Autohaus Renck-Weindel KG

White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Oktober 2013, 11:24

Blue&Me mit Spotify verbinden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Ich habe mich der "Suche" schön bemüht aber nichts gefunden was mir weiterhelfen würde. :pinch:

Ich habe einen GPA Baujahr 2008 mit Blue&Me. Mein Problem ist wie folgt...wenn ich mein Iphone 5 anschliesse erkennt mir das Blue&Me keine Spotify Musik die ich auf meinen Handy Offline zur Verfügung habe. Telefonieren kann ich über Blue&Me also das Iphone wird schon erkannt. Hat jemand eine Idee was dass Problem sein könnte? Kann man es evtl über AUX anschliessen?

Danke schon mal für Eure Hilfe :top:

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


oberstkling

Abarth-Schrauber

  • »oberstkling« ist männlich

Beiträge: 235

Dabei seit: 11. Juni 2012

Wohnort: Bad Feilnbach

Aktivitätspunkte: 1210

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Oktober 2013, 13:15

Ich habe auf meinem Motorola RAZRi die Offline-Funktion von Music Unlimited.
Du wirst das Handy über ein Cinch-Kabel am Kopfhörer mit dem Aux verbinden müssen.
Bei mir ist das die einzige Möglichkeit, Bluetooth-Wiedergabe ist meines Wissens nicht möglich.
A500C mit Pogea Individual Stage1+, Forge WG gelb, FK-Gewindefahrwerk, ATS Streetrally und genug Leistung und Drehmoment (im Moment)

White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:58

Oke danke erstmal! Hmm schade...dann wird das Handy nicht aufgeladen. :S

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


oberstkling

Abarth-Schrauber

  • »oberstkling« ist männlich

Beiträge: 235

Dabei seit: 11. Juni 2012

Wohnort: Bad Feilnbach

Aktivitätspunkte: 1210

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Oktober 2013, 05:30

Bei mir schon, ich habe einen Original Handyhalter verbaut.
A500C mit Pogea Individual Stage1+, Forge WG gelb, FK-Gewindefahrwerk, ATS Streetrally und genug Leistung und Drehmoment (im Moment)

Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Oktober 2013, 07:55

@White_Scorpion
Das Problem hab ich bei meinem IPohne 5 (8GB) auch, habe aber einen 2013 Abarth Punto SS
Er kennt das Telefon nicht wenn ich es per USB Kabel anstecke, Telefonieren über Bluetooth Funkt ohne Probleme, kennt auch keine Lieder, egal ob aus eigenem Ordner, Spotify OFF/Online.

Das Komische dabei, mein Freund hat auch ein Iphone 5 (16GB`) und bei ihm Funktioniert das Telefon Ohne problem mit dem USB Kabel, Anstecken und Radio Schaltet sofort auf Blue&ME um, kenn alle Titel, Lenkradfernb. funkt auch.
Hab aber die selben einstellungen wie auf seinem.

Das einzige was wir wissen ist, das es beim 5er anscheinend unterschiedliche Ladebuchsen gegeben hat,....AUskunft von einem MEdia MArkt Mitarbeiter
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Oktober 2013, 09:04

@ turbogirl


Das ist ja echt merkwürdig, wusste ich gar nicht das mit den Ladebuchsen... :wacko:

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Oktober 2013, 09:07

Unterschied darin das es verschiedene Lieferanten gegeben haben soll
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Oktober 2013, 10:01

Oke danke für deine Mühe

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Oktober 2013, 16:40

Also die neue Ladebuchse ist "Lightning"... das sollte bei allen Geräten "genormt" sein. Sowohl die Kabel, als auch die Buchsen...
und wenn doch nicht dann:
Durch die Chipsteuerung des Lightning wird es möglich das der Adapter die Belegung der Pins und das angeschlossene Zubehör erkennt, kurz nach erkennen des Zubehör weist Lightning dann die Funktionen dynamisch den 8 Pins der Verbindung zu


Hier ein paar Info`s:

"Wo der alte 30 Pin Connector "noch mit dem Lötkolben zu bearbeiten war", da gibt sich der Lightning zugeknöpft. Über den 8-poligen Anschluss werden Signale vom iDevice (oder zum iDevice) nicht einfach auf USB durchgeschleift, mit einem neun aufwändigen Chip im Stecker wird die Belegung der einzelnen Pins nach Bedarf gesteuert, die Übertrageung der einzelnen Signale erfolgt auf rein digitalem Weg. Nebenher ermöglicht besagter Chip die seitenunabhängige Verwendung des Lightning Stecker.
Durch die Chipsteuerung des Lightning wird es möglich das der Adapter die Belegung der Pins und das angeschlossene Zubehör erkennt, kurz nach erkennen des Zubehör weist Lightning dann die Funktionen dynamisch den 8 Pins der Verbindung zu."

