kruemelchen

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

1

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:08

Kennt das wer? Erst heißt es, Punto ist unterwegs und dann doch nicht?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tja, diese Woche sollte mein Abarth Punto Super Sport fertig sein.

Angeblich wurde er in der letzten Septemberwoche gebaut und war schon verladen und unterwegs.

Noch letzten Montag meinte die Verkäuferin, sie klärt alles in Frankfurt (was auch immer das heißt).

Dann wollte sie sich Dienstag melden, tat es aber nicht und ich hing in der Luft, weil mir keiner irgendwie Bescheid gegeben hat, was wird. 5 mal täglich anrufen, bis jemand sagte, die Verkäuferin hat Urlaub.
Da war ich schon mächtig sauer. Weil vorher habe ich auch selten jemanden erreicht. Immer hieße es Email ist nicht angekommen, angebliche Anrufe, wo gar keine waren.
Weil mein Mann hat Urlaub genommen, Hotel ist gebucht und dann das?
Nun ja also rief ich Freitag an, da sagte mir jemand, der Punto wurde erst am 21. gebaut. Das fand ich ja komisch, der war doch schon fertig.

Nun ja gestern erreichte ich die Verkäuferin und ihr Vater war gestorben, deswegen hatte sie Uralub, aber ihr Kollege sollte sich kümmern, hat er aber nicht und ich war völlig planlos, was mich ärgert. WIr wohnen 600 km weit weg und dann sowas. Soviel zum Thema Service.

Nun ja jetzt stellte sich heraus, das dort das Werk gelogen hat und der Fiat wirklich erst letzte Woche gebaut wurde. Ich kann sowas gar nicht verstehen? Wie kann er als "unterwegs" gekennzeichnet sein und noch nicht mal fertig sein?

Mit kommt das spanisch vor, hoffentlich ist der nicht irgendwie kaputt gegangen und wird grad repariert, das ist meinem Cousin passiert, beim Abladen Totalschaden, der wurde repariert und ihm als neu untergejubelt. Jetzt hab ich auch Angst.

Kennt jemand das Problem? ?(

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 235

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16595

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1253

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:30

Nun ja gestern erreichte ich die Verkäuferin und ihr Vater war gestorben, deswegen hatte sie Uralub, aber ihr Kollege soltle sich kümmern, hat er aber nicht und ich war völlig planlos, was mich ärgert.
Sorry.. aber den Satz verstehe ich nicht. Den kann man so oder so lesen... Hast du dich geärgert, weil du völlig planlos warst oder weil der Vater der Verkäuferin (leider?) verstorben ist?

...und zum weiteren Text: Ein Werk lügt nicht! .. wie denn auch?

Es gibt EDV-Systeme, Bestellnummern, Plantermine, Sollbauwochen in Kalenderwochen angegeben (Status16) und es gibt in der Praxis tatsächlich auch Verschiebungen in der Produktion...! ... wenn das gute Stück dann gebaut ist.. (Status20) ja dann gibt es eine FIN auch Fahrgestellnummer genannt. Im nächsten Schritt steht dann in der EDV nach produziert... -> ab Werk unterwegs nach D (Status35) ... von da weg mal so locker 2 Wochen für den Transport dazurechenen....

Also frag deine Verkäuferin einfach mal nach dem aktuellen Status aus der EDV ! ... oder nach der Fg.Nr. !!!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (29. Oktober 2013, 16:49)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:35

Der Händler soll mal nach internen Meldungen schauen.

Bei einer Kollegin wurde der neue VW in einem Zwischenlager zur Auslieferung durch einen schweren Hagelschlag beschädigt. Die glaube 500er Fahrzeuge auf dem Verladeplatz wurden dann nach und nach kontrolliert.
Als Ihrer dran war gabs vom Händler dann die bittere Nachricht, dass der neu produziert werden muss da der Schaden ein gewisses Maß überschritten hatte. (von Reparaturaufwand, Kosten usw.)
Bei einem geringeren Schaden hätte Sie die Option auf Instandsetzung und Kaufpreisminderung gehabt.

