Mazza Engineering

lb594ag

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 34

Dabei seit: 2. Dezember 2008

Wohnort: Gamlitz

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Januar 2018, 18:09

Front Umbau auf Evo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hat beim GPA schon wer auf die APE Front umgebaut?

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2018, 20:28

Interessantes Thema, hatte ich mir vor längerer Zeit ebenfalls schon überlegt gehabt.

Äußerlich (optisch) benötigt man neue Scheinwerfer, Kotflügel und natüerlich die Stoßstange. Reicht das?

lb594ag

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 34

Dabei seit: 2. Dezember 2008

Wohnort: Gamlitz

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. März 2018, 20:32

Nebelscheinwerfer sind auch anders.
Was ich nicht weiß,ob die Aufnahmen anders sind.
Und wie man das Problem mit den Steckern (SW+NSW) lösen kann,damit es auf original Niveau bleibt.

Solidus

Abarth-Fan

  • »Solidus« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 60

Dabei seit: 8. April 2016

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 310

K
-
J D 2 9 7 3

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. März 2018, 23:11

Beim APE ist das Tagfahrlicht da wo beim GPA der Blinker ist. Und der Blinker ist beim APE in der Stoßstange.
"Aerodynamik ist für Leute die keine Motoren bauen können"(Enzo Ferrari)

Mein Abarth Punto Evo: schwarze Seitenblinker;LED-Kennzeichenbeleuchtung


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!