Autohaus Renck-Weindel KG

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Juli 2008, 11:32

Einbau Navi oder Mobiles Navigations Gerät

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich erklär hier kurz vor und Nachteile ;)



Einbaunavi:

Positiv
+ Kompakter Einbau
+ Steigert den Wert des Autos bei Wiederverkauf
+ Kompakte Bedienung ( durch z.b Spracheingabe )
+ Rückfahrkamers anschliesbar ( je nach modell )

Negativ

- Meist Teurer als ein Mobiles Navigations Systhem
- Kartenupdates nur beim Händler erhältlich
- Kartenupdates meist sehr Teuer 100 - 200 Euro
- Aufrüsten Zusätzlicher Funktionen gestaltet sich schwierig.

-------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------


Mobiles Navigationssysthem

+ Teilweise Günstig Einsteiger Navis schon ab 130- 200 Euro
+ Portabel in nächstes Auto mitnehmbar
+ Kartenupdates über den Händler oder Hersteller
+ Kartenupdates meist Günstiger JE nach Region Zwischen 45 und 150 Euro
+ Aktualisierung des Geräts Simpler ( Internet anstecken fertig )
+ Navigations Vielfalt mit vielen verschiedenen Funktionen und Extras ( Spracheingabe usw. )
+ Einbaumöglichkeiten Vielfalt

Negativ

- Kabelsalat
- Abdrücke des Saugnapfes am Fenster
- Motiviert Einbrecher
- Garantie Je nach Hersteller




Meine Meinung:


Im Grunde ist es Geschmackssache für welches Navi mann sich Entscheidet.
Mann sollte Sich bewusst sein das das Aufrüsten ( Karten TMC o. ähnliches ) bei Eingebauten Navis schwieriger ist als bei den Portablen.



Greetings
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Internaldlx« (31. Juli 2008, 11:33)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Oktober 2008, 19:23

:moment: Man kann bei www.haltershop.de seeehr schöne (fahrzeugspezifische!) Grundträger sowie Halter für verschiedenste Geräte bestellen. Zu jedem Fzg stehen mehrere Befestigungsmöglichkeiten zur Auswahl, bei GPA beispielsweise in der Mitte über dem linken Lüftungsgitter oder aber seitlich rechts neber'm Radio.
Mit speziellen "Hilfsmitteln" werden die Halter nur in die vorhandenen Schlitze geklemmt und es geht nichts durch schrauben oder quetschen kaputt oder wird sonst wie optisch verschandelt. Das finde ich ist ein sehr großer Vorteil ggü. dem ganzen HAMA-Shice, von dem ich mal so gaaarnichts halte :abgelehnt:

Ich habe mich geger das Blue&Me NAV entschieden :stop:, da es zu wenig Features bietet und noch dazu wohl nicht gerade freundlich zu bedienen sein soll. Lieber nehm' ich da ab und zu wenn ich es brauche ein mobiles her, für dessen Preis des ab Werk bestellbaren (~350.-€) ich ein viiieeel geileres bekomme was ich dann auch mal auf's Mopped montieren kann.

Klar ist der Nachteil irgendwo die Optik, aber auch da gibt's ganz elegante Lösungen..

Flaesch

Abarth-Fahrer

  • »Flaesch« ist männlich

Beiträge: 183

Dabei seit: 19. September 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 955

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Dezember 2008, 20:49

Nutzt schon jemand die Halterung von Brodit oder einem anderen Anbieter?
Bevor ich diesen "Brodit-Clip" kaufe und versuche in das Armaturenbrett zu drücken, würde ich gern wissen, ob schon jemand eigene Erfahrungen gesammelt hat.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 13:39

Nee sorry, bisher leider noch nicht.

Bin nach wie vor auf der Suche nach dem perfekten Navi.

Zu den beiden Haltern muß ich folgendes sagen: Der rechtere, welcher beim Radio befestigt wird, beeinträchtigt vielleicht die Beinfreiheit des Beifahrers. Das wär' mir zwar einerseits wurscht, andererseits hab' ich auch nich' so die Böcke drauf, daß durch ständiges Bein-dran-schlagen irgendwas kaputt gehn könnte. Außerdem lenkt diese Variante schon weit vom fahren ab, da sie sehr tief sitzt.

Der andere, über der Knopfzeile zu befestigende verdeckt leider zum Teil den Warnblinker, die Türverriegelung sowie den Kofferraumöffner, was m. E. auch nur suboptimal ist. Besser wäre, wenn es einen gäbe, der auf der rechten Seite des SportBoost- Knopfs montiert wird, da würde es ja nicht stören.
Werde mal anfragen, ob das für die nicht möglich wäre, so einen zu bauen, der ließe sich bestimmt noch besser vermarkten, auch wenn er rechts nicht ganz so perfekt einzusehen ist wie links vom SportBoost.