Die Wartezeit hat sich bei Ihr dadruch von 10 Wochen auf glaube ~16-18 Wochen erhöht.

Vlt. hat deinen Punto was ähnliches getroffen?

Mein Abarth Grande Punto:


kruemelchen

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

4

Dienstag, 29. Oktober 2013, 18:03

also ich hab mitleid mit der verkäuferin wegen ihres vaters, aber sauer bin ich, das sich kein anderer mal gemeldet hat, um mich zu informieren

tja alles andere weiß ich ja nun leider nicht, wie gesagt, es hieß, er wurde erst letzte woche gebaut. das ist der neuste stand.

aber eigentlich müsste er ja schon da sein, da er ende september als gebaut im pc stand. und mitte oktober stand er als verladen

das finde ich sehr merkwürdig

ich hab aber keine lust mehr, mich deswegen verrückt zu machen. sie meinte das die das dann regeln, das wir hotel bezahlt bekommen oder das auto nach berlin oder nach chemnitz kommt
letzteres wäre ja super, aber dann ist ein fremder in meinem neuen auto gefahren, das geht auch nicht grins

ich würd auch kein repariertes auto nehmen. geht ja gar nicht. dann kann ich mir auch nen gebrauchtes holen. außer es ist ne minidelle oder kratzer, was ja durchaus passieren kann

ich will einfach meinen kia los haben und endlich wieder in einem fiat sitzen

Don Abarth

Abarth-Fahrer

  • »Don Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 109

Dabei seit: 18. September 2013

Wohnort: Minden

Aktivitätspunkte: 550

M I
-
M O 8 6

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Oktober 2013, 19:59

Ich leide mit dir mit und kann es verstehen mein Abarth ist auch noch nicht da.

werde dauerhaft hingehalten aber finde mich langsam mit ab.

Heute nach einem Anruf endlich mal ja der abarth wirt in 2 Wochen Abhol bereit sein.

Gut das ich jetzt schon in den 4ten Monat hinein warte bin ja mal gespannt.

Es wurde ja nicht schon 3mal gesagt könne ihn nähste Woche abholen. xD

Scheint aber Standart zu sein wurde gebaut aber ist dann doch nicht so meiner,

Ist fertig laut aussage steht aber 3 Wochen beim Spediteur oki müssen auch nen paar

Fahrzeuge zusammen haben so jetzt noch mal 2 Wochen das ihn abholen kann.

Mir ist es egal hoffe nur diesmal kann ich ihn vertrauen denn meine Freude wird,

der maßen gros sein das mir ..... abgeht sry die Ausdrucksweise und meiner Rechtschreibung.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech GT 560 cup-s Pogea stage2i 215ps 325 Nm


kruemelchen

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

6

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 09:10

das ist ja ein ding, sag mal ich hätte mir nach solanger zeit geagt, behaltet ihn ich hol mir was anderes.
seit wann wartest du? juni oder juli?
das erscheint mir sehr unnormal
du hast mein beileid echt, wohnst du da wenigstens in der nähe?
ich hab ja noch das problem, mein mann muss urlaub nehmen, damit wir nach düsseldorf fahren können und jetzt hat er morgen extra frei genommen. und da geht ihm sehr viel geld verloren, er ist selbstsständig
und dann muss er auf jedenfall, falls das auto mal da ist, wieder urlaub nehmen
das nervt
und das du immer vertröstet wirst
ich könnte mri das nicht lange anhören
aber ich krieg ja so selten jemand ans telefon, ich hör gar nichts .....
ach ja deine asudrucksweise stört mich nicht, ich kann dich verstehen
würd mir auch denhintern abfreuen
aber leider ist es mir im moment schons ehr vergangen, da ich so ein blödes gefühl hab, das da was nicht richtig laufen kann
dann drück ich mal uns beiden die daumen

Ich leide mit dir mit und kann es verstehen mein Abarth ist auch noch nicht da.

werde dauerhaft hingehalten aber finde mich langsam mit ab.

Heute nach einem Anruf endlich mal ja der abarth wirt in 2 Wochen Abhol bereit sein.

