Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:11

Brauche dringend Hilfe, Auto startet nicht mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen, habe ein größeres Problem mit meinem GPA Baujahr 2007. Am Donnerstag als ich an die Tanke fuhr leuchtete im Borcdomputer die Wegfahrsperre. Dachte mir nichts dabei weil das auto lief ja. Donnerstag Abend wars dann auch wieder weg. Am Freitag als ichh zu meiner Freundin fuhr fing es wieder an zu leuchten zusätzlich kam nochh das Licht der Servolenkung dazu obwohl die Servo einwandfrei funktionierte. Als ich das Auto dann ausmachte und nach einer halben Stunde neu starten wollte ging es nicht mehr an. Nicht mal versucht anzuspringen, lediglich das licht von der wegfahrsperre leuchtete. als ich dann den Minus Pol abklemmpte und wieder dran gemacht hatte ging er wieder an. Das Licht von der Wegfahrsperre war aus nun leuchtete nur nochh das Licht von der Servolenkung abeer die funktionierte. Seit dem ich das auto dann wieder abgestellt habe gibt es wieder das gleiche Problem das Auto startet nichht und das Lichht von der Wegfahrsperre und deer Servo leuchtet wieder. Nach dem ich die Zündung ausschalte klackert immer irgendwas im Motorraum nach. wie wenn sich irgendwas vesucht zu programmieren.
Wäre über jede Hilfestellung dankbar .

LG Cesco

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik


TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich

Beiträge: 935

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4720

* *
-
T B 6 0 6

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:18

Batterie geladen?

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:33

Die Batterie ist gerade mal 1 Jahr alt. Kann ich mir fast nicht vorstellen. Ausserdem ging das auto perfekt an als die fehlermeldung das erste mal kam :/

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:44

Evtl. mal den Masseanschluss prüfen das ist bei den Punto's gerne mal ein Problem
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:27

Masseanschhluss ist ok, nach mehrmaligen probieren ging er jetzt mal an, es kommt aber immernoch servolenkung kontrollieren siehe Handbuch. Wegfahrsperrenleuchte leuchtet nicht mehr was kann das nur sein wieso spinnt er so

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik


Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:32

Zitat

Die Batterie ist gerade mal 1 Jahr alt


Heisst nicht das sie nicht entladen ist. Ich würde sie erstmal richtig aufladen und dann weitersehn.

Die Batterie und die Masseverbindungen können zu solchen Symptomen führen.

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


vwbekloppt

Abarth-Fahrer

  • »vwbekloppt« ist männlich

Beiträge: 154

Dabei seit: 25. Dezember 2013

Wohnort: Eitorf

Aktivitätspunkte: 790

S U
-
R M

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:34

Als erstes würde ich mal den den zweitschlüssel versuchen.
Dann die wirkliche Batterie Spannung messen.

Mein Abarth 500: Abarth 500 , kit 595 160ps, Koni FSD,


Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:37

Hmm der Zweitschlüssel :) das ist so ne sache der ist noch nicht codiert weil er ersetzt wurde . Aber die die leuchte mit der wegfahrsperre ist jetzt auch weg. Jetzt blinkt nur noch die servolenkung

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik


Günni123

Abarth-Schrauber

Beiträge: 200

Dabei seit: 18. Mai 2011

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 1055

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:37

jo, 2. Schlüssel würd ich auch probieren!

Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Februar 2014, 18:48

Ouhman Auto sprang wieder an, Fehlermeldungen waren jedoch noch da, das ganz krasse ist als ich den schlüssel gezogen habe lief der Motor noch weiter echt kurios

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik



vwbekloppt

Abarth-Fahrer

  • »vwbekloppt« ist männlich

Beiträge: 154

Dabei seit: 25. Dezember 2013

Wohnort: Eitorf

Aktivitätspunkte: 790

S U
-
R M

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. Februar 2014, 19:07

Ja das spricht doch für eine defektes zündschloss

Mein Abarth 500: Abarth 500 , kit 595 160ps, Koni FSD,


Italtuner

Abarth-Fahrer

  • »Italtuner« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 26. Juli 2008

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 835

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. Februar 2014, 19:20

Aber ist das normal das bei einem defektem Zündschloss, die Servolenkung ausfällt und die Elektronik anfängt zu spinnen? Beim Fehler auslesen waren zick Meldungen hinterlegt, wie wegfahrsperre, Servolenkung Benzinpumpe und und und

Mein Abarth Grande Punto: TT-Chiptuning, Oxygin 18 Zoll Felgen, Eibach Federn, Daylines, Ragazzon Duplex+ Mittelrohr, Rückleuchten LED Rot, Single Frame Optik


timmy hendrix

Abarth-Fahrer

  • »timmy hendrix« ist männlich

Beiträge: 124

Dabei seit: 5. Juli 2013

Wohnort: Gerlingen

Aktivitätspunkte: 645

P F
-
R * * * *

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. Februar 2014, 19:26

Servus,
das muss nur weil das Auto nicht ausgeht nicht unbedingt am Zündschloss liegen. Ein Freund von mir hatte das bei seinem Clio TCe (Neuwagen, 2500 km) auch mal. Bei ihm sind auf einmal während der Fahrt alle Kontrollleuchten angegangen und als er anhielt und das Auto ausgemacht hat lief der Motor auch weiter. Er musste ihn auch abwürgen... Da war es ein Problem mit irgendeinem Elektronikbauteil... Das Auto hat sich abgeschlossen, dann wieder auf, der Motor ging nicht mehr an und das Licht konnte er auch nicht mehr ausmachen... Nach ner Stunde war dann als der ADAC kam der Spuk gerade wieder vorbei...
Denk da spinnt irgendwas mit der Elektronik oder die Batterie ist leer, wie schon oben geschrieben.
Gruß Tim

Mein Abarth Punto: Grande Punto, Mazza Stage 2, HRE Krümmer mit ATA, IHI Stage 2 mit Billetverdichter, G-Tech GT560RS inkl. Katerweiterung, K&N57I Performance Ansaugung, HG Airintake, Wavetrac, 18", Lederausstattung


Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich

Beiträge: 845

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 4395

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Februar 2014, 15:40

:)
Komisch..klingt ähnlich wie hier -> Bla
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

Mein Abarth Grande Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!