MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. September 2015, 00:12

3. Bremsleuchte geht nicht mehr - Kabelbruch an der Heckklappe?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus zusammen,

seit ein paar Wochen geht meine 3. Bremsleuchte nicht mehr (GPA Serie 2). Ich konnte bereits feststellen, daß es am Kabelbaum zwischen Heckklappe und Karrosserie liegt (oben links). Wenn ich die Heckklappe halb geöffnet halte und gegen das Kabel drücke, funktioniert die 3. Bremsleuchte wieder. Habe nun schon erfahren, daß es z.B. in der Bucht auch ein Ersatzkabel gibt. Doch mußte ich bei meinen ersten Erkundungen feststellen, daß das Ori Kabel über keine Steckverbinder verfügt??! Heißt das, man soll bei einem Tausch des Kabels selbst noch Stecker anlöten :?:

Nachdem unsere GPAs nun alle etwas älter sind, bin ich vllt nicht der einzige mit dem Problem. Hat das schon mal einer von euch gehabt?

Ich stelle mir nun die Frage, wie ich am einfachsten an eine Lösung komme. Gummi aufschneiden und nach dem defekten Kabel suchen?

Über Tipps jederzeit dankbar :D
Euer Max

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. September 2015, 01:40

Mein Abarth 595: Competizione


BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. September 2015, 10:56

Kabelbaum wäre ne Option!
Nur Blöd wenn man wirklich jedes Kabel einzeln Löten müsste.
Ich würde das Gummi aufschneiden und gucken wo das Defekte Kabel ist.
Das könnte man ja erneuern/zulöten wenn es ein Bruch hätte. (Is die einfachste Option)
Wenn nich,
Gummi musst du ja so oder sowieso aufschneiden wenn du dir ein kabelbaum zulegst....

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich

Beiträge: 935

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4720

* *
-
T B 6 0 6

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. September 2015, 12:31

Löten dauert vielleicht 20 Minuten.

Das Gummi würde ich nicht zerschneiden.
Wenn das Gummi nicht mehr dicht ist kann ja Wasser in der Kofferdeckel laufen.

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. September 2015, 15:38

Deswegen muss man das ja hinterher sehr gut abdichten.
Zur not halt mit ner guten Isolierung.

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. September 2015, 21:41


Danke, Tobi. Den hatte ich eben schon gesehen. Nur, der hat Stecker dran, die ich am Auto nicht gefunden habe.

Ist vllt einer der Mechs und Lageristen hier, die im System mal nachschauen können?

Das einzelne Kabel orten und löten / ersetzen, daran hatte ich auch schon gedacht. Nur kam mir dann der Gedanke von BaisNatiC mit der Abdichtung. Nachdem der Gummischlauch geriffelt ist, könnte das mit dem abdichten verdammt schwierig werden, wenn es hinterher auch wieder schön aussehen soll..

BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. September 2015, 23:03

Was hältst du davon?

Link

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (25.09.2015)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. September 2015, 17:42

Grande, Baby, Grande! :top:

Dann werd' ich mir vllt doch mal Gedanken machen, wie es mit Kabel flicken ausschaut. Dürfte noch die unproblematischste Möglichkeit sein, wenn im besten Fall einfach in der Mitte des Strangs eine blanke Stelle durch aufgerissene Isolierung ihr Unwesen treibt :D

Ich berichte..

BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. September 2015, 09:12

Genau.
Am besten ist es, wenn du vom Gummi so wenig wie möglich
Abschneidest. Schlitzt :D einfach ein kleines löchlein rein,
Und schaust wie die lage ist... und dann machst du das Loch immer größer, bis du den Täter gefunden hast.

Gruss
David

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (28.09.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!