Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

G-Tech

RifQ_001

Mitglied

  • »RifQ_001« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. September 2017

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:34

OBD2 - Torque

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen liebe Abarthgemeinde,

ich saß gestern ca. 4 Stunden in meinem Auto und hatte nach der langen Zeit ein steifen Nacken...
Also was ich gemacht habe, das OBD2 an die vorgesehene Stelle angebracht ( Power LED leuchtete).
Danach mit meinem Apple versucht zu connecten, das Gerät wurde nicht gefunden.
Dann dachte ich mir, ja gut die OBD2 ist ja auch nur für Androidgeräte, prima meine Headunit ist nämlich
Android. Dann habe ich versucht mit dem Radio die OBD2 zu finden scheiterte, dann bin ich in die Werkseinstellung gegangen
und habe diverse Bluetooth Varianten ausprobiert, da mein Radio verschiedene frequenzen vom Bluetooth hat.
Leider hat das auch alles nichts gebracht. Ich konnte das OBD2 Gerät nicht finden, dann habe ich mit nem Freund
getroffen der ein Samsung hat, er hat die OBD2 sofort gefunden und connected, prima. Aber dann wollten wir die Daten
auf die Headunit gleich übertragen, ging aber nicht. Weil ich will die App Torque ja auf meinem Radio sehen und nicht auf
meinem Handy. Mein Radio finden mein Handy trotz iOS und andere Android Handys...

Habt Ihr irgendwelche Ideen und sogar selber Erfahrung, damit?

Fahrzeug: APE


OBD2: EXZA® HHOBD® Bluetooth Torque Android Diagnosegerät CAN BUS Interface - Auto Car PKW KFZ OBD 2


Head-Unit: Android 7.1 GPS USB SD Wlan Bluetooth Autoradio 2 Din NAVI Fiat Punto Evo Fiat Linea 2012, 2013, 2014, 2015


MFG

Mein Abarth Punto Evo: Abarth Punto Evo, G-TECH 560-Cup GT, K&N 57S-3300, HG Cold Air Intake, Bilstein B14, Sparco 17" Drift(Winter) + Sparco 17" Procorsa matt (Sommer), G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller HJS, Fortsetzung folgt =)


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 134

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:56

Also ich habe den "OBD2 OBD II Bluetooth Diagnosegerät Adapter Scanner ELM327"
und kann ohne Probleme mit meinem Android Radio verbinden. Auch Handy (Samsung) geht.

OBD Adapter einstecken, dann Zündung anmachen, warten und dann in Android bei Bluetooth Geräte den OBD Adapter auswählen und connecten.
Dann wird es in Torque angezeigt.

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RifQ_001 (13.05.2018)

RifQ_001

Mitglied

  • »RifQ_001« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. September 2017

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2018, 16:45

Danke dir!

werde ich mir gleich bestellen und den alten zurückschicken!

Mein Abarth Punto Evo: Abarth Punto Evo, G-TECH 560-Cup GT, K&N 57S-3300, HG Cold Air Intake, Bilstein B14, Sparco 17" Drift(Winter) + Sparco 17" Procorsa matt (Sommer), G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller HJS, Fortsetzung folgt =)


RifQ_001

Mitglied

  • »RifQ_001« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. September 2017

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:56

So ich habe über Amazon nun einen neuen bestellt und bekommen. Ging auf Anhieb!
Perfekt habe jetzt mir 6 für mich relevante anzeigen über Torque darstellen lassen.
Jetzt meine Frage wie genau sind die ermittelten Werte?
In der Signatur seht ihr was ich schon umgebaut habe..

Ich habe den Basis APE mit 163 Ps + 270Nm

Laut Torque habe ich wenn ich den 1sten bis 3ten Gang echt prügle maximal 150 PS und 200 Nm!?

Ich hoffe mal stark ich habe was falsch eingestellt oder die Werte sind falsch, weil der Ladedruck mit 1.5 Bar wird richtig dargestellt :o

MFG

Mein Abarth Punto Evo: Abarth Punto Evo, G-TECH 560-Cup GT, K&N 57S-3300, HG Cold Air Intake, Bilstein B14, Sparco 17" Drift(Winter) + Sparco 17" Procorsa matt (Sommer), G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller HJS, Fortsetzung folgt =)


El Wollo

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 53

Dabei seit: 1. September 2017

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:13

Du glaubst doch nicht wirklich das ein odb2 dongel mit ner Software einen Prüfstand ersetzt oder?

Du kannst es benutzen um Werte auszulesen aber doch nicht um Leistung zu bestimmen...

Mein Abarth 595C:


RifQ_001

Mitglied

  • »RifQ_001« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. September 2017

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:51

Habe ich mir schon gedacht!

ich wusste das die Daten nicht genau sind. Aber das sie so fern ab sind ist verwunderlich =P

Mein Abarth Punto Evo: Abarth Punto Evo, G-TECH 560-Cup GT, K&N 57S-3300, HG Cold Air Intake, Bilstein B14, Sparco 17" Drift(Winter) + Sparco 17" Procorsa matt (Sommer), G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller HJS, Fortsetzung folgt =)


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 134

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:33

Das einzige was du ganz gut messen kannst ist die Zeit von 0-100 oder 100-200 :D
Und natürlich solche Dinge wie Ladedruck, Ansaugtemperatur, Fehlercodes etc.

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung


Michael1972

Mitglied

  • »Michael1972« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 11. Mai 2018

Wohnort: Reutlingen

Aktivitätspunkte: 105

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:11

RifQ

welche Masse hast denn eingestellt?
Hast Dein Auto mal vernünftig gewogen oder sei Nominalmasse eingegeben?
Viele Grüße,
Michael

Mein Abarth 595: von aussen verstellbarer Innenspiegel, modifizierter Gurtwarnton, Stereo Rundfunkempfänger, getunte Scheibenwaschdüsen (bringt 0,5 L/min), Motorhaubenentriegelungshebel in Carbon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!