Windschott500

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:50

D-lite Scheinwerfer Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute, gestern hab ich meine neuen d-lite Scheinwerfer mit echtem Tagfahrlicht bekommen, leider musste ich feststellen das es einige Probleme damit gibt.

1. Bc meldet ab und zu das ich das Standlicht überprüfen soll!!
2. Gestern hab ich das Auto ab gestellt, und das Tagfahrlicht ging nicht aus!!
3. Wenn ich von Fernlicht auf Abblendlicht schalte, justieren sich die Linsen immer wieder neu!! Es gibt doch eine Möglichkeit eine Brücke ein zu löten oder nicht?!

Könnte mir jemand von euch zu den oben genannten Problemen, Hilfestellung geben?!

Gruß Waldi


Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:33

Das Problem mit dem tfl hat sich schon mal erledigt, scheint eine follow me home Funktion zu sein.
Nach dem abstellen des Autos, brennen die leisten noch ca 30 Sekunden nach!!

Doch die anderen beiden Probleme stören mich immer noch!!

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:00

Follow me müsstest über BC ausschalten können falls es dich stört.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:01

Habe einen grande punto, da kann man diese Funktion nicht abschalten, denke ehr das es das Steuergerät des scheinwerfers macht!!

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Banlog

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 30. Mai 2013, 23:39

Ich geh mal davon aus das du ein EVO hast!

Ich denke das es soweit normal ist da ich das auch habe! Ich ignoriere die Fehlermeldung einfach. xD Die kommt eh nur wenn der Motor sich automatisch abschaltet. Ich denke auch das es bei Abarth ein Code gibt der den Fehler abstellen kann. Das mit dem selbst Justieren verstehe ich leider auch nicht.

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. Mai 2013, 00:27

Wie im poste oben schon erwähnt fahre ich einen grande punto!!
Welcher Motor wird denn bitte automatisch ab gestellt?!
Ich werde morgen zu einem elektroladen gehen und dort ein widerstand kaufen der dem dectane ähnlich ist, dann werde ich sehen ob der Fehler weg ist!!
Ich habe soeben auch hier im Forum einen Schaltplan gefunden in dem erklärt wird wie man es hin bekommt das, das Abblendlicht beim Fernlicht betätigen nicht aus geschaltet wird, also umgehe ich damit dem justieren und zudem habe ich eine besser Lichtausbeute!!

Trotzdem danke für eure Hilfe!!
Wenn noch jemand einen Tipp hat wäre ich natürlich sehr dankbar!!

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Banlog

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 31. Mai 2013, 01:24

Sry mega überflogen! :D
Gut dann nenn ich das mal Start&Stop System! :D

Ist mir aber neu das es für den GPA ein Scheinwerfer mit echtem Tagfahrlicht gibt! Sprich: mit Motor. Hab irgendwo meine ich gelesen, nur mit Tagfahrlicht Optik! ?(

Edit:
Muss mich korrigieren. Gibt es anscheinend doch... :huh:

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Mai 2013, 09:34

Doch den Scheinwerfer gibt es!!

Ich habe gerade mit dem dectane Support telefoniert und der hat gemeint das, das justieren der Linse normal ist aber warum das sie das auch macht nach dem lösen des Fernlichtes, konnte er mir nicht beantwortet!!
Ich werde nun nachher mal die Schaltung von basti testen und sehen ob es klappt, das, das Abblendlicht beim betätigen des Fernlichtes an bleibt :thumbup:.

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Banlog

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 31. Mai 2013, 11:20

Wenn es geklappt hat, lass von dir hören! 8)

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. Mai 2013, 17:33

So, hab mit einem Kollegen der Elektriker ist mal ein paar Varianten ausprobiert, aber wir haben es nicht hin bekommen!! Er nimmt nun diesen Schaltplan mal mit ins Geschäft und frägt dort mal Rum, ob vll jemand eine Lösung hat :thumbup:.

Gruß Waldi


Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd



@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Böblingen

Aktivitätspunkte: 6880

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

11

Freitag, 31. Mai 2013, 17:59


Ich habe soeben auch hier im Forum einen Schaltplan gefunden in dem erklärt wird wie man es hin bekommt das, das Abblendlicht beim Fernlicht betätigen nicht aus geschaltet wird, also umgehe ich damit dem justieren und zudem habe ich eine besser Lichtausbeute!!


