ihr wann und wo verbaut, nur bitte ohne Beweis keine Äusserungen über Wunschleistungswerte! Das hat dann immer so was von Tankstellen Prollerrein und weniger was von Fachwissen bzw Leuten die sich mit sowas auseindersetzen und nicht nur das glauben was drauf steht.

@Shiver:
Nur weil es eingetragen ist, heisst es nicht das du Ärger bekommst! Die Polizei kann das Auto neu Vorführen lassen oder direkt stilllegen bei einem solchen Mangel! Die müssen das nicht hinnehmen nur weil es eingetragen ist! Haben die Bedenken oder weissen dir nach das es dafür keine ABE gibt, dann hast du den schwarzen Peter und kommst in Erklärungsnotstand! Was ich damit sagen will, nicht immer darauf verlassen wenn was eingetragen ist. Das kann mal schnell nach hinten losgehen. Zumal die oft bzw. fast immer unter die Haube schauen und da fällt sowas sehr schnell ins Auge und KANN Ärger geben.

Des weiteren zieht sich Palstik nicht zusammen und das beschriebene Phänomen hast du an Druck bzw Unterdruckschläuchen. Die haben aber nix mit dem Filter zutun. Ergo, das war nix mit der Begründung. Wenn muss man alle Druck und Unterdruckschläuche ändern und dann passt deine Aussage, aber die Carbonbox hat da nix mit zutun. Des weiteren liefert die Box nicht mehr Luft. Wie auch bitte schön!?

Wenn mir hier das einer plausibel erklären kann, dann lasse ich mich gerne belehren, aber wenn man es nur überschlägt, kommt eins raus, zuwenig Luft!

Will hier keinem zunahe tretten, nur ein wenig mit dem halbwissen hier mal aufräumen und alle die auch so denken, sollten nicht immer alles so hinnehmen!

Davon gibt es genug! Wir woll doch ein Forum wo andere vielleicht sagen, schaut her, da wird auf hohem Niveau über Sachen gesprochen mit fundiertem Background wissen.

So geht es mir zumindestens. :)

Nix für ungut und nu noch viel Spaß mit dem Teil. :armeauf:

Vielleicht fährt mal demnächst einer mit dem Teil auf den Prüfstand. Mich interessiert es ja auch. Theorie ist eins, Praxis manchmal was anderes, auch wenn es in dem Fall keine Überaschung geben wird. ;)

Keep cool, Nobody.


2FaSt4YoU

Abarth-Schrauber

  • »2FaSt4YoU« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 313

Dabei seit: 8. Juni 2008

Wohnort: Odw.

Aktivitätspunkte: 1700

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. März 2010, 23:37

so schlecht kann die airbox nicht sein, hab laut prüfstand 190ps und 304nm.
die messung erfolgte bei einer ansaugluft temp von 24 grad, was natürlich nicht gerade für top werte sorgt...
Mein Wagen: GPA-Weiss, Kit estetico Abarth, Mittelarmlehne, Zwei-Zonen Klimaautom., Interscope, Blue&Me NAV, Reifendrucksen., G-Tech RS Kit, BMC carbon Airbox, esseesse Federn, G-Tech Cup-Anlage Black Serie, G-Tech 200 zeller, G-Tech Box, Bonalume ss

AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. März 2010, 00:31

O-Ton Gießl:

"...ja, sobald Sie die Airbox einbauen haben Sie ca. 10 PS mehr."
Diese eindeutige Aussage ist auf das RSS-Kit mit dem größerem Lader bezogen.

Die Ansaugung fällt logischerweise durch den originalen Luftfilterkasten schwerer aus, als durch die Airbox.

Nächste Woche hole ich meinen Wagen mit RSS-Kit ab.
Die Airbox kommt danach auch rein. Bei der nächsten Messung müssten dann ab/über 220PS anliegen - ich bin gespannt ;)
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 899

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10140

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. März 2010, 01:32

giesel will ja auch seine airbox verkaufen. da darf man so eine aussage noch mal überdenken.

und zum eintragen, eine eintragung eines tüv oder dekraprüfers macht aus eine illegalen sache noch lang keine legale. ist etwas durch den gesetzgeber verboten kann auch ein tüvprüfer nicht mal eben dieses verbot durch eintragung umgehen.
die gesetztgebung bezüglich sportluftfilter ist glasklar geregelt. entweder sportfilter oder sportauspuff, beides zusammen ist nicht erlaubt.
der hintergrund ist ganz einfach das der gesetzgeber davon ausgeht, dass die geräuschwerte mit beiden teilen zusammen nicht mehr eingehalten werden.
das kannst du nur umgehen indem man eine typpüfung vornehmen läst mit geräusch gutachten. das kostet aber 16.70€ und deswegen dürfte das für die meisten leute flachfallen.

und nochwas interessantes.
die polizei darf keine fahrzeuge stilllegen. die untersagen nur die weiterfahrt und verlangen die vorführung des fahrzeuges beim "TÜV"
stilllegen darf aussschließlich das straßenverkehrsamt, was sie wiederum auch machen, aber nur auf basis eines entsprechenden prüfberichts eines tüv menschen.

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. März 2010, 07:33

du meinst wohl 1670€ oder evtl. 167€????

Bei zweiterem kann man sich sone Prüfung doch mal überlegen :D

Mein Abarth Punto Evo: supersport


schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 899

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10140

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. März 2010, 09:26

ich meinte schon 16,70. als ironischer bewußt angesetzt niedriger betrag.
mit 167€ wirst du sicher nicht hinkommen und sogar 1670€ reichen nicht.

für so ein gutachten kannst du ab 4000€ auffwärts rechnen.

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


Nobody

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 746

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. März 2010, 14:37

@schmunzel:
Da geb ich dir Recht mit allem. Stillegen auch, habs falsch im Kopf gehabt. :rotwerd:


Zitat

Original von 2FaSt4YoU
so schlecht kann die airbox nicht sein, hab laut prüfstand 190ps und 304nm.
die messung erfolgte bei einer ansaugluft temp von 24 grad, was natürlich nicht gerade für top werte sorgt...


Was war dann noch verbaut bei der Messung? Nur die Box? Gab es eine vorher nachher Messung? Das wären jetzt die Fragen um zusehen wie Aussagekräftig der Wert ist.

Ich hatte im absolut originalen Zustand 187PS und 301Nm. Auch nicht schlecht oder und das ganz ohne Airbox. :) Späßle gemacht.

Vielleicht macht die Box 3 PS und 3Nm, aber dafür soviel Geld ausgeben?! Ich glaube nach wie vor, das bei einem schnellen Lastwechsel der Turbo zuwenig Luft bekommt. Bei einer Linearen Beschleunigung, ähnlich der eines Prüfstandlaufes fällt das noch nicht so ins Gewicht. Es ist ein langsamer Anstieg des Ladedruckes weil man langsam von unten heraus beschleunigt und der Turbo langsam die Drehzahl aufbaut.

Obwohl ich eher glaube das deiner im oberen Bereich der Leistungsstreuung liegt. Und die 24 Grad sind Topwerte für so ne Messung. Sogar schon fast zukalt. Aber das kann vernachlässigt werden und leigt im Rahmen der Toleranz.

Was mich wirklich freut das bis jetzt hier "normal" weiter drüber gesprochen wird! Bitte weiter so!

Grüße.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nobody« (23. März 2010, 14:43)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!