Hätte mir alternativ überlegt, einen Saugfuß am linken kleinen Fenster vorne zu montieren, dann hätte man das Navi eben links statt rechts, ist ja auch nicht das Schlechteste (zumindest bei Akku-Betrieb)..

Flaesch

Abarth-Fahrer

  • »Flaesch« ist männlich

Beiträge: 183

Dabei seit: 19. September 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 955

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 14:38

Gute Idee mit dem Saugnapf am kleinen Fenster links. Daran hatte ich noch nich gedacht. Die unauffällige Stromversorgung dafür dürfte zwar 'ne kleinere Herausforderung sein, aber das würde so oder so keinen Schönheitspreis gewinnen.
Aber auf jeden Fall is die Saugnapf-Variante deutlich günstiger als die mit dem Clip in der Mittelkonsole ;)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Februar 2009, 21:51

Wer ist denn so im Bilde, was es gerade so neues auf dem mobilen Navi-Markt gibt?
Irgendwelche Empfehlungen?
Weiß einer was von bevorstehenden Innovationen auf diesem Sektor worauf man noch warten könnte?

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Februar 2009, 18:01

:) was magst den dern Haben ?


vl möchtest du dies mit einem handy kombinieren ...


www.garminasus.com;)


www.garmin.at
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Internaldlx« (4. Februar 2009, 18:01)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:12

Nö nicht zwingend. Ein eigenständiges Navi wäre mir schon recht.

Glaube mal zu wissen auf welche Marke Du hinauswillst ;)

Aber da bin ich mittlerweile völlig offen. Geil wäre z.B. auch das VDO Dayton PN 4000 oder PN 6000 (beide mit DVB-T Receiver, nur verschieden große Displays). Leider fehlt dem aber wieder das praktische Reality View. :(

4,3 Zoll müssen's aber schon mindestens sein!

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Februar 2009, 21:31

ja hast recht die vdo sind ziehmlich fein ;) doch haberts hier mit schöner grafik und bedienung.

hm... was würdest du benötigen ?


Bluetooth [ ]
4,3" Display [ ]
Reality View [ ]
Fahrspurassistent [ ]
Europa Kartenmaterial [ ]
FM Transmitter [ ]
MP3 Player [ ]
5,3 " Display [ ]
Anschluss für Rückfahrkammera und DVD player [ ]
Bildbetrachter [ ]
TMC [ ]
Radarfallen [ ]
Komfort Halterung für Perfekten Einbau ins Auto [ ]
Spezial Folierung ( z.b Abarth Logo ) [ ]

z.b
Prosche Logo

http://www.tronicsale.net/_py_Garmin-Nue…63-0-0-0-0.html

uvm.



;-)
RECHT AUF WERBUNG
;)!

opticus ab500

Abarth-Profi

  • »opticus ab500« ist weiblich

Beiträge: 400

Dabei seit: 24. August 2008

Wohnort: Potsdam

Aktivitätspunkte: 2105

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Februar 2009, 22:43

Habe in meinen A500 eine Brodit-Halterung verbaut und bin bis jetzt sehr zufrieden: Handy / Navi-Halterung für den A500
LG aus N.F. bei P.

opticus ab500

www.abarth-club-berlin.de


LittleDevil

Abarth-Fahrer

  • »LittleDevil« ist weiblich

Beiträge: 170

Dabei seit: 23. Januar 2009

Wohnort: Mönchengladbach

Aktivitätspunkte: 890

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Februar 2009, 11:12

Also die Halterung von Brodit sieht wirklich kompfortabel aus, ist ne überlegung wert!
Aber ich bin auch noch auf der Suche nach nem guten Navi :(
Aber wie es scheint gibt es einfach viiiiiieeeeeeel zu viele und keiner weiß welches wirklich gut ist! Preis Leistung sollte schon stimmen und den ein oder anderen schnick schnack sollte es auch haben. Worauf ich auf jeden fall wert lege ist ein Fahrspurassistent ist echt ne tolle sache.

Wir hatten vorher ein eingebautes im Stilo, ist ja ne tolle angelegenheit, doch wenn dir die CD mal kaputt geht bezahlste mal eben 214 Euro für nur ne Deutschlandkarte... und das ist echt hapig!
Jetzt sind wir wie gesagt auf der suche nach nem mobilen, aber gefunden haben wir noch nix tolles!
Bin also auch für jeden Hinweis Dankbar!

LG

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. Februar 2009, 13:28

RECHT AUF WERBUNG
;)!

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. Februar 2009, 14:41

Zitat

Original von Internaldlx
hm... was würdest du benötigen ?


