Autohaus Weiss

AbarthBGD

Mitglied

  • »AbarthBGD« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 23. November 2016

Wohnort: BGD

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. November 2016, 22:34

APE Display mit Navi - Einbau??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zervus beinand,


ich habe das Forum zwar im vorhinein etwas durchstöbert konnte aber keinen Beitrag finden der mir wirklich hilft / bezogen auf den APE.

Ich bin erst seit gestern stolzer Besitzer eines Abarth Evo und möchte mir nun unbedingt ein ordentliches Display + Navi einbauen.
Bevor ich den Abarth hatte habe ich noch welche auf Ebay & Amazon gefunden die sind nun aber wohl alle vergriffen.
Auf Italo-Welt gibt es noch eins aber erst ab 800€ mit Karten (https://www.italo-welt.de/Fiat-Punto-Evo-Phonocar-DVD-Mediareceiver-62-Touchscreen-BT-Navi).

Nach längerem Suchen habe ich dann auch noch folgendes gefunden: http://www.autoradiomitnavigation.de/doppel-2-din-autoradio-mit-dvd-player-und-navi-fur-fiat-punto-evo-2012-2013.html

Das würde mich sehr ansprechen vor allem weil ich mir die Extras zu hinzu konfigurieren kann wie ich möchte, Startpreis nur 420 €.
Bevor ich mich traute es zu bestellen, wollte ich erstmal noch jemanden finden der mir das dann auch einbaut und genau da liegt das Problem.
Insgesamt war ich heute bei 3 Geschäften u.a ACR und ein Fiat/Abarth Händler in der Nähe, beide meinte sie wollen das nicht einbauen (habe jeweils das von autoradiomitnavigation.de hergezeigt) weil es kein Original ist und damit gäbe es dann nur Ärger.
Beim ACR hieß es eben auch; "Das ist Mist dass läuft über Android, kein seriöser Hersteller arbeitet mit Android".

Hat jemand von euch ein Display in seinem EVO? Wenn ja, welches und woher? Oder jemand Erfahrung mit autoradiomitnavigation davon habe ich zuvor noch nie gehört?

Auf Italo-Welt kann ich nicht raus lesen ob dieses auch mit Android arbeitet und somit das von autoradiomitnavigation.de tatsächlich kein original ist, aussehen tut es meiner Meinung nach durchaus wie ein originales.


Danke schon mal für die Hilfe :)

LG. aus Berchtesgaden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AbarthBGD« (23. November 2016, 22:56)

Mein Abarth Punto Evo: Abarth Punto Evo / 1.4l Turbo 163 PS. Bj 2013, 72.000 Km


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 785

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Juni 2017, 21:22

Gibt es da mittlerweile eigentlich jemanden hier der sowas eingebaut hat? :P Grade der zweite Link würde mich nämlich auch sehr interessieren.

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


Memo_GPA

Abarth-Schrauber

  • »Memo_GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 198

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 1005

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Juni 2017, 23:16

Hier...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/abarth-punto-evo-supersport/629694054-216-1190?utm_source=messages&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 785

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. November 2017, 17:38

Muss den Thread nochmal rauskramen.
Wollte mir jetzt ein Android Navi (Custom Fit) bestellen mit Android 7 usw.
Jedoch wurde mir gesagt, dass es aufgrund von Blue&Me im Punto nicht geht. Aber ich hab so ein Navi doch schon in ein paar Punto Evos gesehen, ist hier denn keiner, der sowas eingebaut hat (der obere Link war nicht mehr verfügbar)?

Grüße

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


SANC3Z

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 10

Dabei seit: 7. Mai 2017

Aktivitätspunkte: 55

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. November 2017, 16:26

Ich habe mir auf Alieexpress ein Android Radio gekauft, funktioniert bis jetzt alles Top einschließlich die Lenkradtasten mein momentanes Problem ist das es noch nicht wirklich passt. Das muss ich aber mal bei wärmeren Tagen in Angriff nehmen.

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 785

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. November 2017, 17:22

Ich hab nun auch eins, auch eingebaut, aber die Kabel sind noch nicht richtig verlegt, da ich eh noch auf die Rückfahrkamera warte, aber sonst ist alles fertig und es funktioniert auch alles.

Nur bin ich noch am grübeln wie ich das mache, dass das Radio auch geht, wenn die Zündung aus ist, weil FIAT sich ja zu fein war eine Radiostellung einzubauen :D

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


SuperBurschie

Abarth-Fahrer

  • »SuperBurschie« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 122

Dabei seit: 28. September 2008

Wohnort: Trier

Aktivitätspunkte: 630

T R
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. November 2017, 22:04

Und welches habt Ihr jetzt ?

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 785

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:45

Ich hab eins von iceboxauto mit Android 7

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


SuperBurschie

Abarth-Fahrer

  • »SuperBurschie« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 122

Dabei seit: 28. September 2008

Wohnort: Trier

Aktivitätspunkte: 630

T R
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Februar 2018, 20:45

Bleiben die funktionen von Blue and me und dem Original USB Steckplatz noch erhalten, oder sind dann mit diesem Radio nicht mehr verfügbar ?

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 785

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Februar 2018, 15:48

Hi,
ne die funktionieren glaub ich nicht mehr. Aber braucht man ja auch nicht. Der USB Steckplatz lädt natürlich noch den Akku auf, aber was hatte der sonst noch für Funktionen?
Per Bluetooth kannste mit dem Android Navi alles machen und auch per Lenkrad fernsteuern. Das einzige was eventuell etwas schade ist, das man im Bordcomputer nicht mehr die Kontakte auswählen kann beim Anrufen

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Frontsplitter, Software, GFB DV+



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!