Autohaus Renck-Weindel KG

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Mai 2012, 23:38

Linsenscheinwerfer GPA - Licht ins dunkle

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich befasse mich schon einige Zeit mit dem Thema meinem GPA (EZ:09-09) Linsenscheinwerfer zu verpassen.
Nachdem es abgesehen von der Steckergeschichte dutzende gibt die grauenhaft aussehen hab ich mich nun entschieden das mir die schwarzen Dayline ganz gut gefallen.

Da ist es nun aber nicht mehr ganz so einfach...

Nun gibts diese Scheinwerfer:
- mit TFL optik
- mit echtem TFL
- FK Daylight sehen genauso aus...

Teilweise sind die mit TFL optik um knapp 90€ günstiger...

Ich weiss absolut nicht mehr weiter! :(

Könnte mir mal jemand bisschen erfahrungen mitteilen welche sich lohnen welche sollte man am besten nicht kaufen evtl mit Bild.

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Mai 2012, 01:54

Also bei manchen sind die Daylights nicht immer ganz dicht......(hab ich im GP Forum gelesen!) ;)
Ich würde mich eh eher mal da Umsehen denn da fahren deutlich mehr mit rum als hier! :) Warum willst du die den verbauen? Besondere Gründe?

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Mai 2012, 12:03

Interessantes Thema.

Mir is' bei solchen Umbauten immer wichtig, daß es nicht allzu sehr verbastelt wirkt hinterher. Sollte schon ein "seriöses" Design haben.

Poste doch mal Bilder von den drei Modellen, die Dich interessieren. Schon mal bei unseren Partnern geschaut, was da preislich geht?

BTW: Nächsten Freitag Stammtisch, wie sieht's aus bei Dir?! :)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Mai 2012, 12:05

BTW: Nächsten Freitag Stammtisch, wie sieht's aus bei Dir?! :)
Lebt eigentlich dein ArbarthinternerAirfreshner noch???? :D :rotfl: :rotfl:

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Mai 2012, 12:06

Bitte wer??! :?:

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Mai 2012, 12:09

War an den Basti gerichtet!! ;)
Max kennst du nicht mehr den Stinker........ich hatte einmal das wahre Vergnügen bekanntschaft mit seinem Signaturgeruches zu machen.....beim Essen!! :pinch: :P

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Mai 2012, 12:44

Mhh, wie schon gesagt ich bin eigentlich auch kein Freund von diesen ganzen Leuchten - es gibt sehr viel das dann aussieht wie ... :rolleyes:

Bin gespannt ob das auf euch auch verbastelt wirkt...

Aber ich Finde die GPA Reflektorscheinwerfer:
- haben keine ordentliche Lichtverteilung (Schau mal nach oben wenn im Tunnel fährst - das licht fehlt vorne, ebenso die klare begrenzung nach oben.)
- sehen irgendwie nicht so hochwertig aus (Andere marken haben wenn überhaupt in der einstiegsvariante reflektor sw.)
- xenon versaut mir meine originalen Scheinwerfer (nebel innen am Glas)
- die Dayline haben 2x H1 - billig (H4) bi Xenon aus der Bucht sind sehr schlecht verarbeitet, im gegensatz zu H1

- achja und Xenon fällt weniger auf. :D

Bilder nur in bezug auf die Scheinwerfer...


Geklaut bei ghosty:





Achja ich seh zu am Freitag vor Ort zu sein - warscheinlich ohne Frau, da die gerade an der Schwangerschaft im endstadium knabbert und muss bisschen weiter fahren da ich richtung Augsburg umgezogen bin.