Gut das ich jetzt schon in den 4ten Monat hinein warte bin ja mal gespannt.

Es wurde ja nicht schon 3mal gesagt könne ihn nähste Woche abholen. xD

Scheint aber Standart zu sein wurde gebaut aber ist dann doch nicht so meiner,

Ist fertig laut aussage steht aber 3 Wochen beim Spediteur oki müssen auch nen paar

Fahrzeuge zusammen haben so jetzt noch mal 2 Wochen das ihn abholen kann.

Mir ist es egal hoffe nur diesmal kann ich ihn vertrauen denn meine Freude wird,

der maßen gros sein das mir ..... abgeht sry die Ausdrucksweise und meiner Rechtschreibung.

oh nei

Don Abarth

Abarth-Fahrer

  • »Don Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 109

Dabei seit: 18. September 2013

Wohnort: Minden

Aktivitätspunkte: 550

M I
-
M O 8 6

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 11:17

Huhu ja das Problem ist ich weis nicht wie ich dagegen angehen soll, oh ja und wie ich mich aufrege.

Seit Anfang Juli warte ich, ca 20min fahrt ist das Autohaus weit weg das ist kein weg.

Aber das es so schlimm bzw so weit weg ist und dann noch so ablaufen tut finde

ich echt unfair und mies vor allem das dein mann Urlaub nimmt dann sowas

Es bleibt uns leider nichts anderes übrig zu warten hoffe die melden sich bei dir,

und treffen mal ne gute und klare Aussage und nen festen termin.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech GT 560 cup-s Pogea stage2i 215ps 325 Nm


kruemelchen

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

8

Donnerstag, 7. November 2013, 22:03

habs auch satt
letzte woch ehiess ich melde mich und es meldet sich keiner
nicht mal auf emailanfrage
ich hege keine zweifel mehr, das was nicht stimmt
und das lass ich mir auch ne gefallen
kauf ich es mir woanders wo er schon fertig ist
aber ja ich weiß reine wunschvorstellung wenn er endes monats nicht da ist, hören die nichts mehr von mir
hab kein bock im tiefsten winter erst das auto zu haben ....
zum kotzen echt und der service des autohaus einfach ohne worte

am meisten nervt mich das man hier vertröstet wird und mal is verkäuferin angeblich um haus unterwegs und sie ruft nicht zurück und sagt stäter sie hatte urlaub und das geht in einer tour so, frag ich mich, wer da lügt und warum?

wenn man ehrlich gesagt hat ihr auto ist im verzug wäre das alles kein ding, aber so ne

Dermeineeine

Abarth-Schrauber

  • »Dermeineeine« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 16. September 2013

Wohnort: Köln

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. November 2013, 22:59

Hi kruemelchen,

wenn du überhaupt nicht an Informationen kommst oder deine Verkäuferin nicht erreichen kannst hol dir die Verkaufsleitung an die Strippe und kotz dich da aus. Auch über das miserable Rückruf Verhalten. Das wirkt meistens Wunder.
Oder ein Brief an die Geschäfsleitung, sollte aber auch ohne gehen.
Und schau nochmal was tunwirs geschrieben hat, der Mann hat Ahnung.


Mal bisschen OT:

Leute, schreibt doch mal bitte mit Punkt und Komma. Rechtschreibung in Maßen ist auch erwünscht. Besonders Groß- und Kleinschreibung. Dadurch lassen sich Beiträge einfach viel besser lesen und die Motivation zu Antworten und zu helfen ist bei mir jedenfalls fast gleich null...
Nicht perönlich nehmen, einfach ein gut gemeinter Rat.

Mein Abarth 500: schwarz, schwarze Rückleuchten, schwarze Seitenblinker, G-Tech GT278, Innenraumleuchte LED "500", Bilstein B14, Powerflex lila rundum, Sturzplatten Hinterachse, Vmaxx BigBrake-Kit, Recaro PolePosition, schwarze Schroth 4-Punkt H-Gurte, Wiechers Clubsport-Bügel, Nankang NS-2R, Assetto Corse Grill


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (08.11.2013), sh3ld0nc00p3r (08.11.2013)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!