Shiver_HN

Abarth-Profi

  • »Shiver_HN« ist männlich

Beiträge: 860

Dabei seit: 11. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 4505

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 11. März 2009, 18:09

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@cello

spontan fällt mir kirchheim ein. weiß ja nicht wo genau herkommst.
schlag du was vor, ich komm direkt von hn.
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

Cello

Abarth-Profi

  • »Cello« ist männlich

Beiträge: 568

Dabei seit: 22. Januar 2009

Wohnort: Stuttgart - Italien/FG

Aktivitätspunkte: 2955

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 11. März 2009, 20:21

Zitat

Original von schmunzel

Zitat

Original von Cello


ich kenne genügen ältere mitte 30 ende 40 die in ihrem spaßmobile eine "kirmisbude"


ich verbiete mir mit anfang 40, als älterer herr bezeichnet zu werden


ok junger mann mittleren alters!!! Besser? :rotfl: :rotfl:

Cello

Abarth-Profi

  • »Cello« ist männlich

Beiträge: 568

Dabei seit: 22. Januar 2009

Wohnort: Stuttgart - Italien/FG

Aktivitätspunkte: 2955

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 11. März 2009, 20:22

Zitat

Original von Shiver_HN
@cello

spontan fällt mir kirchheim ein. weiß ja nicht wo genau herkommst.
schlag du was vor, ich komm direkt von hn.



ich komm direkt aus ludiwigsburg wie wärs mit ilsfeld oder so aus also ich kenn mich nicht wirklich gut aus was hinter lubu passiert in richt hn

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 11. März 2009, 21:24

Besprecht das bitte per PN.

Back to Topic!

Shiver_HN

Abarth-Profi

  • »Shiver_HN« ist männlich

Beiträge: 860

Dabei seit: 11. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 4505

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 11. März 2009, 21:46

yes sir! 8)
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

metoo3

Mitgliedschaft beendet

46

Donnerstag, 12. März 2009, 09:35

Man kann ja diese Car Hifi Geschichten drehen und wenden wie man möchte, aber ein qualitativ hochwertiges System, wird definitiv nicht auf der Heckablage eingebaut.

Klar für den gängigen Anspruch der Meisten mag das TOP sein, wenn man allerdings unter TOP Klang auch Dinge wie Auflösung, Räumlichkeit, Bühnenaufbau etc. beachtet, muss das System zwangsläufig gescheit in die Front und ggf. das Tieftonabteil hinten eingebaut werden.

Ist halt meine Meinung und Interpretation von Car Hifi und ich möchte nochmal betonen, dass ich keinem zu Nahe treten möchte, da es ja wie vieles auch, persönlicher Geschmack ist.

Da ich meinen GPA nocht nicht besitze:
Könnt ihr mir vielleicht sagen, welche LS Größen in der Front unterzubringen sind (Originaltaschen)?
So weit ich weiß, müsste es doch ein 3 Weg System sein, oder irre ich mich?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metoo3« (12. März 2009, 09:36)


rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 12. März 2009, 10:36

13er boxen haben vorne platz. bei ebay müsste es was geben das man 17er einbauen kann..
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 12. März 2009, 12:43

Hat der GPA in den Doorboards nicht 15er drin? 13er wären ja winzig.
Aber klärt mich auf falls ich falsch interpretiere..

rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 12. März 2009, 12:57

@MrHenry20 du hast recht, es sind größere drin. hab grad mal aufgemacht größer wie 13 sind sie auf jeden fall hatte aber nichts zum messen dabei.
kann ich ja machen wenn es jemand genau wissen will..
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

Andy

Abarth-Fahrer

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 6. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 12. März 2009, 17:37

@meto3 danke. endlich jemand der (auch) ahnung davon hat.
man muß ja nur mal auf die proll messe ähm meine tuningworld*g* gehen um zu sehen das klang von vorne kommt und bass von hinten (weil da platz ist, tiefe frequenzen können von überall kommen).

wie bereits gesagt es gibt adapter auf 165er ls.
Das Rolli lieber ein Alpine hat, als dieses originale billig Radio kann ich absolut verstehen, ich hab in meinem Alfa auch ein Alpine, gibt nix besseres meiner Meinung nach, aber paßt halt nicht rein optisch, mal sehen wielange ich es mit dem Originalen aushalte.
Was andere LS angeht, im normalfall sind die Hochtöner fast immer ausreichend, und tief bzw ja eigentlich mitteltöner kann man ja gegen andere problemlos tauschen, frage ist halt ob die endstufe genug saft bietet. Wichtiger ist aber oft das dämmen der türen, wer an die tür meines alfas klopft muß denken das auto ist gepannsert, innen und aussenblech bitomen, ls fest an der türe mit holz verschraubt und geklebt, so das ein "dichtes" volumen entsteht, oft klingen original anlagen flau weil alles klappert und die folie zwischen türe und verkleidung mit vibriert, also wer damit probleme hat sollte das mal machen und nicht gleich ls oder nur andere ls kaufen, hätte es selbst nie geglaubt, als ich dann aber umgebaut habe war ich echt überzeugt davon. Hier mal ein Beispiel aus google hier
Was das alter angeht, da ist schon was dran! Ich selbst habe mit 18 auch alles auf die hutablage gepackt, um so mehr boxen um so besser, meist hat auch den billig schrott von magnat pyle usw. mittlerweile weiß ich mit hochwertigen komponennten kann man unsichtbar viel mehr erreichen.
Da für viele das Auto nunmal der einzige Ort ist, andem man seine Musik so laut hören kann wie man will, bauen sich halt viele ne vernünftige anlage ins auto.


rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

51

Freitag, 13. März 2009, 08:25

@ andy.. wenn du glaubst das ich nur billig komponenten verbaut habe schau dir das bitte mal an... www.ciare.com

wenn du was verstehst von car hifi weist du sicher das das keine billig prodiukte sind..
und leider geht das nicht weniger boxen ans brett zu montieren das ist ein 3 wege system...

und wie gesagt jedem das seine... bei mir sihst du auch nix wenn ich nicht den kofferraum öffne.
ist das nicht auch versteckt?
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

Andy

Abarth-Fahrer

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 6. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

52

Freitag, 13. März 2009, 13:19

Ich kenne die Marke nicht, und es geht bei LS auch nicht um Marken, Pioneer und Alpine bauen auch LS aber die sind nicht gut, und trotzdem teuer. Ich habe mir Focal LS und JL Woofer gekauft, beides teuer, aber keine großen Marken.

