Abarther89

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 15. August 2013, 21:26

Interscope nachrüsten für den APE ??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

Wollte mal fragen ob man das Interscope Soundsystem für den APE nachrüsten kann ?? Wenn ja wie viel kostet das ca. ??

Danke im Vorraus


Gruß Abarther89

D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. August 2013, 21:47

Kann man schon aber unter umständen muss man den Kabelbaum von vorne nach hinten ziehen für den Woofer. Dann braucht man Woofer + Befestigung, Verstärker für die Lautsprecher + Befestigung + Kabel und 4 Lautsprecher + 2 Hochtöner ist also alles in allem nicht ganz billig. Wennde alles neu kaufst musst auf jeden Fall mit ü 500€ rechnen
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Günni123

Abarth-Schrauber

Beiträge: 200

Dabei seit: 18. Mai 2011

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 1055

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. August 2013, 22:07

also wenn man überlegt dass das Interscope net das beste ist kannst auch gleich was richtiges kaufen. Macht in meinen augen mehr sinn.

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. August 2013, 22:54

Wenn man das System von Anfang an drin hat, ist es ok. Nachträglich einbauen würde ich es mir nicht, da es keinen guten Klang hat und dem Interskope schnell die Puste ausgeht :pfeifen: Da gibt es bessere Lösungen...

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


-Abarth-

Mitglied

Beiträge: 16

Dabei seit: 12. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. August 2013, 00:11

Kann man nachträglich einbauen lassen, allerdings lohnt sich das in meinen Augen nicht! ich habe das Interscope drin und bin ehrlich gesagt nicht wirklich überzeugt, besonders der Subwoofer ist schrecklich! Ich möchte mir daher einen anderen Sub einbauen lassen. ;) mach das lieber gleich..

GPA

Abarth-Profi

  • »GPA« ist männlich

Beiträge: 572

Dabei seit: 11. April 2010

Wohnort: Kreis Ludwigsburg - Raum Stuttgart

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. September 2013, 18:12

Hallo,

kann man überhaupt wenn man den Interscope drinnen hat, irgendwas ändern damit man bisschen mehr saft hat? Also z.B einen stärkern woofer oder so. Oder hat das teil einfach zu wenig Saft?
Wie ist den der Interscope überhaupt verkabelt? Überl

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!