Bluetooth [ ]
4,3" Display [x] (oder größer)
Reality View [x] wäre fein
Fahrspurassistent [x] wäre ebenfalls fein
Europa Kartenmaterial [x] (zumindest D, AUT, IT, NED... Westeuropa)
FM Transmitter [ ]
MP3 Player [ ]
5,3 " Display [ ]
Anschluss für Rückfahrkammera und DVD player [ ]
Bildbetrachter [ ]
TMC [x]
Radarfallen [ ]
Komfort Halterung für Perfekten Einbau ins Auto [ ]
Spezial Folierung ( z.b Abarth Logo ) [gibt's denn sowas?]

z.b
Porsche Logo

http://www.tronicsale.net/_py_Garmin-Nue…63-0-0-0-0.html


Sorry aber ich bau' mir doch kein "Porsche"- Navi in mein edlen Abarth LOL

@ LittleDevil: Ich hab' mich schon vor Weihnachten mal eingehend damit befasst und die Unterschiede sind teils riesig oder aber es fehlen genau die Schlüsselfeatures bei sonst passenden Geräten. So das wirklich richtige war leider auch für mich noch nicht dabei, wo ich sagen konnte "Das isses zu 120%!" :(

Das VDO Dayton PN 4000 / 6000 ist schon ein feines Ding, hat ja sogar DVB-T (kann man prima auch mal woanders hin mitnehmen), jedoch fehlt hier wieder das Reality View.

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. Februar 2009, 15:35

Klar gibts sowas ;-) kann ich anfertigen lassen :)


Alles was du Suchst bietet unser Nüvi 765 TFM

Funktionen & Eigenschaften
- leistungsstarker GPS Empfänger
- Garmin HotFix™(schnelle Satellitenbestimmung)
- SD-Kartenslot frei (bis 4GB)
- 2D- und 3D Kartenansicht
- Abbiegehinweise mit Sprachansage
- Text-To-Speech Ansage von Straßennamen bei der Navigation
- Routenplanung mit bis zu 10 gespeicherten Routen
- optimale Anordnung der Zielorte
- Trackaufzeichnung und TracBack®-Funktion
- integrierter FM-Transmitter
- Bluetooth-Freisprechfunktion
- Fahrspurassistent
- Reality View
- Navigation zu Garmin Connect™ Fotowegpunkten
- zusätzliche benutzerdefinierte POIs per Download
- Funktion "Aktuelle Position"
- Bordcomputer
- Währungs- und Einheitenrechner
- Weltzeituhr
- Taschenrechner
- Bildbetrachter
- mp3-Player
- zusätzliche Fahrzeugsymbole per Download
- QWERTZ- oder ABC Tastatur
- Garmin Lock™ Codesperre
- Eco Route
- Kartenmaterial für 33 Länder
Link für Kartenansicht https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=…380#coverageTab
Interaktiv Nachschauen.
- Lifetime Kompatibel (einmal zahlen ein Gerätelebenlang updaten )

Preis ~300 +-




Eventuell Spezial Folierung mit Abarth Logo ;) Gerät muss jedoch bei mir sein muss das dann meinem Foliermeister geben.

Kann ja gern mal eins Anfertigen Lassen und ein Pick Posten

Entscheiden musst sowieso nur du ;-)
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Internaldlx« (6. Februar 2009, 15:39)


LittleDevil

Abarth-Fahrer

  • »LittleDevil« ist weiblich

Beiträge: 170

Dabei seit: 23. Januar 2009

Wohnort: Mönchengladbach

Aktivitätspunkte: 890

  • Nachricht senden

15

Freitag, 6. Februar 2009, 18:22

Hört sich ja schonmal nicht schlecht an!

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

16

Freitag, 6. Februar 2009, 20:00

Ich kann an Deiner Auflistung kein TMC erkennen. Glaube Du hast das vergessen zu erwähnen, richtig? Denn in diesem Level ist das schon standard denke ich, nicht so wie bei den 250ern oder so..

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Februar 2009, 09:53

765 T= TMC FM = FM Transmitter :-) nochmal schweingehabt ^^
RECHT AUF WERBUNG
;)!

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. Juli 2009, 22:26

Ich habe mich nun für das Navigon 4310 max Europe entschieden. Es hat alles was ich brauche und nichts, was ich auch nicht brauche (wie Bildbetrachter und den ganzen Kram.. :abgelehnt: ) und da ich ja Bluetooth sowieso schon im Auto habe, genügt mir auch die 10er-Variante anstatt der 50er.

:moment: In München ist das Gerät bereits ausverkauft, Wahnsinn!!!

Bekomme es aber für um die 230.- € im Web :) (gerade so meine Preisgrenze)
und dazu gibt's FreshMaps-Updates für 2 Jahre für 19,99 € als Aktion - perfekt! :beifall:

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. Juli 2009, 22:46

halt mich am laufenden wie das teil so funzt :-)
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Abarthiges Duo

Abarth-Schrauber

Beiträge: 279

Dabei seit: 22. April 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 1470

W
-
* * * 0 2 P

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. Juli 2009, 18:13

WIr überlegen das navigon für unsere iphones zu kaufen. Sieht schick aus und is net teuer.

tomtom wäre auch cool aber die haben ja noch immer keines announced a.f.a.i.k.
Abarth 500, Rot, Estetico schwarz, Bicolore 17", powered by GABAT

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!