Augustin Group

iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Dezember 2008, 23:15

funktioniert bei euch die follow me home funktion???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

tach euch allen

also ich hab gelesen das der abarth auch ne follow me home funktion hat nun ja meiner irgendwie nit. und noch was. hab ich leuchten in den türen???

lg iowa(daniel)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »iowa85« (1. Dezember 2008, 23:18)


schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 968

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10495

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Dezember 2008, 00:55

wenn du die zündung aus hast und fernlichhebel ziehst dann werden die scheinwerfer eingeschaltet und zwar jedes ziehen am hebel +30sek

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Dezember 2008, 00:58

ja hab ich eben auch gelesen :) hatte erst gedacht das beim ent-und verriegeln des autos das licht kurz angeht aber das hat der kleine wohl nit

koritsi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 252

Aktivitätspunkte: 6345

W
-
A * * *

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Dezember 2008, 20:11

Also bei mir funkt alles wie beschrieben.

Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome


ABARTHNAPLES

Abarth-Profi

Beiträge: 868

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Lörrach

Aktivitätspunkte: 4630

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Dezember 2008, 21:37

Jungs ich habe auf den Bravo von mein cousin gesehen das wenn er rechts blinkt und dann sein lenkrad nach rechts dreht das dann nach rechts so ein licht angeht...wist ihr was ich meine? Haben wir das auch???

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Dezember 2008, 22:06

Das ist wohl ein Abbiegelicht wie es Mercedes seit paar Jahren auch schon hat.
Haben die GPAs nicht.

FollowMeHome ist leider ned ganz ausgereift wie ich finde. Schade daß sie nicht auch beim öffnen automatisch angehen.

@ iowa85: Die Türverkleidungen haben an deren Unterseite schon eine Art Aussparung, wo normal bei den Fiat GPs (je nach Variante) die Ausstiegsleuchten sitzen. Die fände ich auch tatsächlich cool nachzurüsten, sähe bestimmt fein aus!!! *sabber*

iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Dezember 2008, 22:46

also mit der follow me home funktion würd ich ja sagen das das doch bestimmt werke irgendwie so einstellen kann.

@mrhenry20: ja das wäre echt nice und sehr sinnvoll da man dann weiss wo man abends vielleicht reintretten könnte

johnboydeluxe

Abarth-Fahrer

  • »johnboydeluxe« ist männlich

Beiträge: 163

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Lensahn (Holstein)

Aktivitätspunkte: 860

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 06:32

ich finde die fallow me home funktion mega praktisch
denn je nach dem wie weit du es hast kannst selbst bestimmen wie lange es leuchtet.
das geht bei vielen anderene nicht und wenn denn nicht so simple

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 20:02

Die Bedienung vom FMH ist schon fein, keine Rede.
Nur wenn ich nachts zum Auto wieder hingehe sollte die beim Aufsperren dann vielleicht auch in selber Funktion rückwärts funktionieren, z.B. so lange leuchten wie ich sie auch beim verlassen eingestellt hatte.

Muß nochmal auf die Türleuchten zurückkommen, ihr müsstet diese "Aussparung" ja auch alle an euren Doorboards unten haben. Von einem normalen GP ließen sich doch bestimmt die einzelnen Teile nachbestellen, nur wo sollen die dann angeschlossen werden??! Am Türkontakt vielleicht? Sofern das die Sicherung mitmachen würde.. :?:

iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 23:27

ich würde sagen die kabel liegen dort schon oder zumindest in der nähe. kann mir nicht vorstellen das die verschiedene kabelbäume haben


Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

11

Freitag, 5. Dezember 2008, 22:01

Bei mir funktioniert Follow me tadellos und ist meiner Meinung nach eine grosse Hilfe wenn man wie ich das Fahrzeug im Dunkeln abstellen muss!
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. Dezember 2008, 22:24

fänds aber besser wenn die lichter beim öffnen und schließen angehen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rocmi (08.01.2013)

Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. Dezember 2008, 22:28

So wie die Fahrzeuge des VW- Gruppe meinst du?
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


iowa85

Abarth-Schrauber

  • »iowa85« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. Dezember 2008, 22:29

also das haben schon fast alle. vw,bmw,benz usw. beim meiner a klasse gingen immer die nebels und die rücklichter an

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 12:46

So fänd' ich das auch cool, ja.
Vielleicht findet man mit viel googlen eine Art Relais oder so, damit das so geschaltet werden kann, was meint ihr? Oder kann man das als IT-Spezialist irgendwie im CanBus verändern / programmieren ohne weiter zu schaden?

