Dodic

Abarth-Fahrer

  • »Dodic« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 6. Juni 2011

Aktivitätspunkte: 620

S Z
-
D * * * *

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. März 2014, 10:22

iPAD als Autoradio

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo :),

ich habe gestern ein wenig im Internet gestöbert und bin auf folgendes gestoßen:

http://www.youtube.com/watch?v=HUlNZkgNG-s

Hat so etwas von euch schon mal jemand versucht umzusetzen bzw. hat Ahnung wie das ganze funktionieren kann?; mit Multifunktionslenkrad, ansprechen der Boxen, Ladestation für iPAD etc.

Mein Abarth Grande Punto: GPA 155PS - rot - Bilstein B14 - G-Tech Schaltwegverkürzung - LED-Fußraumbeleuchtung - LED-Deckenleuchte - LED-Kennzeichenleuchte - Ambientebeleuchtung - SingleFrameOptik


Dodic

Abarth-Fahrer

  • »Dodic« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 6. Juni 2011

Aktivitätspunkte: 620

S Z
-
D * * * *

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. März 2014, 13:05

Hab mal ein bisschen weiter im Netz geschaut und bin auf folgendes gestoßen. Für die Übertragung benötigen wir ja ein Interface. Im Netz habe ich folgendes gefunden:

http://www.thomann.de/de/iconnect_midi_2…CFQkUwwodLXQASQ

Dabei wird das iPAD auch direkt geladen. Für ein iPAD 4 wird allerdings ein Adapter benötigt in dieser Form:
http://www.session.de/APPLE-Lightning-au…CFa3LtAodZ1oAfw

Meine aktuellen offenen Fragen wären noch:

Um das ganze dann an einen Verstäker anzuschließen werden wahrscheinlich mehrere MIDI-Chinch-Adapter benötigt, sehe ich das richtig?

Welche Möglichkeiten gibt es oder gibt es überhaupt welche, das iPAD über das Multifunktionslenkrad zu steuern?

Wäre super, wenn noch mehr Leute Interesse an solch einem Projekt hätten :thumbsup:

Mein Abarth Grande Punto: GPA 155PS - rot - Bilstein B14 - G-Tech Schaltwegverkürzung - LED-Fußraumbeleuchtung - LED-Deckenleuchte - LED-Kennzeichenleuchte - Ambientebeleuchtung - SingleFrameOptik


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. März 2014, 23:43

Warum das Ipad nicht einfach ans Blue&Me anstöpseln?
Mehr als Lauter/Leiser und Titel vor/zurück macht man am Lenkrad doch eh nicht und das funktioniert.
Apps wie Spotify laufen einwandfrei, ob bei Filmen der Ton über die Boxen kommt, habe ich mitm iPhone noch garnicht ausprobiert.
Lässt sich ja schnell testen ;)

VG Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Dodic

Abarth-Fahrer

  • »Dodic« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 6. Juni 2011

Aktivitätspunkte: 620

S Z
-
D * * * *

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. März 2014, 08:12

Weil ich einen GPA habe und das dort nicht funktioniert außer du verrätst mir wie :)

Mein Abarth Grande Punto: GPA 155PS - rot - Bilstein B14 - G-Tech Schaltwegverkürzung - LED-Fußraumbeleuchtung - LED-Deckenleuchte - LED-Kennzeichenleuchte - Ambientebeleuchtung - SingleFrameOptik


gid

Abarth-Profi

  • »gid« ist männlich

Beiträge: 469

Dabei seit: 8. November 2013

Wohnort: MARBURG

Aktivitätspunkte: 2415

M R
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. März 2014, 09:43

Schön umgesetzt im Video, aber nach ein paar Stunden geht einem der Saft wohl aus.... So nen Akku hällt ja nicht ewig...


Sent from my iPhone using Tapatalk.

Beste Grüße Gid

Mein Abarth 595C: A595c Pista Grau/ Officina Rot Trennlinie Weiß- Estetico Grau- Record Monza + G-Tech EVO Kit Euro6 184,0PS / 309,7NM, langer 5. Gang, 8,5x18 Pogea X-cut Felgen


ADHS

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 15. März 2014, 15:55

hi hi

es gibt leute die bauen den Airport express auf 12v um.(ich nicht :( )
streamen vom ipad/iphone/ipod per wlan zum airport und der füttert dann die endstufe
klanglich wohl das optimum!

geht aber auch einfacher zumindestens mit dem blue&me2
ladekabel vom Apple-garaffel mit usb verbinden und per lenkrad die musik steuern :P
wird alles über die lautsprecher wiedergegeben...auch die sprachausgabe des "Apple-navis"
musik wird sogar runter gedimmt wenn das navi was zu melden hat. voll toll :rotwerd:

es gibt ja den adapter um apple mit der ersten generation nützen zu können aber was alles damit geht kann ich dir nicht sagen..

Lutzke_xD

Abarth-Schrauber

  • »Lutzke_xD« ist männlich

Beiträge: 395

Dabei seit: 27. August 2012

Wohnort: Lenting

Aktivitätspunkte: 1995

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. März 2014, 09:46

Wo gibt es den Adapter für die 1.gen? Also um das iPhone zu verbinden?!

Weis das einer? Danke schonmal ;)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo: Weiß mit Goldenem Estetico, G-Tech GT560-S ESD der richtig schön Knallt :P


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!