Windschott500

Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 18:21

Abarth Navi - Sprache ändern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,

habe einen Punto Abarth Supersport. Hab ihn jetzt seit knapp 3 Wochen, der Vorbesitzer wohnte im französischsprachigen Teil der Schweiz. Ich habe jetzt schon mehrmals die Sprache in den Einstellungen geändert, aber am nächsten Tag ist wieder alles in französisch 8|
Das Navi ist momentan nicht im Auto und ich hab eben bemerkt, dass ich es nicht einschalten kann, Akku wohl entladen. Wenn die Einstellungen nur gespeichert werden solange das Navi mit Strom versorgt wird wäre die Ursache gefunden, Akku kaputt.

Wenn ja, hat schon jemand den Akku ersetzt?
Will es nicht öffnen und dann feststellen, dass der Akku so verbaut ist das ich ihn unmöglich ersetzen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Taigaff« (22. April 2013, 21:31)

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2013, 21:49

Schon mal 'nen Werks-Reset gemacht?

Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. April 2013, 22:22

Du meinst den Reset-Taster auf der Rückseite?
Den hab ich eben entdeckt, muss ich morgen ausprobieren.

Danke

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. April 2013, 17:40

Hab vorhin das mit der Reset-Taste ausprobiert. Bildschirm wird kurz schwarz, Navi schaltet wieder ein, aber die Einstellungen sind immer noch gleich.
Sobald ich mir einen passenden Torxeinsatz besorgt habe, ersetz ich den Akku, der ist wirklich kaputt (hält ca 3 Minuten).

Noch eine Idee?

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!