Scara73

Forzainter

Abarth-Profi

  • »Forzainter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Februar 2010, 16:51

GPA versichern!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
da ich mir demnächst einen holen möchte, wollte ich euch fragen wie es mit der Versicherung aussieht!
Bin bei 85% haftpflicht, und wie sieht es dann aus mit selbstbeteiligung von vollkasko,teilkasko da ich nur immer haftpflicht hatte.

Wie hoch sollte am besten die Selbstbeteiligung TK, VK sein?

Danke
MFG

Mein Abarth Grande Punto: ;-)


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Donnerstag, 4. Februar 2010, 17:18

Also, ich habe auch sehr lange über VK und TK nachgedacht. Aus den Erfahrungen mit der Versicherung für das Auto davor und dem Schadensfall habe ich gelernt, daß eine Versicherung sich eigentlich nur für den Fall des Diebstahls lohnt oder für den Fall des Totalschadens. Alle anderen Schadensfälle kann man, falls sie überhaupt jemals eintreten, besser selbst bezahlen. In meinem Fall war es damals so, daß ich von dem Geld, das ich bis zum Schadensfall in die Versicherung eingezahlt hatte, den Schaden hätte fünf mal begleichen können. So aber war das Geld weg und ich hätte schon wegen der Eigenbeteiligung so gut wie nichts von der Versicherung bekommen. Ich kündigte daraufhin die Versicherung und habe das nie bereut. Das war wirklich rausgeworfenes Geld, denn den Schaden habe ich nie mehr begleichen lassen, da ich das Geld dafür nicht mehr hatte.

Kanonenkugel

Abarth-Schrauber

  • »Kanonenkugel« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 218

Dabei seit: 19. März 2009

Aktivitätspunkte: 1100

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Februar 2010, 18:55

Also ich würde nicht auf eine Vollkaskoversicherung verzichten,
aber das muss letztlich jeder für sich allein entscheiden.

FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Februar 2010, 19:08

Das sind zuviele Variablen. Ich kann hier nur empfehlen sind entweder selber Online kundig zu machen, fast jeder Versicherer bietet nen Onlinerechner an bzw. nen VersicherungsMAKLER aufzusuchen und das ganze von ihm ausrechnen zu lassen. Die kennen dann auch noch einige Tricks und Kniffe hier und da was zu sparen.

Und da sind wir schon beim Thema: Lieber ne Versicherung die mal 100€ im Jahr mehr kostet, als eine günsitge die bei der kleinsten Scheisse direkt 45 Gutachten etc. einholt. Preis/Leistung differieren erheblich bei solchen Vereinen.

Musste aufgrund einer solchen Erfahrung erst kürzlich den Privathaftpflichtversicherer wechseln, war zwar günstig, stellte den Schaden aber nach dem dritten unabhängigen Gutachten immernoch in Frage...

galvaniker

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

5

Donnerstag, 4. Februar 2010, 19:49

re

;) Schau mal unter " Abarth-Allgemein" Versicherungen für GPA/500er! Da kannst Du auch was nachlesen! ;) :D

Batmobile

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 26. September 2009

Wohnort: Leimen

Aktivitätspunkte: 195

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Februar 2010, 23:02

Ich hab Vollkasko 300€ Selbstbeteiligung und Teilkasko 150€ Selbstbeteiligung. Bei 35% zahl ich einen Jahresbeitrag von 420€.

Batti

Abarth-Schrauber

  • »Batti« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 349

Dabei seit: 13. Januar 2010

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 1755

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Februar 2010, 03:28

Geh auf die Seite: "www.check24.de". Dort gibst Du einfach Deine Daten ein und schon spuckt er die eine Liste mit allen Versicherern aus. Dann siehst Du auch auf einen Blick wer wieviel haben will :brille::top:
:evil: Ich weiß wo der Hase lang läuft :evil:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!