Türleuchten: Das mit dem gemeinsamen Kabelbaum wäre ja herrlich, meinst Du das Ende würde dann irgendwo lose in der Tür hängen? Das wäre wirklich fett..

Destiny

Abarth-Fan

  • »Destiny« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 385

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Dezember 2008, 18:07

Hallo zusammen !

Ich blicke jetzt nicht mehr wirklich durch hier .... der eine sagt bei mir funktioniert follow me home einwandtfrei ( ja mit abschliesen und aufschliesen ??)

der andere sagt es funzt nicht!! Gibt es da jetzt zweierlei ausfürhrungen ???

ich habe an meinem auch das mit dem fernlichtschalter ziehen, ich will aber das das mit auf und zuschliesen funkioniert!!!

ich bin mir nicht sicher aber ich hatte einen GPA ausgeliehen bevor ich meinen jetzigen gekauft hatte und ich meine der hatte das mit auf und zusperren des Fahrzeugs !! Ich bin mir aber nicht mehr sicher! .....

Also gibts das jetzt Beim GPA mit auf und zuschließ funktion oder nicht ???

Ich Persönlich bin verwirrt :D:D

Dann zudem nachrüsten da bigt es was von daylight oder so heißen die .... das wird zwischen die sicherung geklemmt und dann kann man die zeit einstellen dann fukioniert das mit auf und zu sperren ... denke da wird ein zeitschalt relais drin sein

mfg
I love House Music

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Dezember 2008, 00:39

Also mal allgemeines zur Bedienweise des FMH:

Beim abstellen des Motors /abziehen des Zündschlüssels sollte der Lichtschalter auf Abblendlicht gedreht sein.
Nun einmal (oder mehrmals für längere Leuchtdauer) die Lichthupe betätigen, schon ist das Abblendlicht an. Man kann nun also aussteigen und das Auto abschließen, nach 30 Sek. bis glaube max. 3 Min. (je nachdem wie oft die Lichthupe betätigt wurde) geht dann das Licht wieder von selber aus.

@ Destiny: Das funzt leider nur beim abschließen. Wenn Du wieder zum Auto zurück willst, gehst Du leider durch's Dunkle :(

Ich fände eine allgemeine Lösung wie bei Mercedes sehr schick, wo die Nebelscheinwerfer immer entsprechend an gehen. :anhimmel:

Puerol

Mitglied

  • »Puerol« ist männlich

Beiträge: 32

Dabei seit: 5. November 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 180

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. Februar 2016, 10:08

Hallo,

hatte vorher nen Stern und muss sagen, im Dunklen rumzutapsen macht weniger Spass.

So wie es aussieht ist das manuelle FMH Setting (30/60-240 Sek.) immer eine einmalige Sache.

Hat es ein dauerhafte Lösung dafür ?

Viele Grüße

Mein Abarth 595C: 17" FORMULA matt schwarz, Estetico rot, Dach schwarz, Bremssättel rot, Sabelt Leder schwarz/rot, 20mm H+R Spurplatten HA/VA


BR189

Abarth-Profi

  • »BR189« ist männlich

Beiträge: 427

Dabei seit: 16. März 2014

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 2175

W UE
-
* * * * *

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. Februar 2016, 17:28

Jup bei mir funktioniert das alles einwandfrei :thumbup:
Hilft mir ein Antischuppenschampoo beim Abriss meines Gartenhäuschens?? :rotfl: :D

Mein Abarth 595: Turismo Serie 3 (EURO 6) in wunderschönem Rosso officina, GT 278-S inkl. 70 mm KAT-Ausgang und roten Endrohrblenden by G-Tech, Mazza Stufe 2 mit dem "Blubb" auf den Sportknopf programmiert, Mittelarmlehne passend zur Innenausstattung mit roten Ziernähten, LED Innenraumbeleuchtung und geänderte Kofferraumbeleuchtung, Tricolore-Beklebung im Kühlergrill, "Abarth"-Schriftzug in der 3. Bremsleuchte und ein paar weitere, dezente Aufkleber. --> Winterfelgen sind Dotz Rapier in 16"


Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Februar 2016, 23:27

Unsere GPA's haben ja auch nur Follow me Home das was ihr meint nennt sich Leaving Home. - Mit Relais vom Innenlicht sollte sich das recht einfach realisieren lassen. Das geht ja nun mal immer an wenn man den Wagen aufsperrt.

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (25.02.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!