Augustin Group

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 7. Dezember 2009, 17:04

Klimaautomatik zeigt "CL" und bläst doll bei Einstellung auf 15 Grad

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

heute wollte ich, als mir die 18 Grad im Auto zu warm waren, die Klimaautomatik auf 15 Grad herunter regeln. Bis 16 Grad geht auch alles ganz normal, aber einen Tick niedriger erscheint nur noch "CL" in der Temperaturanzeige und das Gebläse fängt an heftig zu werkeln. Da es draußen nur 9 Grad waren drinnen aber 18 Grad sollten die 15 eigentlich kein Problem darstellen. Das macht mich etwas ratlos!

Euer Zyzigs

derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Dezember 2009, 10:23

das ist ganz einfach, deine klima regelt, wie in allen autos, bis zu einen bestimmten punkt. wäre ja auch sinnlos 0 grad einzustellen oder 50 grad.

im normalfall bewegen sich klimaanlagen zwischen 16 und 26 grad. sobald man drunter kommt steht dann eben LO für low oder eben CL für cold und oben raus steht dann HI für high. und das er dann ganz stark anfängt zu blasen ist auch normal, da du ja sofort die gewünschte temperatur möchtest versucht er eben je nach stellung so schnell wie möglich den innenraum zu kühlen oder zu heizen

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 8. Dezember 2009, 12:29

Ach so! Danke! :)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!