Ja - Fatzl lebt auch noch ich werde ihn auf dem weg zu euch preparieren damit er seine Arbeit auch ordentlich macht. :D
»Da_Basti« hat folgende Bilder angehängt:
  • 12316681.jpg
  • 64357579.jpg
  • 87741291.jpg

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Mai 2012, 12:51

Das ist ja jetzt nur ein Modell soweit ich das erkennen kann.
Ich finde die nicht schlecht........aber wie gut die Linse mit deinem Xenon funktioniert!?!?! ?(
Ich glaub da hilft nur Probieren! ;) Kann ja sein das die Linse das Xenon total verzehrt oder sogar nur Punktuell strahlt!
Haha ja bitte tue das!! :rotfl: Kann es kaum erwarten wie das Primafilia geräumt werden musste wegen einer Giftgasattacke!!! :P LOL

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Mai 2012, 15:45

Echt bei Dir beschlägt der Scheinwerfer durch's Xenon?! Oha. Bei mir keinerlei Spuren von Nebel o.ä. im Glas.

Also den Typ Scheinwerfer find' ich auch nicht schlecht.

Wie sehn denn die andern beiden aus?

Abihsot

Abarth-Fan

  • »Abihsot« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 20. Juni 2010

Wohnort: ulm

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Mai 2012, 09:37

hey zusammen...


also ich habe die dayline drin mit H1 lampen und echten TFL

ich kann zu der lichtausbeute soviel sagen das sie das abblendlicht wirklich "abschneiden" also du hast null streuung und man sieht dann doch recht wenig. zu demTFL kann ich soviel nur sagen das ich mich 1 kompletten sonntag damit beschäftigt hab das zündplus in diesem auto zu finden und habe es verflucht nochmal nicht geschafft die dinger drauf anzuschließen. aber da ich eh die meiste zeit mit Licht fahr is es nicht so schlimm. und die TFL funktionieren nun eben auf Standlicht funktion. Ein anderes Manko bei den Scheinwerfern: lass nie eine Birne kaputt gehn, weil sonst musst du magersüchtige kleinkinder finden wo die lampen tauschen oder den scheinwerfer ausbauen weil du wirklich bescheiden hinkommst um sie zu tauschen. bezgl. auf den Xenon umbau bin ich sehr skeptisch da unsere Rennleitung bei uns da sehr genau hinschaut. Erster Griff bei offener Haube unter die Scheinwerfer.

hoffe das licht im dunkeln wurde heller...

lg


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Mai 2012, 09:55

Zum Thema Xenon:

Mein Grand Cherokee fährt seitdem er in Deutschland ist mit den bei uns verbotenen US-Xenon ohne LWR und auch ohne Reinigungsanlage umher, bis zum heutigen Tag störte sich daran weder Polizei noch der TÜV. Lichthupe von entgegenkommenden Fahrzeugen gab es auch noch nie!

Vielleicht hängt es auch mit einen Vermerk im Fahrzeugschein zusammen: "Wirkung Lichtanlage in etwa gegeben" oder so ähnlich.
Abarth 500 mit ein paar extras

Abihsot

Abarth-Fan

  • »Abihsot« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 20. Juni 2010

Wohnort: ulm

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. Mai 2012, 10:20

ja ich weiss da gibts irgend eine regelung ein bekannter von mir hat in seinem VW auch nen xenon umbau drin. und er hat gesagt er hat tüv drauf weil es irgendwas mit dem baujahr zu tun hat. bis zu einem bestimmten baujahr darf man das xenon drin haben. ich hab mich mit dem thema nicht auseinandergesetzt und kann daher nicht wirklich viel berichten..

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Mai 2012, 18:19

@Abihsot:
Die Regelung kenn ich der Zeitraum geht so weit ich weiß bis EZ 1994 oder so.
Diese besagt das bis zu diesem Zeitpunkt Xenon ohne LWR / SWA zugelassen war - was die TÜV Prüfer jedoch übersahen, die Scheinwerfer in welchen vorallem VW Fahrer ihr Xenon eintragen ließen haben keine Freigabe für Xenon was die Eintragung nutzlos macht und dem betreffenden Prüfer ne menge Ärger einbringen kann.

