Grande Abarth

Abarth-Schrauber

  • »Grande Abarth« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 30. September 2008

Wohnort: Schweiz ( SO)

Aktivitätspunkte: 1720

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. März 2009, 13:16

Blaupunkt-Subwoofer für die Reserveradmulde

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

was haltet ihr von diesem sub?er ist so gebaut das es in der radmulde im kofferraum perfekt passt,das heisst nicht mal 1mm verlust vom kofferraum!cool oder?
hier die beschreibung:

Jetzt lässt sich ohne Verlust an Kofferraumvolumen ordentlich Bass nachrüsten: Die Bassreflex-Subwooferbox der Spitzenklasse mit Injected PP-Membranen wurde für den Einbau in die Reserveradmulde konstruiert - einfach anstelle des Reserverads verbauen.

Der Ausschnitt im Gehäuse macht die perfekte Integration eines Blaupunkt Verstärkers THA 1250 PnP möglich (nicht im Lieferumfang). Die beiden 6"x9" Tieftöner verfügen über einen besonders kräftigen Antrieb mit 8-lagigen Schwingspulen.

Pfiffig: Die durchdachte Konstruktion ermöglicht die Montage auch in Fahrzeugen, wo die Zentralschraube des Reserverads nicht entfernt werden kann.

Leistung

* Nennbelastbarkeit (Watt): 2x150
* Impulsbelastbarkeit (Watt): 2x500
* Frequenzgang (Hz) -10 dB: 40 - 500
* Wirkungsgrad (dB / 2,83 V / 1m): 93
* Nennimpedanz (Ohm): 2x4

Tieftöner

* Material Lautsprecherkorb: Stahl
* Membrandurchmesser (mm): 2x 6"x9"
* Membranmaterial: Injected PP

Gehäuse

* Material: MDF
* Farbe: Schwarz
* Typ: Bassreflex
der preis liegt bei 229euro/360 CHF
»Grande Abarth« hat folgendes Bild angehängt:
  • 7606376000_HI.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grande Abarth« (14. März 2009, 13:17)


Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. März 2009, 15:20

Wenn du BASS willst, kommst Du um keinen Ausbau deines Kofferraums rum.
Diese Fertiglösungen sind ganz nett aber sehr häufig nur ein Kompromiss zwischen Platzangebot und Klang...

Mein Abarth 595: Competizione


Grande Abarth

Abarth-Schrauber

  • »Grande Abarth« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 30. September 2008

Wohnort: Schweiz ( SO)

Aktivitätspunkte: 1720

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. März 2009, 16:56

subwoofer Blaupunkt

allso Bass gibt sie ortentlich stark ab von mir aus besser als die interscope,ab die anlage live gehört!

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. März 2009, 13:13

Sicher nicht die beste Lösung, aber ein toller Kompromiss für Platzangebot und doch Verbesserungspotenzial ggü. der Serie. Aber is' ja beides von Blaupunkt, nech?! Soll ich dann beim Teppich im Kofferraum ein Loch rausschneiden oder wie?

-Abarth-

Mitglied

Beiträge: 16

Dabei seit: 12. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. August 2013, 23:13

Hi,

ich will den post gerne wieder hochholen, da ich mom. auch über einen neuen Sub in meinem GPA nachdenke. Mich überzeugt diese Box eigl. fast mehr, als ein bearbeiteter Sub. Da ich mich auf dem Gebiet Car-Hifi überhaupt nicht auskenne, würde ich gerne mal wissen, ob die Installation im GP ohne Probleme möglich ist und ob man dazu ein Loch in die Bodenabdeckung schneiden muss.

Hoffe es kann mir jemand fachkundiges helfen, bin auch offen für eine Alternative dazu.

Danke :)

djsprudel

Abarth-Fahrer

  • »djsprudel« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 15. Februar 2013

Wohnort: Saarbrücken

Aktivitätspunkte: 580

-- * *
-
H S 1 9 3 4 H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. August 2013, 00:00

Blaupunkt wohl nur eine Kompromislösung

Hallo Freunde,
ihr fahrt eine Spitzenklasse -Wagen und wollt diesen mit einer "lowbudget" Lösung ausrüsten.
Es ist schon schlimm genug das wir uns mit einem Blaupunkt Radio rumschlagen müssen,da sollte man nicht noch eine Subwoofer der Marke bauen.
Betreibe mein Blaupunkt Radio mit einer DSP Endstufe (Digateler Sound Prozesor)von Zapco.Der Verstärker hat 6 Kanäle,2 für die Hochtöner,2 für die Tieftöner und 2 für den Subwoofer...
jedenfalls find ich den Sound so klasse,das ich jedem Disco Besuch "ausweiche",weil mir kein DJ so schön auflegen kann...meine Familie steht auf guten Sound.
Euer Sprudel :D
Meine Familie steht auf guten Sound!Anonyme Basslovers+Schwinger-Club

Mein Abarth Grande Punto: ÄsseÄsse


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.Guru (14.08.2013)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!