•Lightning is adaptive.
•All 8 pins are used for signals, and all or most can be switched to be used for power. So it makes no sense to say “Lightning is USB2-only” or whatever.
•The outer plug shell is used as ground reference and connected to the device shell.
•At least one (probably at most two) of the pins is used for detecting what sort of plug is plugged in.
•All plugs have to contain a controller/driver chip to implement the “adaptive” thing.
•The device watches for a momentary short on all pins (by the leading edge of the plug) to detect plug insertion/removal.
•The pins on the plug are deactivated until after the plug is fully inserted, when a wake-up signal on one of the pins cues the chip inside the plug. This avoids any shorting hazard while the plug isn’t inside the connector.
•The controller/driver chip tells the device what type it is, and for cases like the Lightning-to-USB cable whether a charger (that sends power) or a device (that needs power) is on the other end.
•The device can then switch the other pins between the SoC’s data lines or the power circuitry, as needed in each case.
•Once everything is properly set up, the controller/driver chip gets digital signals from the SoC and converts them – via serial/parallel, ADC/DAC, differential drivers or whatever – to whatever is needed by the interface on the other end of the adapter or cable. It could even re-encode these signals to some other format to use fewer wires, gain noise-immunity or whatever, and re-decode them on the other end; it’s all flexible. It could even convert to optical.

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Chruz323

Abarth-Schrauber

Beiträge: 205

Dabei seit: 11. März 2012

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Oktober 2013, 19:44

@Turbogirl:

Ihr habt beide ein iPhone 5?

Lass mich raten - du hast ein 32 oder 64 GB Modell?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chruz323« (14. Oktober 2013, 19:55) aus folgendem Grund: Verschrieben

Mein Abarth Punto Evo: black, automatic air conditioning, center armrest, 163 HP - stock



Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Oktober 2013, 06:04

@Cruze

Ja, beide ein 5er und nein ich habe (sorry fürs erste Post) ein 16GB und mein Freund ein 32Gb
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:41

Ich habe ein 64 GB...ich werde heute mein Blue&Me mal updaten, vielleicht liegt es daran. ?(

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


Chruz323

Abarth-Schrauber

Beiträge: 205

Dabei seit: 11. März 2012

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:33

@Cruze

Ja, beide ein 5er und nein ich habe (sorry fürs erste Post) ein 16GB und mein Freund ein 32Gb
Und mit dem 32er funktioniert es, während es mit 16er nicht geht?

Mein Abarth Punto Evo: black, automatic air conditioning, center armrest, 163 HP - stock


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Oktober 2013, 13:58

@Cruze

Ja, beide ein 5er und nein ich habe (sorry fürs erste Post) ein 16GB und mein Freund ein 32Gb
Und mit dem 32er funktioniert es, während es mit 16er nicht geht?


Ich kann mir auch nicht vorstellen, das es an der Speichergröße des iPhone liegt... 8|
Wurde das gleiche Kabel benutzt? Habt ihr das Kabel mal um 180° gedreht und dann eingestöpselt?

Ich behaupte iPhone 5 ist iPhone 5 egal wie viel Speicher an Bord ist. Das wäre ja ein starkes Stück wenn das daran läge! :S

Gruß
Andreas

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Oktober 2013, 15:04

Viel wichtiger ist die Frage ob Ihr an beiden Handys die selbe Software drauf habt. Nicht, dass bei dem einen Iphone schon iOs 7 drauf gespielt wurde und das andere noch mit iOs 6.xx läuft! :whistling:

Schau mal in deinem Iphone nach: Einstellungen -->Allgemein -->Info (Version)
7.0.2 ist die aktuellste Version :top:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Chruz323

Abarth-Schrauber

Beiträge: 205

Dabei seit: 11. März 2012

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 15. Oktober 2013, 15:38

Zitat

Ich kann mir auch nicht vorstellen, das es an der Speichergröße des iPhone liegt... 8|
Könnte sehr wohl daran liegen. Das zweite wäre dann, wie von Apollo angesprochen, die SW zu überprüfen.