Ich selbst fahre seit ~5 Jahren Xenon in meinem Bravo mit HLX Linsen. Mittlerweile hab ich 6000k drin - ich werde in Zukunft nur noch 4300k kaufen, da diese vom Aussehen her kaum noch farblich von den gängigen H1 Lampen abweichen. Hab diese für einen Freund in einem Passat B6 besorgt, perfekt!
In meinem Bravo hab ich die typische scharfe Kante.
Auf Youtub gibts einige Videos Dayline Grande mit Xenon.



@Abihsot Setz doch mal Bilder von deinem Fahrzeug mit Scheinwerfern hier rein, oder lass uns uns mal am Abend treffen.
Sind die Scheinwerfer wirklich so dunkel welche Lampen fährst du? Geht bei dir die Linse auch aus wenn du aufblendest (wie beim Video)? Das schreit förmlich nach ner Freilaufdiode und einem Relais und erklärt bisschen deinen Eindruck des mickrigen Lichts.

Zündungsplus - Würd ich am Zündschloss abnehmen... spontan fällt mir noch Zigarettenanzünder ein. Im Motorraum wirds da eher schwierig es sei denn du findest ausgehend vom Sicherungskasten ein Kabel mit der selben Farbe, ansonsten kommt man beim GPA - Lüftungsschacht Beifahrerseite unters Handschuhfach ganz gut ohne Bohren von der Fahrastzelle in den Motorraum.

Uiuiui Wenig Platz - n weiterer Grund für Xenon - das hält länger.

@ MrHenry20
Ich mach bei Gelegenheit ein Foto vom Nebel - man sieht das der Kunststoff der alten Brenner angekokelt war, denk der Nebel kommt daher beschädigt ist übertrieben Ausschwenken mit Glasreiniger und Destil. Wasser sollte es denk ich beheben.. (Arc's - Xenon) Schau mal deinen Reflektor im oberen bereich an - kann mir nicht vorstellen das bei dir garnichts zu sehen ist. Wenn doch hatte ich einfach Pech. X(
Die anderen beiden sehen laut Internet Bildern genau gleich aus, das ist ja mein Problem. :?:

edit:
@ nardoo 3 Autos bitte :P - Bis auf den Preis welcher von 231€-310€ geht sieht man so keinen Unterschied, außer warscheinlich bei Nacht.
Verzerren kann eigentlich nicht sein weil das Farbspektrum von Halogen auch Xenonbereiche abdeckt - was heißen würde die Linse hat schon mit Halogen keine schafen Begrenzungen. Das einzige was wegfällt ist evtl der Regenbogen (Chromatische Aberration) am Übergang hell dunkel, da Xenon fast monochromatisch ist.

Wenn ich die Finanzfreigabe meiner Frau hab werd ich sie einfach kaufen... Die ist zwar nicht unbedingt nötig - aber sonst kann ichs immer so schlecht mit meinem Gewissen vereinbaren. :)


Freu mich schon auf Freitag. :D
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Abihsot

Abarth-Fan

  • »Abihsot« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 20. Juni 2010

Wohnort: ulm

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. Mai 2012, 18:30

also ich werd am freitag zu 90% beim stammtisch sein weil ich da offiziell wieder nach 3 monaten fahren darf XD.... also wenn du da bist sehn wir uns ja eh dann kömmer uns das ja ma anschaun..


wenn man volllicht anmacht geht das abblendlicht aus. und ich fahre ganz normale birnen weil ich eben kein bock hab alle 2 oder 3 wochen die birnen zu tauschen... hatte da schlechte erfahrungen mit den daybraker oder wie die tollen wunderbirnen heißen.... ;)

lg
und was ich auch schon gehört hab in bezug aufs xenon ist das es nicht gesund sei wenn man die immer an und aus macht... also sprich wenn man fernlicht reinhaut geht das abblendlicht ja aus... gibt es da eine möglichkeit das beide "lampen" dann anbleiben wenn das Fernlicht eingeschaltet wird

bei meinem ibiza 6L bleibt das abblendlicht beim Fernlichtzuschalten an.