Das würde ich besser nicht machen. Die H4 Lampen sind eigentlich nicht dafür konstruiert, daß Abblendlicht und Fernlicht leuchten. Ich denke, da wird der Kolben bald den Hitzetot sterben.
Bei Autos die Abblendlicht und Fernlicht getrennt voneinander verbaut haben ist das was anderes. Beim 188er Punto zB. war das so, daß Abblendlicht und Fernlicht zusammen geleuchtet hatten.

Zu der Follow me home Funktion, die wird wohl von den Scheinwerfern selbst durch ne Elektronik geregelt.
Die Fmh-Funktion von Fiat/Abarth muß man nämlich selbst einschalten, nachdem man den Motor ausgemacht hat.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

12

Freitag, 31. Mai 2013, 19:07

In den D-lite Scheinwerfern sind ja h1 Birnen drin, also stellt das kein Problem da!!
Mein Vater telefoniert nachher mal mit einem der Fahrzeugelektriker bei Mercedes ist und der dann morgen mal vorbei kommt und sich die ganze sache ansieht :thumbup:.

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Böblingen

Aktivitätspunkte: 6880

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

13

Freitag, 31. Mai 2013, 19:10

Achso, ok. Dachte da wären auch H4 drin. Dann hab ich nix gesagt ;)

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

14

Freitag, 31. Mai 2013, 21:32

Wenn ich das Problem gelöst bekomme melde ich mich wieder!!

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

15

Samstag, 1. Juni 2013, 18:02

So, Problem gelöst!! Ich war heute bei dem Fahrzeugelektriker und nach langem hin und her haben wir nun eine Lösung gefunden!!
Es ist ein einfaches Release an jedem Scheinwerfer, an dem das Abblendlicht, Fernlicht, Masse und Dauerstrom anschließt!!
Ich hab mal ein paar Bilder zu Verdeutlichung geschossen und hoffe es kann sich jeder was drunter vorstellen.
Man muss eigentlich nur Dauerstrom an jeden Scheinwerfer legen und Masse, wenn man das gemacht hat muss man nur noch an dem Stecker für den Scheinwerfer( Fahrzeugseite) die Kabel für Abblendlicht und Fernlicht durchschneiden und ein Zusatzkabel für das Release einlöten!!

Den Schaltplan hänge ich mal auch noch mit an.







Gruß Waldi



Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Banlog

Mitgliedschaft beendet

16

Sonntag, 2. Juni 2013, 01:15

Ich hoffe du hast noch Schrumpfschlauch über die Kontakte gelegt damit es nicht irgendwann zu einem Kurzschluss kommt bzw. durch Verwitterung Korrodiert.

Für die die Funktion => :thumbsup:

Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 2. Juni 2013, 13:32

Das war nur ein Provisorium, morgen gehe ich nochmal in den elektroladen und hole die passenden Kfz s Stecker :thumbup:.
Ich mach dann nochmal ein Bild wenn alles verbaut ist ;).

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. Juni 2013, 10:56

Heute hab ich alles komplett verkabelt und ordnungsgemäß verbaut.

So sieht das ganze nun aus:




Das ist das Ergebnis:



Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


  • »Tobi - Nero Scorpione« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 15. Mai 2013

Wohnort: Pforzheim

Aktivitätspunkte: 295

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 4. Juni 2013, 11:04

Was hast jetz für die scheinwerfer bezahlt? Ich habs mir auch schon überlegt ob ich mir die einbau ...

Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk 2
Nero Scorpione - Einer von 199 ... 8)

Mein Abarth Punto Evo: Punto Evo Abarth Nero Scorpione - mein Traum in schwarz-gelb


Waldi 1991

Mitglied

  • »Waldi 1991« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Mai 2013

Wohnort: Hohberg

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 4. Juni 2013, 13:06

Ich hab 320€ bezahlt, aber anscheinend ist das Problem mit den stellmotoren, das die sich immer wieder neu justieren nicht normal, hat sich bei der Rückfrage ergeben!!
Ich soll die scheinwerfer einschicken und dectane überprüft sie, aber ehrlich gesagt habe ich nicht wirklich Lust die scheinwerfer wieder aus zu bauen :mad:.

Also die Scheinwerfern an sich sind wirklich top, sie sind dicht und die Lichtausbeute ist auch klasse :thumbup:.

Gruß Waldi

Wer später bremst ist länger schnell!!

Mein Auto: Grande Punto T-Jet/ G-Tech Box/ Smoke Rückkleuchten/ D-lite Scheinwerfer/ Abarth Punto Evo Esd ohne Msd


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!