Special-abarth

Abarth-Schrauber

  • »Special-abarth« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 12. April 2009

Wohnort: Au (CH)

Aktivitätspunkte: 1190

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juli 2009, 14:46

Innenraum Umbau LED

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen wollte mal fragen ob sich jemand schon mal gedanken gemacht hat seinen innenraum sprich tacho und armaturenbeleuchtung in blau umzurüsten ?

Da ich bei meinen anzeigen ( ladedruck, öldruck , öltemperatur ) die uhren in blau habe möchte ich den rest auch mal umrüsten weiss jemand wie das geht sprich hat schon jemand den tachop mal rausgenommen und geschaut was da für lampen drin sind ? lg beni

FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juli 2009, 15:08

Moin Beni,
im Grande-Punto Forum gibt es ein HowTo. Da hat einer seine Beleuchtung schon auf Blau umgestellt.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Juli 2009, 16:01

Wieso kaufst Dir nicht gleich ein VW?? :rotfl: Bau doch lieber die Zusätze um!??

Also was ich z.B. gerne hätte, wären zur vorhandenen Beleuchtung farblich passende LEDs o.ä. in den Fußräumen. Das sieht schicker aus beim ein- und aussteigen und bringt mehr Licht ins Auto.

Sowas schon mal wer gemacht, wenn ja wie und mit was? Oder hat das GP-Forum auch dafür wieder ein HowTo?

Sessa, alter Bastler, Du hast das doch bestimmt oder? :D

DaRobby

Mitglied

  • »DaRobby« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 2. Juli 2009

Wohnort: Kempten

Aktivitätspunkte: 115

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Juli 2009, 16:40

Also ich hab beim 188er schon öfter den Umbau des Tachos und der Amaturenbeleuchtung im Innenraum gemacht. Ist relativ teuer und eigentlich nur für einen Elektroniker leicht zu machen, weil man sehr viel löten muss und wenn man keine ahnung von LED´s und der Polung hat, funktionierts eh nicht. Dabei kann auch einiges kaputtgehen wenn man zu hecktisch ist und dann wirds richtig teuer :beifall:...die Zeiger beim wiederzusammenbau perfekt aufzusetzten ist auch ein thema für sich :rolleyes:...ein paar grad falsch aufgesetzt und schon blitzt die Radarkontrolle die bei 50 noch nie geblitzt hat :-)

Ob der ganze Aufwand es wirklich Wert ist, muss jeder für sich entscheiden. ;)
Ride on!!!

Special-abarth

Abarth-Schrauber

  • »Special-abarth« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 12. April 2009

Wohnort: Au (CH)

Aktivitätspunkte: 1190

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:19

tzz n vw niemals :Q

und jeder hat einen anderen geschmack aber ich steh halt nicht auf das originale puffrot , ich wills lieber in blau habs jetzt eh gefunden aus dem puntoforum ist keine grosse hexerei

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 19. Juli 2009, 11:37

Finde das Licht garnicht so Puffig ist doch sehr angenehm damit rum zu Fahren.

hubbeda

Abarth-Profi

  • »hubbeda« ist männlich

Beiträge: 409

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Meisenheim

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:19

Wär mir zu viel arbeit weil ich dann nicht nur Tacho in blau haben will,
sondern auch die komplette Mittelkonsole ( Klima , Radio , ALLE beleuchteten Knöpfe ) .

127HP70

Abarth-Schrauber

Beiträge: 374

Dabei seit: 25. März 2009

Wohnort: Hachenburg

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Juli 2009, 20:36

Zitat

Original von hubbeda
Wär mir zu viel arbeit weil ich dann nicht nur Tacho in blau haben will,
sondern auch die komplette Mittelkonsole ( Klima , Radio , ALLE beleuchteten Knöpfe ) .


Richtig ! Wenn schon Farbe anpassen dann alle ! Ausserdem Blau ist doch Out! Ich habe in meinem Tacho nur die SMD´s der (Tacho-)Skalen getauscht . In Weiß . So bleiben alle beleuchtungen Bernstein und die Vier Skalen sind Weiß sieht super aus und zieht keinen "Komplettumbau" mit sich .

@Henry :
Du kannst entweder LEDleuchten , Kaltlichtkathoden oder einfache Kofferraumbeleuchtungen in die Fußräume bauen . Die bekommst in Ihbäh sehr günstig . Diese dann einfach mit dem Schalter der Türen verbinden .
Skorpione sind keine Streicheltiere !


scorpio

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 19. Juli 2009, 21:12

Zitat

Original von 127HP70


Ich habe in meinem Tacho nur die SMD´s der (Tacho-)Skalen getauscht . In Weiß . So bleiben alle beleuchtungen Bernstein und die Vier Skalen sind Weiß sieht super aus und zieht keinen "Komplettumbau" mit sich .


Ich kenn mich grad ur nicht aus! Kannst du ein Bild davon machen. Bitte Bitte

Special-abarth

Abarth-Schrauber

  • »Special-abarth« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 12. April 2009

Wohnort: Au (CH)

Aktivitätspunkte: 1190

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. Juli 2009, 06:28

ich mach ja auch nicht nur den tacho sondern alles , lenkrad, tacho , armaturen , usw


Mir gefällt blau eben besser als rot weil bei mir eben die zusatzinstrumente blau sind so finde ich sieht es dan einheitlich aus !


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!