RedGPA

Abarth-Fahrer

  • »RedGPA« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 31. Juli 2008

Wohnort: STGT

Aktivitätspunkte: 995

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2011, 08:43

Fensterheber Beifahrerseite

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

teilweise wurde diese Thema in anderen Treads ja schon mal angesprochen, deshalb nicht gleich "hierzu gibt es schon einen Beitrag, Suchfunktion benutzen".
In der Art und Weise wie der Fehler bei meinem GPA auftritt, hatte wir das glaube ich noch nicht.

Also Fensterheber rechts geht nicht mehr (zum Glück war zu diesem Zeitpunkt die Scheibe oben).
Die Scheibe läßt sich weder von der Fahrerseite als auch von der Beifahrerseite nicht mehr bewegen. Außer ein "klacken" kommt nichts an (also muß Strom da sein).
Habe in meiner Werkstatt angerufen und die meinten der Motor würde festsitzen.
Ich solle mal gegen die Türverkleidung klopfen und testen ob sich der Motor dann wieder löst.
Falls dies der Fall wäre, würden sie mir gleich einen Motor bestellen.
Alles Klopfen hat aber nichts gebracht, bin deshalb in die Werkstatt gefahren.
Dort hat sich der Meister die Sache angeschaut (und fleißig geklopft), aber das Fenster leiß sich nicht bewegen.
Es wurde also ein Termin vereinbart und ein Motor bestellt.
Jetzt kommt aber der Juming Point. Gestern abend ließ ich jemand aus meinem Auto aussteigen und wollte ihm noch etwas hinterher rufen. Natürlich ganz automatisch auf den Schalter des Fensterhebers gedrückt. Ihre könnt euch ja denken was jetzt kommt, das Fenster ging ohne murren nach unten.
Jetzt weiß ich nicht ob das nur eine kurzfristige Genesung des Fensterhebermotors war oder ob hier auch noch ein anderer Fehler vorliegen kann.
Ist da was bekannt, bzw. hat jemand schon die gleichen Probleme gehabt (habe hier von Verkabelung gelesen, aber wenn Strom am Motor ankommt, kann es ja daran eigentlich nicht liegen).

Gruß
RedGPA

Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 19. Januar 2011, 09:23

Genau das Gleiche is mir gestern Abend passiert. Wollte jemand was sagen Fenster geht net auf. Denk mir na super, typisch wenn die Garantie rum is. Dann steigt ich auf der Beifahrerseite ein und hau die Tür aus frust etwas fester zu. Und siehe da er feht wieder xD Aber wie bei dir RedGPA das klacken is da d.H. Stromversorgung is da. Egal jetzt geht er ja wieder.

dave

Abarth-Fahrer

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 143

Dabei seit: 17. Oktober 2009

Wohnort: Deutschland

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Januar 2011, 10:08

Ich hatte so ein ähnliches Problem: Jedesmal wenn ich die scheibe runter fuhr, klackte es laut. beim hochfahren wiederum nicht. Als ich die tür zu machte, klapperte es ebenfalls. hab die verkleidung dann abgenommen und siehe da: stellmotor war locker. habs einfach wieder fest angezogen. was mich eher stört ist, dass die scheibe nicht automatisch hoch fährt wenn man etwas länger drauf drückt. nur die fahrer seite

versuch einfach mal die verkleidung ab zu nehmen und schauen, ob dahinter alles fest stitzt

lieben gruß,

dave

Mein Abarth Grande Punto:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:55

Verschoben. Bitte besser auf die Kategorie achten beim nächsten Mal.

@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Böblingen

Aktivitätspunkte: 6880

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Januar 2011, 07:24

Ich hatte dieses Problem bei meinem Punto2 auch. Hatte anfangs immer den Motor ausgebaut, als sich das Fenster nicht mehr bewegen wollte. Motor war allerdings in Ordnung. Hab dann irgendwann mal probeweise angefangen, die Scheibe zu entlasten, als sie ganz oben war. Also hab quasi nach dem Abschalten der Automatik den Schalter ganz kurz wieder nach unten betätigt, so daß die Ritzel entlastet waren. Von da an hatt ich keine Probleme mehr. War natürlich nicht optimal, aber da die Garantie eh schon Geschichte war und der Mototr noch ging...
Lange Rede kurzer Sinn... könnte also sein, daß sich da irgend ein Ritzel verkeilt hat und die Automatik auf Grund des Widerstands blockiert.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


RedGPA

Abarth-Fahrer

  • »RedGPA« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 31. Juli 2008

Wohnort: STGT

Aktivitätspunkte: 995

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Januar 2011, 11:42

Update:

Fensterheber ging 3 Tage (wollte den Werkstattermin schon absagen), jetzt
geht er nimmer...

Da ich im Rahmen der Erweiterungsgarantie keine Kosten habe, werde ich den Montor definitiv tauschen lassen.
Weise aber auch noch auf eventuelle andere Fehlermöglichkeiten hin.

Gruß

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Januar 2011, 15:48

Ne Frage dazu...
Ich kenne die Verbauten Motore nicht, jedoch sollten diese bereits Einklemmschutz besitzen.
Es kann also tatsächlich an der dank der temperaturen schwergängigen Mechanik liegen. Eher weniger am Motor. Sag ich jetz einfach mal. :)
Ein weiterer Lösungsansatz wäre mal beim Händler anzufragen ob der Motor neu angelernt werden kann. - Sommer gekauft im Winter Probleme.
Desweiteren wäre auch hier Feuchtigkeit möglich, welche dem Motor an falscher Stelle in vermeindlicher Endposition stehen lässt. - dann ist es tatsächlich der Motor.

Ist das klacken laut hörbar, also untypisch?
Parkt ihr in ner Garage?
Beim Entfernen der Türverkleidung auf die Dampfsperre (Folie) achten sonst Pfeifts beim Fahren. :D

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!