Mein Abarth Punto Evo: black, automatic air conditioning, center armrest, 163 HP - stock


Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 05:59

Bei unseren sind auf beiden 7.0.2 drauf.
as komische, jetzt wo Du es erwähnst, mit IOS 6 haben beide Funktioniert und mit umstellung auf 7.0.1. und 7.0. 2hat nur mehr das von meinem Freund Funktioniert.

hmmm,....Mal Versuchen die Batterie vom Auto für nen STunde oder mehr ab zu schliessen damit sich der Speicher der Einstellungen am Radio leert,.... wär ein Versuch wert,...
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. November 2013, 22:15

Update Spotify:

Ich nutze seit ein paar Tagen auch Spotify, mein Setup ohne AUX-Kabel, rein über USB:
Abarth Bj. 2013
Brodit-Halternung + USB Verlängerung
iPhone 4 / 7.0.3

Über die Tasten / Voicecommand kann ich die Wiedergabe Spotify nicht "aktivieren", B&M findet nichts. (keine Wiedergabelisten vorhanden) Mit einem kleinen Workaround klappt es aber ;)
Man muss min. einen Titel über iTunes auf dem iPhone gesynct haben, also unter "Musik". Diesen kann B&M dann finden und spielt es über die Anlage ab.
Nun ins iPhone wechseln, Spotify aufrufen einen Titel starten. Jetzt spielt Spotify über die Anlage. Lautstärke, vor/zurück am Lenkrad geht auch.
Steckt man das iPhone bei der nächsten Fahr an den USB, spielt B&M sogar (meistens) direkt wieder aus Spotify.
Manchmal kackt es ab, ich schiebs aber auf´s iPhone 4, das Leistungsmässig ja inzwischen ausm letzten Loch pfeift... :D
Dann einmal Radio ausschalten, USB ziehen und es geht weiter.

Ich hoffe ich konnte jemandem damit helfen ^^

VG Andreas

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Turbogirl (08.01.2014)

Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. November 2013, 00:41

Es muss am Telfon liegen.

Hatten jetzt mal einen Panda Twin Air zum Probefahren, und da war das selbe Problem, mein 5er Funktionierte nichtz im Panda, mein Freund steckte seins an, und ohne Probleme Funktionierte es,.......
Also sagt mir das, es muss eben am Telefon liegen!!!!!
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


Turbogirl

Abarth-Fahrer

  • »Turbogirl« ist weiblich

Beiträge: 148

Dabei seit: 9. März 2013

Wohnort: Fernitz

Aktivitätspunkte: 795

G U
-
* * * * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 8. Januar 2014, 11:45

Update Spotify:


Man muss min. einen Titel über iTunes auf dem iPhone gesynct haben, also unter "Musik". Diesen kann B&M dann finden und spielt es über die Anlage ab.
Nun ins iPhone wechseln, Spotify aufrufen einen Titel starten. Jetzt spielt Spotify über die Anlage. Lautstärke, vor/zurück am Lenkrad geht auch.
Steckt man das iPhone bei der nächsten Fahr an den USB, spielt B&M sogar (meistens) direkt wieder aus Spotify.
Manchmal kackt es ab, ich schiebs aber auf´s iPhone 4, das Leistungsmässig ja inzwischen ausm letzten Loch pfeift... :D
Dann einmal Radio ausschalten, USB ziehen und es geht weiter.

Ich hoffe ich konnte jemandem damit helfen ^^

VG Andreas


Hmmmm, Danke für den Tipp!
Mein Freund hat ein paar Itunes Lieder oben, kann also gut sein das es wirklich daran liegt.
Werd ich diese Tage versuchen und euch eine Rückmeldung geben.

Danke sh3ld0nc00p3r
Eigentlich wollte ich einen Ferrari kaufen,.....aber mir gefiel das Rot nicht, und es gab Ihn nicht als Abarth in Grigio Cambovolo mit Estetico Kit! :D

Mein Abarth Punto Evo: ABARTH PUNTO SUPER SPORT, Grigio Campovolo, G-Tech Kit 560 RS-S, Gt560 CUP-GT Auspuffanlage, Skydome, Tempomat, Regensensor, Interscope mit CIARE Woofer, Mittelarmlehne, Lester Frontlippe, einstelbares Blow OFF ,Billstein B14 ....... & Leistung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!