Autohaus Renck-Weindel KG

Goblin

Abarth-Fan

  • »Goblin« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Aktivitätspunkte: 435

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. März 2010, 18:33

Heizungslüfter/motor

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach schön,

nach langem stöbern mit der sufu, habe ich leider kein passenden Beitrag gefunden der mir weiterhelfen kann.
Ich habe bei meinem gpa ein nervendes surren von der lüftung. Also irgendwie habe ich das gefühl das ein lüfter nicht richtig rund läuft. Das geräusch kommt aus dem beifahrer fußraum, ein stückchen unterhalb vom handschuh fach. War auch schon in den werken und dort wurde zuerst gesagt, das das der motor von der lüftung ist. Es wurde aber trotzdem nochmal genauer nachgeschaut und leider weiss ich nicht was sie gemacht haben, aber nun ist es noch ein wenig mehr geworden. Kann auch einbildung sein :) Nichts desto trotz, habe ich mich nun mal etwas verbogen und dort mal genauer nachgeschaut. Ist das normal das dort keinerlei abdeckung ist? Wenn ein beifahrer seine beine anhebt und mit den fußspitzen etwas zu hoch kommt, würde er voll in die offenen teile hauen. Ist bei euch eine abdeckung davor und kann das surren wirklich vom lüftungsmotor kommen?

Gruß
Gobbi

Mein Abarth Grande Punto: GPA mit Friedrich Motorsport Sound; Assetto Kit weiß; Sabelt Sitzkomfort


r0cksau

Abarth-Fahrer

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 13. Juni 2008

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 625

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. März 2010, 18:52

Im Geblaesemotor sind bestimmt Blaetter.. die fallen von oben rein, da da offen ist.

Also mein GP Sport hat da ne Abdeckung.. da haben se scheinbar beim Abarth gespart? LOL

greetz
r0cksau

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. März 2010, 19:11

hatte das auch ..
bei mir war der lüfter motor kaputt ... wurde getauscht :D beim neuen is es nur hin und wieder :D
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Internaldlx« (19. März 2010, 19:12)


Goblin

Abarth-Fan

  • »Goblin« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Aktivitätspunkte: 435

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. März 2010, 06:58

Ist bei den abarths dort etwa keine abdeckung vorhanden?


Edit: Es gibt dort tatsächlich keine Abdeckung! Gewichtsreduzierung :D

Naja, surren tut er trotzdem, der motor für die Lüftung. Muss ich damit leben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Goblin« (31. März 2010, 08:36)

Mein Abarth Grande Punto: GPA mit Friedrich Motorsport Sound; Assetto Kit weiß; Sabelt Sitzkomfort


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. April 2010, 23:17

Hab das Surren auch schon zweimal gehabt.
Beim ersten Mal warens besagte Blätter, beim zweiten Mal hatte sich der Lüfter verzogen und wurde ausgetauscht.

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 18:44

Hy

jetzt hats mein GPA auch

kling etwa so als ob bei einem Fahrrad ein Kabelbinder in die Speichen steht.

Ich hab die Retro Klima =)

auf Stufe 1 höhrt man es sehr gut ab stufe 3 klingt der Lüfter normal.

Weis jemand wie der Lüfter verschraubt ist?
Ich glaub fast ein Blatt verursacht das Geräusch.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Dr.Abarthich

Abarth-Schrauber

  • »Dr.Abarthich« ist männlich

Beiträge: 274

Dabei seit: 19. März 2011

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Januar 2012, 10:12

hallo, bei meinem war´s auch, insbesondere wenn man die Taste für das "Freipusten" der Frontscheibegedrückt hatte. Die Werkstatt hat es aber in Ordnung gebracht, es hiess, es hätte noch das Etikett (!!) am Lüfterrad gehangen und das hätte dann bei höherer Drehzahl am Gehäuse geschleift - das muss man sich mal vorstellen...

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Januar 2012, 12:05

Hy

danke
bei mir wirds langsam schon wieder etwas leiser ich werd mal der Pöllenfilter rausnehmen vl find ich irgendwo Blätter.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

oXo

Abarth-Fahrer

  • »oXo« ist männlich

Beiträge: 94

Dabei seit: 20. Juli 2009

Wohnort: Rosenheim

Aktivitätspunkte: 505

- R O
-
K Y * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Januar 2012, 18:56

hm ich glaub man kann direkt beim lüftermotor aufmachen und dann die blätter raus nehmen
wurde bei mir damals vom händler gemacht, die meinten is ne sache von 10 min

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!