Zum thema unsichtbare Anlage, ich hab mir mal kurz überlegt, man könnte ja den LS des original Woofers auch gegen einen besseren tauschen, sollte die Endstufe genug Saft haben, und der Woofer eine Standart größe haben, wäre es ja eine überlegung wert, weiß einer welche größe der hat? Hab mein Abarth ja noch nicht und beete jeden Abend schön fleisig dass die Anlage gut ist :angel:

rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

53

Freitag, 13. März 2009, 13:41

@andy schade das du die marke nicht kennst, sonst würdest du mich verstehen wiso ich mein boxenbrett so gemacht habe...

was würdest du mir als frontsystem empfehlen ?
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

metoo3

Mitgliedschaft beendet

54

Freitag, 13. März 2009, 16:11

Bezüglich "hochwertigen Komponenten" empfehle ich aus Erfahrung gerne Microprecision, wobei Görlich und DLS sicherlich auch nicht zu verachten sind...

Aber wie gesagt, gibt ja massig Hersteller die sicherlich alle TOP sind.

Ich denke sowieso, dass ein vernünftiger Einbau und eine gute Dämmung + Abstimmung extrem wichtig ist.

Wie dem auch sei habe ich, vom klanglichen Aspekt abgesehen, bei einem Heckablagensystem immer die Angst, dass im Falle eines Unfalls, dies zur tödlichen Waffe werden kann.

@rolli:

Hast du eine Idee wo man Ciare im Raum NRW probehören könnte?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metoo3« (13. März 2009, 16:12)


rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

55

Freitag, 13. März 2009, 16:43

@metoo3 nee leider keine ahnung..
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

Andy

Abarth-Fahrer

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 6. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

56

Freitag, 13. März 2009, 19:22

wie gesagt, die Focal in meinem Alfa klingen sehr gut, weiß aber nicht ob es die Mitteltöner einzeln gibt, weil Hochtöner würde ich nicht tauschen. Guter Shop

Golden Wolf

Abarth-Profi

  • »Golden Wolf« ist männlich

Beiträge: 478

Dabei seit: 3. Juli 2008

Wohnort: Hardegsen

Aktivitätspunkte: 2535

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 8. April 2009, 14:59

Ich selber bin kein Freund von den Hutablagen die man früher so gerne von Auto zu Auto weiter vererbt hat.

Mir persönlich ist es sehr wichtig NICHTS zu sehen von dem ganzen und keinen Kofferraumplatz, der ja eh schon recht begrenzt ist, einzubüsen.

Ich wende mich an, meines Meinung nach, den besten auf dem Markt und seit 25 Jahren dabei ist.

Was unvermeidlich ist, auf Grund von Akustik, die Hochtöner in / an die A Säule. Sonst kommen unten gute 160 oder 165er rein, hinten auch, Ablage bleibt Hutablage und wird nichts montiert und ein ordentlicher Sub in die Reserveradmulde. Wo die Endstufen verbaut / versteckt werden, sehen wir dann. Dämmung kommt noch und der wagen wird entrappelt.

BTW: Mir geht es nicht darum das man meinen Wagen schon aus 100 Metern hört sondern um Hifi Klang zu haben. Meine Heimanlage hat mich irgendwann davon überzeugt das ich das Klangspektrum auch auf der Fahrt haben will und muss!


Grüße
Schluss mit dem Rotkäppchen Mythos.

Mundl151

Abarth-Fan

  • »Mundl151« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 17. Juli 2008

Wohnort: Rosenheim

Aktivitätspunkte: 355

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 8. April 2009, 17:42

hi hätte da auch mal eine frage, da ich meinen abarth erst noch bekomm...
und zwar schreibt ihr einen Sub in den ersatzradkasten einzubauen...
Aber wie ist es mit einen anschluss von der Endstufe zum Radio ??
Hat der standart Radio einen Cinch´s ausgang ??


gruss Manu

Golden Wolf

Abarth-Profi

  • »Golden Wolf« ist männlich

Beiträge: 478

Dabei seit: 3. Juli 2008

Wohnort: Hardegsen

Aktivitätspunkte: 2535

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 8. April 2009, 17:57

Kann ich dir nicht beantworten da ich mich damit noch nicht befasst habe, bzw kommt das original radio raus in meinem fall.


Grüße
Schluss mit dem Rotkäppchen Mythos.

Mundl151

Abarth-Fan

  • »Mundl151« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 17. Juli 2008

Wohnort: Rosenheim

Aktivitätspunkte: 355

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 8. April 2009, 18:16

Tja wär halt gut irgendwie das Standart Radio behalten zu können, da dann des optisch passt, und die lenkrad fernbedienung auch ohne zusätliche adapter geht...

Wenn jemand seine Endstufe auch so irgendwie angeschlossen hat, ohne neuen Radio, wär ich für ne Lösnung sehr erfreut

Würd nähmlich auch gerne einen größeren Sub verbauen, wenns soweit ist hab aber auch vor das dann schlichter und versteckter zu machen...


Gruss Manu

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!