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. Mai 2012, 18:40

Basti berichte doch mal wenn du es fertig hast!! Dann kommt das vielleicht auch irgendwann bei mir rein!!! :P

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Mai 2012, 12:11


was ich auch schon gehört hab in bezug aufs xenon ist das es nicht gesund sei wenn man die immer an und aus macht... also sprich wenn man fernlicht reinhaut geht das abblendlicht ja aus....
Selbiges ist auch meine Befürchtung. Xenonbrenner brauchen zum starten immer eine ungeheure Spannung, damit der Lichtbogen erst einmal zustandekommt. Wenn jetzt das Abblendlicht jedes Mal ausgeht, wenn man auf Fernlicht umschaltet, müssen die Lampen jedes Mal danach erneut starten (und brauchen auch erst wieder einige Sekunden, bis die Helligkeit wieder gegeben ist), daß das schlichtweg keinen Sinn ergibt.

Ändern könnte man das schätze ich mal bloß von einem Elektriker lassen, der da eine Brücke, Relais o.ä. dazwischenschaltet, sodaß das Abblendlicht auch an bleibt (ergo die Stromzufuhr nicht unterbrochen wird).

Die schickste Variante wäre ohnehin ein H4-Projektionslinsen-Scheinwerfer, der sich mit H4 Bi-Xenon bestücken ließe und in dem - analog zu den Serienherstellern für BMW und Co. - eine Klappe in der Linse zusätzlich mehr oder weniger Licht freigibt. Besser ginge es nicht!

Grüße

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Mai 2012, 13:54

Gaaanz einfach Relais und Freilaufdiode und ein Widerstand (5€) dann Brennen beim auflenden beide Lampen... oder aber man kauft sich "Bi Xenon" Steuergeräte wie der MrHenry sie ja auch schon hat klemmt H1 dran dann braucht man garnix machen, denn die haben schon so ein Relais und Widerstände damit der BC nicht schimpft... ;-)

Unter Umständen wird bei der eigenbau variante noch ein Kondensator nötig, welcher beim Auf oder abblenden das Relais am Abfallen hindert. (Wie ebay Xenon auch - deshalb leuchtet es noch kurz nach wenn man das Licht aus macht.)

Für die Umbau Aktion wäre ich gerne bereit. :D
@Abihsot
N Abarth ist einfach zu schnell schnell. :P Haben sie dich geblitzt?
Viel Glück!

@ MrHenry20
2 x H1 ist super! Nix wackelt Lampen sind günstig, nicht so verpfuscht und Licht ist der Hammer... schaun wir uns am Freitag an...
»Da_Basti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schema_1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Da_Basti« (7. Mai 2012, 14:01)

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Mai 2012, 13:56

Danke Basti!! :top:
Na da bin ich ja mal sehr gespannt was du dir da bastelst!!! ;)

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Mai 2012, 14:03

@ nardoo

8) *britzl* - gerne

:)

Edit:
Hab nochmal nachgesehen diese Leute verwenden sogar das identische Bild - Scheinwerfer scheinen bis auf TFL der d-lite Scheinwerfer identisch zu sein.
»Da_Basti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schweinewerfer_dings.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Da_Basti« (7. Mai 2012, 14:19)

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Abihsot

Abarth-Fan

  • »Abihsot« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 20. Juni 2010

Wohnort: ulm

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. Mai 2012, 14:46

Off topic..... i know... aber um bastis frage zu beantworten.... ja mit der laserpistole.... 75 zu schnell....XD.... aber näheres gibts am freitag beim stammtisch... wenn du auch kommst.... ja bezüglich auf das mit dem xenon komm ich auch gerne auf dich zurück wenns soweit is...


lg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!